Beiträge von Lumpi

    Natürlich werden sie an ihrem Erfolgsalbum gemessen, aber die haben so auch ganz nette alben, obwohl die letzten jahren doch sehr Metallastig geworden sind.
    Habe die vor der VÖ der Troublegum im club am Niederrhein vor 40 zahlenden gesehen, später haben die dann echt durchgestartet..............................

    @ Agent1873


    Sicher, und natürlich kenn ich das Troublegum Album welches wohl eines der besten Alben der letzten 15 Jahre ist.
    Dies sollte wohl jeder besitzen und zwar gekauft und nicht gebrannt 8) =) 8)


    (weiter gehts mit)
    auf eigene Gefahr


    Guten Abend hallo xxx
    Seid ihr für uns bereit,
    Wir wollen euch heute durchdrehen sehen, also gebt uns Feuer Frei


    Es ist zeit für ein bißchen Stimmung........


    (dann kommt der Mitgröllteil.......) und ab da wird wiederholt.

    Ich habe auch nict wirklich dran geglaubt das die aufhören, den dafür haben der Prediger und seine Mannen denke ich einfach noch viel zu viel zu sagen. 07/08 werden die mit noch mehr Power zurück kommen und es gab ja auch immer zeiten wo die "mal nix" gemacht haben. Zwischen Alles wird gut und Kauf mich lagen schließlich auch fast 4 Jahre, nur das die Learning english halt dazwischen kam................
    Ich gönne dehnen von ganzem Herzen die Pause....... und das Heimspiel wird noch mal der wirkliche Brüller................................

    Zitat

    Original von BzbE
    ja also ne neue plattenfirma zu finden sollte für die echt kein problem sein!" :D
    am besten morgens vorm heimspiel, da sind ne menge fans da!


    Die Plattenfirma gehört dehnen, sollen sie die bei E-Bay verkaufen oder wie sehe ich das? 8)

    Hatte mal nen Verhörer beim Wort zum Sonntag


    wirklich heißt es ja:
    Kein Zeitungsknabe wird uns jemals erzählen,
    was grad alt oder brandneu ist.
    Damit wird er höchstens so viel erzielen
    wie ein Hund, der gegen Bäume pisst.


    und was hört klein Lumpi und schreit es Lauthals bei jedem Konzert mit? 8)


    Kein Zeitungsknabe wird uns jemals erzählen,
    was grad alt oder brandneu ist.
    Damit wird er höchstens so viel erzählen
    er sich an unseren Träumen mist.


    Aber ich kenne echt kaum einen der den Hausbootverhörer nicht hatte

    So dann mal meine 25 Songs für die Ewigkeit,( mal sehen wie lang die anhält 8))


    1.Rage against the machine Know your enemy
    2.Anti Flag 911 for peace
    3.NOFX Idiot son of an asshole
    4.Ramones Somebody put something in my drink
    5.Bad Religion Quality or Quanity
    6.Anti Flag New kind of Army
    7.Pyogenesis Dont you say maybe
    8.Beatsteaks Shut up stand up
    9.Therapy Hellbelly
    10.Shelter Civilized Man
    11. Left Front Tire Bring You Down
    12.The Richies Cote d´zur
    13.dropkick murphys Time to go
    14.Lagwagon Making friends
    15.Rage against the Machine Freedom
    16.Blink 182 Carousel
    17.Terrorgruppe Ernst August
    18.Pyogenesis Would you take
    19.Bad Religion Everybody know what the best for you
    20.Skunk Anansie She´s my Heroine
    21.NOFX The Malachi Crunch
    22.Iggy Pop I wanna live
    23.Toy Dolls My byrner was a skinhead
    24.Bad Religion The positive Aspect of negative Thinking
    25.Such a surge Mission erüllt


    Absichtlich ;) (und es ist mir schwer gefallen) habe ich DTH mal hier rausgelassen, es wäre mir zu schwer gefallen nur 3 oder 4 Songs raus zu picken.

