Beiträge von Medusa1599

    Im Grunde ist es doch Scheiß egal wen man wählt wir haben doch gar keine Partei aktuell die sich von den anderen unterscheidet zumindest keine charismatische .
    Man könnte von den schwarzen roten grünen jeweils die Hälfte in an Mixer schmeißen dreimal drauf drücken und beliebig verteilen und es würde nicht mal auffallen.

    Es müßte doch erst mal geklärt werden ob kiffen überhaupt noch zu Drogen gehört.
    Der Eigengebrauch von geringen Mengen ist ja schon seit einigen Monaten nicht mehr strafbar !


    Ich gehöre jetzt nicht zu den Rauchen eher zu den schlucken also wenn sie Drogen legalisieren dann bitte schon auch die Halbwilden die auch noch den Vorteil haben schmerzstillend zu wirken.
    Ich gehöre jetzt nicht zu den täglichen Konsumenten ( könnte ich mir gar nicht leisten) aber zu den nach Bedarf.
    Ich kann jetzt nur von mir ausgehen
    An einen Ultraschmerztag schlucke ich alle zwei Stunden 10-15 freikäufliche Schmerztabletten das läppert sich so über den Tag /Nacht zusammen kann sich jeder selber ausrechnen was da in mir rumschwimmt .
    Mein Körper macht da auch nicht schlapp der ist das gewohnt was nicht heißt das es ihn nicht schädigt
    Wären jetzt Opiate frei käuflich hätte ich die selbe Wirkung mit 3-4 Tabletten allerdings weniger Nebenwirkungen .
    Ich leugne nicht das ich in extrem Situationen und wenn ich es mir leisten kann meinen Körper dann was gönne was nicht mit zig freikäufliche Schmerzmittel zu erreichen ist.


    Daher bin ich für die Legalisierung aller Drogen wer sie nehmen möchte wird einen Weg finden sie zu nehmen und wer nicht soll nicht durch das " Verbot" zustätzlich gereizt werden.

    Zitat

    Ganz davon ab war die Todesursache wohl ein Herzinfakt und nicht "totgetrampelt"


    Es geht nicht um den Tod des Mädchen es ginge um die Totesursache deines eigenen Todes das ist dann ganz was anderes


    Zitat

    Ich besitze sowieso schon eine DVD wo jemand gestorben ist. The Crow...


    das Material was ich habe hast du noch nicht gesehen und The Crow ist dagegen Kinderkram
    Das ist mehr Dokumäßig von mir aufgebaut davor erzählt der jenige aus seinem Leben zeigt Bilder und begründet seine Entscheidung und dann folgt der Teil seine Todesart zu finden . Wie er vielleicht hin und her überlegt zweifelt Als letztes siehst du dann wie sich der Mensch das Leben nimmt und die ersten Minuten danach
    Kein Schauspieler der sich das Blut wegwischt und dann feiern geht
    nein der Mensch ist dann nach der Aufnahme für immer Tod. Keine reißerischen Szenen , keine Effekthascherei eher eine Abhandlung über das eigenherbei geführte Sterben.


    Auch wenn ich sehr dem Tod zugeneigt bin brauche ich persönlich keine Live Wiederholung des 1000 Konzertes oder eine DVD davon !

    @ Gabumon


    Hilf mir mal schnell um was geht es dir genau ?
    - eine DVD zu besitzen wo du weist das jemand gestorben ist ?
    Erhoffst du dir zu sehen wie die jenige zu Boden stürzt und nicht mehr auftaucht und dann Tod aus der Masse geborgen wird ?


    also da kann ich dir besseres Material anbieten in Großaufnahme allerdings nur von Selbstmörder die könnte man aber mit den Liedern der Band hinterlegen und du bist richtig dabei im Moment des Sterbens des ist der reizvollste Moment am Leben.


