Beiträge von dreckenach

    Franzosen-Trainer spricht von "deutscher Mafia"


    Es gibt einen Weltmeister, viele Verlierer, auch schlechte: Frankreichs Handball-Trainer Onesta hat die Niederlage im Halbfinalkrimi gegen Deutschland nicht verwunden. Die "deutsche Mafia" sei für das Ausscheiden seines Teams verantwortlich.


    Paris - Viele internationale Handball-Experten hätten ihm ihr Bedauern über "diesen verfluchten Donnerstag" ausgedrückt, an dem Frankreich im Halbfinale gegen Deutschland knapp (31:32) verloren hatte. "Sie haben mir zu verstehen gegeben, dass wir bestohlen wurden", sagte Onesta der Sportzeitung "L'Equipe". "Ihre Ernsthaftigkeit, ihre Unterstützung bestärken mich in meiner Überzeugung."


    Frankreich, Europameister von 2006, war nach zwei Verlängerungen an der Truppe von Bundestrainer Heiner Brand gescheitert. Schon direkt nach dem Spiel war es aus den Reihen der "Equipe Tricolore" im Mannschaftshotel zu einem Übergriff auf einen Schiedsrichter gekommen. Die schwedischen Schiedsrichter hatten einen Treffer der Franzosen zum 32:32 nicht anerkannt, weil sie zuvor auf Foulspiel entschieden hatten.


    Die "schwache Schiedsrichterleistung" sei "irgendwie programmiert" gewesen, sagte Onesta nun der "L'Equipe" - immerhin habe man vor dem Turnier Schiedsrichter-Paarungen geändert. "Das hat mich nicht überrascht. Alle Welt weiß, dass die Deutschen die Fäden beim internationalen Verband ziehen", beklagt Onesta. "Sie diktieren ihre Gesetze. Sie setzen ihre Sicht durch. Es ist eine Mafia", so der Trainer. "Unten, ganz unten, kämen die Mannschaften, die Spieler, die die Hauptakteure sein müssten, die man aber auf eine Komparsenrolle beschränkt. Der Handball ist fast ein politischer Gegenstand geworden und es gibt keinen Grund, warum diese Scheiße nicht weitergehen sollte."


    Im Spiel um Platz drei unterlag die Mannschaft von Onesta gestern dann Dänemark 27:34 und musste ohne Medaille nach Hause fahren. Auch dafür war laut dem Coach die DHB-Auswahl zumindest indirekt verantwortlich. Man habe es "nicht geschafft, das Drama vom Donnerstag gegen Deutschland zu überwinden", so Onesta, der immerhin zugab: "Wir sind nicht die beste Mannschaft der Welt." Von den Schiedsrichtern des Finales zwischen Deutschland und Polen, denen eine gute Leistung bescheinigt worden war, sprach der Trainer hingegen nicht. Die Referees kamen aus Frankreich.


    goe/dpa



    Quelle: spiegel


    So eine Frechheit!!!

    Hab vor mehreren Monaten auch neue Nachbarn bekommen! Das erste was ich über sie wusste war, dass sie aus em osten kommen! Hört man auch deutlich! Nach paar Gesprächen hab ich dann erfahren, dass er sogar Hosen Fan ist! Er hat mich daruf angesprochen, da wohl bei mir die Musik zu laut war! So findet man überall Hosen Anhänger, sogar der eigene Nachbar ist einer! Einfach Klasse