    Den Breiti hab ich bei nem Bad Religion Konzert in Oberhausen getroffen, der war wirklich sehr nett (und scheiße groß gegen meine 1,76 laufenden meter).
    Den Campi hab ich bei der eins live radio show gesehen als Bad Religion da gespielt haben.
    Ich weiß aber nicht ob ich jetzt mit dem Ziel die zu treffen irgenwo hinfahren würde, ich galube sowas ergibt sich.

    Das Alpenland geht wohl wieder leer aus.. was.. :-)


    Was die great ramones angeht, so haben sie denke ich zu vile "Meeisterwerke" gemacht um sie hier alle aufzulisten, mein abslouter Favorit sindt aber ganz klar
    Cretins Hop und das fast schon legendäre Somebody put something in my drink.....
    Die Jungs haben ganz großes Kino betrieben........................
    Werde mir das ding wohl in Essen anschauen, da ich auf Köln keinen Bock habe.............

    Also Glückwunsch an alle gewinner, und vor allem viel, viel spaß. ich bin wohl auch leer ausgegangen und werde es mr via TV anschauen.
    Aber nochmal allen gewinnern viel spaß im wunderbaren Wien und Ohropax werden diesmal wohl nicht benötigt "Gröll"

    Alos also mien lieblingslied der Jungs aus Berlin ist "Shut up, stand up", Live sind die zudem echt mal ne bank.......................

    Kölner ist ja meiner meiner Lieblingssongs und den spielen die eiegntlich schon seit 1993, bei den Weihnachtskonzerten in Düsseldorf, und spielen den sonst eher selten und nur in Düsseldorf und oder Köln.


    Genial fand ich die Aktion das em 23.12.1993 der Kölner himself Wolfgang Niedecken (oder wie dat hascherl heißt) mit Weihnachtsmannkostüm auf die bühne gekommen ist und das in der Hölle des Löwen inna Phillipshalle, und der hat mit dehen das Lied Verdammt lang Haar performt, fand ich schon sehr geil.


    Ansosnten fand ich die Aktion geil die sie als AC/DC support gebracht haben.
    Erst schreit Campi rum:


    "Liebe Kölner, wir müssen uns vereinigen gegen die Pest des Südens etc"
    um nach dem furiosen Bayern song das Lied Köner zu singen, also ich fand das ganz großes Kino, echt jetzt.
    Erst so unter dem Motto wir müssen zusammen ringen und 4 min Später der Gong vor die Glocke des blöden Kölner Doms..............
    echt ganz großer sport.
    Aber von einer Version mit M.M.W hab ich noch was gehört.

    Wie ihr denke ich alle sehen konntet wurde das Konzert mehrmals unterbrochen (irgendwann Premiere glaub ich Viedeos von dehnen übern Sender geschickt.)
    Allein die Unterbrechung von Wünsch dir was hat ja gut 5 min gedauert.
    Wann die arme rieke jetzt da zu tode gekommen ist, weiß keiner so ganz genau, aber es muss relativ früh gewesen sein.
    Auch als die Shenna is a Punkrocker unterbrochen haben waren die tumulte ja noch nicht beendet.
    Das da unten in der Menge irgendwas passiert ist war Campi und Konsorten relativ früh klar nur wußte bis zur großen Unterbrechung (die ja später mit Viva la ..) beendet wurde nicht wirklich jemand was genau passiert war. Insgesamt wurden da ja meines wissens nach fat 200 Leute mehr oder weniger verletzt und fertig rausgezogen.
    Auf dem Viedeo siehst du innerhalb der ersten hälfte einmal den Kiki ganz am Rand stehender sah völlig fertig aus, und hat denke ich die nachricht mit überbracht das dfinitiv jemand Tot ist und neben Campi hat mann es Kuddel unheimlich angemerktdas da irgendwas nicht stimmte, und Andi hat das Konzert irgendwie in Trance beendet.