    Oder wie wäre es damit du legst dich freiwillig auf den Boden und ich löse eine kleine Massenpanik über dir aus vielleicht hast Glück und wirst todgetrampelt ich würde mich freiwillig melden um zu Filmen .
    Nach deinem Tod würde ich das Filmchens in bestimmten Forums anbieten gegen eine Spende die mir und meiner Indienreise zu gute kommt . Ich denke es würde weg gehen wie Wärme Semmeln nur weil alle dann hoffen mich für immer los zu werden.


    Sollten dir meine Vorschläge gefallen schicke mir eine PN !

    Zitat

    BITTE nicht falsch verstehen! Ist mir halt aufgefallen: Mich wundert, dass das 1000ste Konzert unter HIGHLIGHTS verbucht ist. Es sollte ein Highlight werden, ist es dann leider doch nicht geworden. Und traurige Highlights gibts glaub ich nicht-eher traurige Ereignisse


    Ich könnte mir vorstellen das viele Fan's erst am Tag drauf oder noch später erfahren haben
    Somit war es zum Zeitpunkt des Konzertes ein Highlights was besonderes aus FanSicht
    Das Traurige haben sie ja dann Zeitversetzt der eine früher der andere Später erfahren.
    Aber in dem Moment des Konzertes war dieses ein Highlight

    Nein nein das läuft anderes
    Bayern hat die meisten Katholischen Christliche Einrichtungen wie Klöster/Alten/Behindertenheime ect.
    Jetzt nimmst die Einrichtung von meinen Bruder ( 100% schwerbehindert 3/4 des Gehirnes abgestorben)
    Da er Hilfe beim ausfüllen seiner Briefwahlunterlagen braucht hilft ihm der " Gruppenleiter" sowie alle anderen Bewohner auch.
    Sprich allein in dieser PflegeWohngruppeneinheit wählen car 50 Personen Ultra schwarz wie eben der Helfer der ihnen beim Zeltelausfüllen hilft .
    Alle Bewohner haben einen bestellten Betreuer die der Einrichtung eine Vollmacht gegeben haben Postangelegenheiten zu übernehmen und dazu gehören Wahlunterlagen auch.
    Und jetzt kannst dir selber Hochrechenen wie viele da "gewählt" haben die überhaupt nicht wissen was Wahl ist.


    Als zweites gibt es die Generationswähler der Großvater , der Vater haben diese Partei schon gewählt darum wird automatisch diese Partei gewählt ohne was zu hinterfragen.
    Gerade auf dem Land wo die meisten Aktivitäten an Kirche ( Hausfrauenverbände) oder CSU ( Burschenvereine) gekoppelt sind oder das gesamte Vereins/ Gemeinschaftsleben drauf aufgebaut ist.
    Wird sich hüten was anderes zu wählen die Hand die einen Füttert beißt man nicht
    Gerade in Zeiten wo Vereine eh schon zu kämpfen haben zu überleben sind auf altbewährtes angewiesen in dem Fall die CSU. Vor allem spielt es auch eine Rolle welche Partei der Bürgermeister angehört und das ist in Bayern nun mal über 75% schwarz .


    Die einzige Hoffnung ruht jetzt auf die anderen Bundesländer nächsten Sonntag
    Die nicht so angewiesen sind wie Bayern auf die CSU


    Zum Gegensatz meines Schwerbehinderten Bruder bekam ich keine Wahlunterlagen !
    Kein fester Wohnsitz kein Wahllokal keiner Zuständig keine Briefwahlunterlagen so ist das nun mal


    Habe aber auch hier abgestimmt auf Seite1 und ich habe nicht die CDU CSU gewählt

    Fakt ist Bayern hat gestern gewählt ( Landtagswahl, 5 Bürgerentscheide usw)
    Wer Briefwahl gemacht hat hat seine Stimmen in einem Aufwasch gekreuzt
    Daher erwarte ich jetzt nächsten Sonntag kein Wunder ! Und gar nicht das sie sich umentscheidet innerhalb von Sekunden( Briefwahl) bzw 1 Woche ( Wahllokal)
    Und ich bezweifle auch das gerade viele gebrechliche Personen die der Breifwahl nicht trauen sich nächsten Sonntag wieder auf den Weg zum Wahllokal machen.


