Beiträge von Vommy88


    am 07.07.07 spielen se in BERLIN ^^

    @ Wal


    Schau doch einfach in den Locator wo wir herkommen xD


    joah ich lass mir was resevieren wenn des geht tobi? komme mit dreifachen oder vierfachen anhang :P !


    Man ich hoffe das klappt alles ^^

    Hey Leute!
    Das alte Jahr ist bald vorüber und ich wollte mal Fragen, welche "Konzert"pläne ihr für 2007 habt (Festivals mit eingeschlossen xD )


    Was sicher ist, das sind die Beatsteaks am 7. Juli in Berlin! Da hab ich mein Abi in der Tasche und sehr lange Ferien ^^° !


    Vllt. gehe ich auch auf den Ring, wenn es mir die mündlichen Prüfungen erlauben und aufs Southside kann ich nicht, weil da meine Mündlichen drinnen liegen.


    ........ aber es kommt bestimmt noch viel mehr Oo :]


    Dann möchte ich auf jeden Fall noch MCR sehen und auf ein kleineres Festival bevor ich anfang September meine FSJ anfangen....


    Was habt ihr so für Pläne.. dann mal los mit dem Posten :s_thanks:

    Vllt. wird es nächstes Jahr besser *hoff*


    Die sind n heißer Anwerter für den Ring!! Die Chancen stehen immer besser, dass ich hingehe xD !

    Die Aufnahme kannste in die Tonne kippen... sowas von schlecht.. immer piepst was rum ect... dass die so ne schlechte aufnahme veröffentlichen *tztz*


    Dafür würde ich net wach bleiben!

    Ich finde Kettcar besser weil ich mit denen mehr verbinde ^^


    Aber Tomte höre ich auch gerne.... ich bin allg. der Hamburger Schule sehr verfallen, mir gefallen sehr die Texte und Melodien :)

    Bei uns ist das Nachschreiben Freitags Mittags.
    Alle Schüler, die in der Woche ne Arbeit geschrieben haben müssen da antreten. Damit der Lehrer (i.einder aus der Schule) auch weiß, dass du des bist, muss man Ausweis mitbringen. Und abspicken is da net. Das fällt zu sehr auf. Naja ich glaube eh, dass ich erst nächste Woche nachschreiben muss.

    Ich will niemanden verletzten aber ich bekam diese Mail:


    hi


    zu deinem beitrag:
    Immerhin.... ganz schlimm finde ich Veganer..... das ist in meinen Augen ungesund!
    Es gibt ja auch Lacto Vegetarier und weiß was ich alles!!



    PS: Lacto V. verzichten auf Milch und Milchprodukte --> essen aber fisch und eier --> mein alter Beitrag



    Die Mail: (keine PM)


    so ein quatsch was du da schreibst.


    1. warum sollte veganismus ungesund sein --> verweise doch bitte auf wisxschenschaftliche studien die dies belegen, nur weil du es meinst ist es ja wohl kaum so oder bist du das maß aller dinge


    2. lacto vegetarier trinekn un d essen milch und milchprodukte


    informiere dich doch bevor du irgendwelchen mist verzapfst du kleines ungebildetes ding


    Mit freundlichen Grüßen


    ps bitte antworte mir nicht ich habe kein interesse daran, habe mich nur über deine "dummheit" geärgert





    Ich habe mich über Mail schon gerechtfertig und hier die Erklärung zu Lactovegetariern


    btw.. ich bin kein ungebildetes Ding!!!!


    * Ovo-Lacto-Vegetarier essen Eier und Milchprodukte. Sie sind die am weitesten verbreitete Unterart der Vegetarier.
    * Lacto-Vegetarier essen keine Eier, jedoch Milchprodukte wie Käse, Joghurt und Quark. Sie sind besonders unter den indischen Vegetariern stark vertreten.
    * Ovo-Vegetarier essen keine Milchprodukte, jedoch Eier.
    * Veganer nutzen generell keine tierischen Produkte (zum Beispiel Leder, Pelze, Wolle, Seide, mit Daunen und Federn gefüllte Bettwäsche) und auch keine Kosmetika und Medikamente, die an Tieren getestet wurden.
    *Pesci-Vegetarier (auch Ovo-Lacto-Pisci-Vegetarier) essen kein Fleisch (von Säugetieren, Vögeln, Amphibien, Reptilien), jedoch Fisch und zuweilen auch tierische Lebensmittel von Wirbellosen (Muscheln, Schnecken, Krabben, etc.) Von Seiten der Vegetarier wird immer wieder gefordert, dass Pesci-Vegetarier sich nicht als Vegetarier bezeichnen sollten, da Fische auch Tiere sind. Stattdessen sollen Pesci-Vegetarier sich als „Pescetarier“ bezeichnen. Der Begriff ist jedoch auch unter Pesci-Vegetariern weitgehend unbekannt.
    * Frutarier ernähren sich ausschließlich von pflanzlichen Produkten, die die Natur ihrer Ansicht nach „freiwillig“ zum Verzehr hergibt.



    QUELLE: WIKIPEDIA.DE

    Ich bin nach der Realschule auf ein Wirtschaftliches Gymnasium gegangen (also Kernfach BWL 3 Doppelstunden in der Woche).
    Natürlich ist die Umstellung auf Gymnasium nicht einfach. Ich hatte erhebliche Schwierigkeiten in Mathe. Es ist das einzigste Fach wo du echt am Ball bleiben musst. Allg. werden die Themen in den jeweiligen Fächern komplexer und man muss sich viel mehr selbst erarbeiten. Es ist normal wenn dein Schnitt 1-2 Noten schlechter wird. Wenn du einen guten Realschulabschluss hast und auch einen gewissen Fleiß zeigst ist es gar nicht allzu schwer.
    Ich wollte erst auf ein musikalisches Aufbaugymnasium, die haben mich nicht genommen weil sich zu viele beworben haben, da bin ich auf das Wirtschaftsgymnasium gegangen. Ich möchte eigtl. keinen wirtschlaftlichen Beruf machen aber mein Abi ist genauso gleichwertig wie das von einem einfachen Gymnasium. Und mit Abi hast du nach der Schule natürlich mehr Chancen einen Beruf bzw. Ausbildung zu bekommen. Natürlich müssen auch die Noten stimmen ist ja klar. Nachdem ich in der 12. war hab ich mich so richtig an die Umgebung und den anderen Unterrichtsstil gewöhnt (es geht alles viel schneller)..... ich mach jetzt im April dann mein Abi und ich bereue es auch auf keinen Fall (vllt. in ein paar Situationen *fg*) aufs WG gegangen zu sein...


    ABI 07 !!!!! *whoop*

    Schreib morgen den ersten Deutschaufsatz und ich hab schiss wie sonst was weil Deutsch mein Schwerpunktfach ist
    Les grade die Interpretationshilfe für "Kabale und Liebe"..... hab so schiss, dass ich es vermassel!


    Hab schon BWL in den Sand gesetzt...... warum muss ich kack BWL für ABI machen.... blödes Wirtschaftsgymnasium