    Und das lied Pushed again (in Düsseldorf als My Head gespielt) ist ja später für die Australien Warped Tour nochmal umgeschrieben worden.

    Dritte wahl find eich jetzt auch nicht so den bringer, wenn ich mir die Vorbands so anschaue dann haben mir eiegntlich am besten Terrorvison aus England gefallen (ich glaube das war auf der 96er Tour), die waren der abslouter Oberhammer.
    Von der diesjährigen laufenden Tour habe ich auch alle drei gesehen und finde das Anti-Flag dabei die größten waren, das ist Power Pur, kaum ein Stück länger als 2 1/2 min, die geben so richtig Gas.
    Ansonsten fand ich auch Beatsteaks immer wieder gut und natürlich The Living Ed, die sind auch ganz große sie Aussis................!

    klar die wußten bescheid,und wie geasgt 1. es hätte ne Massenpanik gegeben, zweitens ein großteil der Besucher hätte es nicht kapiert und 3. die rieke war zudem zeitpunkt leider eh schon verstorben, es hätte nix gebracht.Ich selbst habe es auch erst kurz nach dem Konzert erfahren das es da ne Tote gab, die Verletzten konnte mann sehen, die sind im Sekundentakt völlig fertig aus der menge gefischt worden.


    Wußtet ihrim übrigen eigentlich dass der Bad Religion Titel Raise your Voice (von der No Substance 98) genau aus dem Grund von Greg G. geschrieben worden ist. Auch Bad Religion wurden damals arge vorwürfe (seitens dieses blöden Express und expolisiv Tv etc) gemacht, von wegen so eine harte Musik, würde die Aggresiviät steigern etc (totaler Quatsch wie ich finde).
    Ich hatte das Glück ihn(Greg) und seine Band 1 Jahr später beim 1 live Radio konzert sehen zu dürfen und habe mit ihm und dem Tourneeleiter von BR sehr lange genau über diese Problematik dsikutiert... und alle kammen wir ie gesagt zu einem Tenor......
    Sowas kann immer wieder vorkommen so gut alle sicherheitsdingsis auch sind

    @ Archie


    Nein die haben das wohl auf der Bühne von Kiki und Jochen und erfahren, wollten das Konzert sofort abbrechen und haben auf bitten der Ordnungs und Sicherheitskräfte bei Licht weiter gespielt.
    Gesagt haben die es aber nicht das jemand zu Tode gekommen ist (was hätte es auch geändert?)
    Das ganze muss wohl passiert sein, zwischen Hier kommt Alex, Alles wird gut und Alles aus Liebe.


    An dieser Stelle ein kurzer Gruß und einen dickes sorry an meinen alten Herrn Papa.
    Ich war nämlich nach dem Konzert noch in der Altstadt (frust und Blaue flecken wegspülen) war damals noch nicht im Besitzt von nem Mobile und bin erst um 8:30 am nächsten Morgen zuhause gewesen. Mein Papa saß damals eine ganz nacht lang wach weil die im Radio gesagt hatten Verletzte und auch Tote beim Konzert. Mein guter hat dann nämlich sämtliche KH´s in D-Dorf und umgebung angeklingelt in sorge um den Sohnemann,
    also sorry Pappa....

    Es ist doch eigentlich voll Latte welche Autos wer fährt oder wer was gut findet. Geschmäcker sind nunmal verschieden und solange die Jungs auf der Bühne Gas geben können die von mir aus mit nem Panzer durch die gegend Schrammeln. ich bin mit meinen Cuore sehr zufrieden (auch wenn er seine macken hat, der kleine)und im endeffekt kommts doch wirklich auf die einstellung an oder? Glaubt mir kann auch mit nem 40 PS Wagen (hat mein kleiner überhaupt soviel?) so richtig spaß haben....................


    In diesem Sinne
    Mit Vollgas im Auftrag des Herrn.........................................................