    Hier also mit einem Augenzwingern die Voaussage des Wahlergebnis für Bayern
    http://de.wikipedia.org/wiki/L…_Bayern_2013#Ausgangslage


    Ähhhhh ist es jetzt sehr böse wenn ich sage die Linken sind unter fernen liefen ( und wegdruck)

    Ich kann mich entsinnen das Wiederholungen auf TV München von uralt Sendungen wie "Blondes Gift" " "Ali Kahn Show emals 089 " sehr oft von ihr "die Toten Hosen"( Hintergrund) gespielt wurden.
    Und ich muß mal den Steckbrief suchen 1999 da schwärmte sie noch von den Hosen.
    Vielleicht hat sich ihr Geschmack verändert kann sein aber das sie die Musik haßt das muß sie glaub ich sarkastisch gemeint haben.

    Ihr könntet vielleicht Glück haben mit der Liederauswahl ist ja ein Auftritt ala
    "Wir helfen einen Kumpel"
    Festivalbesucher sind keine Konzertbesucher zu einem Festival fährt man hin weil man einfach nur mal dabei sein will Mediaval , Wacken ect da spielt das was gespielt wird eine untergeordnete Rolle da geht es einfach nur um das dabeisein Fun und Spaß haben das drumherum.
    Nichts zu trotz lebt ein Festival von seinem Bekanntheitsgrad und die Hosen sind gerade Mega in
    Alleine das sie dort auftreten wird das Festival nächstes Jahr retten wenn nicht länger.
    spielt jetzt die Band Lieder die sie sonst nicht spielen werden die " Fachzeitschriften "das auch berichten und so bekommt das Festival einen Tasch/ Ruf etwas besonderes zu sein was wiederum dazu führt das da nächstes Jahr Leute hinwollen auch wenn die Band selber nicht spielt nur mal da gewesen zu sein
    Bei den Leuten bleibt hängen dieses Festival muß ich erleben.
    Nur so ist Wacken das geworden was es ist
    nur so kann sich ein Festival dauerhaft durchsetzen.


    Und ich könnte mir vorstellen das die Band den Veranstalter wenn sie befreundet sind helfen ihn zu puschen . Ich Schätze die Band schon so ein das sie lange Wegefährten Freunde versuchen von ihrem jetzigen Ruhm / Bekanntheit so gut wie möglich was abzugeben bzw ins Boot zu holen .

    schade sehr schade
    Auf den Konzerten wo ich war waren die Kids nicht dabei hatte daher auf Düsseldorf 12.10 gehofft.
    Wundert mich jetzt schon etwas warum gerade die nicht auf die DVD dürften gehören sie ja auf dieser Tour als festes " Bestandsteil" dazu .

    Schade geht nur mit Kreditkarte !
    Wir hätten Freitagnacht auf Samstag gesuch
    Wir würden Freitag Movie Park Bottrop machen und Samstag Düsseldorf und nach Konzert geht es direkt zurück nach München .Sollte es Freitag mit Movie Park nicht klappen müßte der auf Sonntag verschoben werden und dann zurück nach Mün. über Augsburg
    Schlafplatz bis jetzt Auto

    aus eigener Erfahrung


    Rückblick:
    Schatzikind bekam eine billige Uhr ( stellte den Timer\Alarm ein 10 min bevor die Uhrzeit erreicht war) es wurde ein Treffpunkt vereinbart und ich lies ihn frei laufen zB im Freizeitpark. überraschender weise kam er auch immer um den Dreh um die Ecke nicht immer Punkt genau da er am anderen Ende des Parks war oder länger Anstand vor Fahrgeschäft
    Um so älter er wurde um so größer wurde die Zeitspanne wo er sich melden sollte
    Das selbe Prinzip haben wir auf Mittelalterfeste , Wackern oder auf den Indian Cultural Festival's


    Dieses Jahr war er (jetzt 13 Jahre) bei den Toten Hosen einmal mit mir in Augsburg (das erste mal)
    Ich mir einen Kopf gemacht davor ob und wie es mit enger Menschenenge sein wird
    und er hatte Spaß ohne Ende
    soviel das er zu schon zwei mal alleine zu einem Konzert gefahren ist ohne mich seit dem.
    Und er war jedesmal in der erste Welle und im Pogo
    Muß aber noch sagen er ist mit 13 Jahren 1.82 cm und sieht älter aus
    Es kommt auch auf die Beschaffenheit des Kindes an ( schüchtern ,ängstlich ,robust , keck )
    Was sagt dein Bauchgefühl meist ist das das richtige vertrau darauf.


    Mach auf jeden Fall einen Treffpunkt aus für während/nach Konzert wo er leicht findet und schnell hin kann und du sehen kannst falls ihr getrennt werden solltet. Besprich mit ihm das es passieren kann das ihr getrennt werden könnt und er nicht in Panik geraten muß du holst ihn am Treffpunkt auf jeden Fall ab wobei das auch mehre Minuten daueren kann .Falls er verloren geht nicht rumsuchen sofort zum Treffpunkt Pilgern und dort auf ihn warten.( auch wenn es etwas dauert) meist sind wir Mütter eher dort wie unsere Kinder.

    Zitat

    Glauben heißt nicht wissen. Was glaubst du sonst noch so?


    Dat ist doch egal Campino hat eine gute Figur gemacht.
    Botschaft hat gesessen und auf den Punkt gebracht heutiger Zweck erfüllt.
    Und nun sollen die mal Spaß haben dort ( grins) der Rest der Bandgesichter schauten ja so aus als wenn sie nebenbei unsichtbar gefoltert werden

    @ Pillermaik
    Mach mir einen Gefallen poste bitte nicht zu welchen Konzerten du gehst .
    Schleich dich beim Hintereingang rein verhalte dich unauffällig
    Ich habe so das Gefühl du ziehst die Liederlistenarschkarte magisch an !
    Und ich wünsch mir doch in Düsseldorf ein Mega tolle unvergessliche daher schweig falls du dran teilhaben möchtest


    Ich habe mich eh schon gewundert warum Minden und nicht die RotGelbeNacht wo klar war das sie was " besonderes" wird weil die Jungs ja als Dank spielen das man ihre Angelegenheit unterstützt ! Und nix auf das eigene Konto fließt wenn du schon extra unser schönes Land besuchst


    Zuminderst wissen wir jetzt wo Pillermaik auftaucht schlechtes Omen ganz schlechtes Omen für die Setlist !

    Ich glaube mich zu entsinnen das letztes Jahr ein gewisser Sänger versprochen hat dieses Jahr mit der ganzen Mannschaft zum Oktoberfest München zu kommen dieses findet 2013 vom 21.9 - 6.10 statt
    Abgesehen davon das vom 30.9 - 12.10 SchulHerbstferien in Berlin sind !

    Die werden doch nicht die Lieder üben die sie dann nicht am Abend spielen ?
    Oder doch um den wartenden Fans vor Halle eine Freude zumachen ?
    Wer weis warten wir mal ab was ihr gegen 23 Uhr postet viel Spaß allen die vor Ort sind

    Boshaft wie ich bin werfe ich in den Raum
    Warum nicht gleich Luftballons ?
    Luftballon aufblasen mit Faden abbinden
    Wunschtitel mit Wasserfesten Stift drauf ( Achtung nur im aufgeblasen zustand beschriften) wer will kann den Refrain noch hinten drauf schreiben
    Gut trocknen lassen
    Faden lösen
    Luftballon Winzigklein und leicht in die Tasche und
    im Konzert aufblasen und
    Richtung Bühne feuern


    Bei Glück kommt der eine oder andere dort an sicher wird ein Teil im Innenraum rumfliegen und die Bühne nie erreichen
    Anderseits könnte man ja als Einzelperson auch 2-3 aufblasen was wiederum eine schöne Masse gibt die nicht viel kostet
    Und selbst die nichts wissen von Aktion reizt es einmal drauf zu klatschen oder den Ballon zu stupsen.