Beiträge von Katastrophenkommando

    Zitat

    Original von Mrs. Ritchie
    Für ne Stolper Truppe sind sie aber schon verdammt weit gekommen und haben mit Klose und Lehmann ziemlich gute und auch fast schon zu bescheidene Spieler.


    Aber manchmal kanns einfach nicht recht gemacht werden.



    Klose is ja noch iO, als ehem. FCK´ler, obwohl er sich seitdem doch leider etwas zu seinem Schlechten geändert hat und das einzig positive an Lehmann ist, dass er bei Arsenal spielt! Und das mit dem "weit gekommen" nennt man halt "Idiotenglück". Schließl. finden blinde Hühner auch mal Körner...

    Zitat

    Original von yellochip
    Na hallo, aber sonst geht es noch????
    Aber ich streite mit dir jetzt hier nicht rum, sonst muss ich ja Angst haben das ich ein parr leichte schläge auf den Hinterkopf kriege.
    Was machst du den auf der Arbeit mit deinen Chef wenn er eine Dumme entscheidung trifft ihn ein parr Schläge als Denkanstoß geben?
    Wie bist du drauf alter?
    Sone Typen wie du das sind die richtigen :s_iro:


    Ich bin gut drauf!! Ich will auch nicht streiten, aber ich kann keinen von "Klinsmanns-Stolper-Truppe" leiden inkl. himself, das is alles!

    Zitat

    Original von Agent1873


    .... Was mich wie so oft annervt, ist dieses Gefühl, dass die Deutschen ein Volk von Mitläufern sind. ...
    Und irgendwie erinnert es mich an Dinge, die Campino damals beim "Bayern" Lied gesagt hat, dass man auch dann zu seinem Team stehen sollte, wenn es mal nicht so toll läuft. Und deshalb sagte ich, ich finde es lächerlich zu sehen, wer nun alles seine Flagge raus hängt.


    Genau, der Meinung bin ich auch! Bei einigen Einträgen, die ich hier lese, ist es leider genauso: Vor der WM kein Interesse an Fußball und jetzt plötzlich als "Trittbrettfahrer" aufgesprungen und sein Fähnchen in den schwarz-rot-goldenen Wind gehalten! In meinem Bekannten-/Verwandtenkreis gibt es auch einige (meist weibl.) Personen, die das ganze Jahr über jammern "Oh, schon wieder Fußball", aber bei der WM plötzl. der "größte" Fan weit und breit sind und jetzt alles mit schwarz-rot goldenen Fanartikeln dekorieren, nur weil es gerade in ist. Fußball ist keine Modeerscheinung, sondern eine "Religion" und Herzenssache! Ich habe mein England-Fähnchen immer noch am Auto und ich trage ganzjährig mein England-Trikot! Außerdem hängt die England-Fahne das ganze Jahr über bei mir im Wohnzimmer! Ein echter Fan hängt nicht nur in Erfolgszeiten an seiner Mannschaft! Nur weil meine Mannschaft (1. FCK - Fan seit ca. 20 Jahren) abgestiegen und mein Land (England - Fan seit ca. 12 Jahren) ausgeschieden ist, wechsele ich doch nicht meine Farben!
    Abgesehen davon, finde ich die deutschen Spieler einfach nur unsympathisch! Aber das ist man in Deutschland ja gewohnt, dass immer die unsympatischste Mannschaft Meister wird...!



    Zitat

    Original von Agent1873


    Zum Bierhoff: ich hätte gar nichts weiter gesagt, hätte er einfach nur schlichten wollten als es zu den Tumulten kam, aber der hat den argentinischen Spieler hinten am Kragen gepackt und der Bierhoff ist gut 15 cm grösser als der Roberto Ayala. So etwas nenne ich nicht schlichten, sondern weitere Provokation.


    Die Klinsmänner sollen jetzt keinen auf Unschuldsengel machen! Und ein paar leichte Schläge auf den Hinterkopf die das Denkvermögen erhöhen hat noch keinem geschadet... :) Außer Schweinsteiger gäbe es da noch ein paar Kandidaten!

    Zitat

    Original von JäQu!
    Katastrophenkommando


    Echt? Stimmt das? Das ist ja mal lustig.


    Türlich stimmt das. Die Modelle heißen in UK auch teilweise anders, z.B. der Kadett hieß in UK schon immer Astra und der (alte) Vectra fährt in Engl. als Cavalier rum.

    Zitat

    Original von Jbrock
    Was meinst du mit nichts anfangen mit RHCP. Weißt du net was das heißt oder findest du die Red Hot Chili Peeper shite?


    Zitat

    Original von Gnome
    ich denk ma sie findet die shite ^^



    Natürlich weiß ich was RHCP heißt! :wall:
    Aber deren Musik mag ich nicht, außer "Under the Bridge", das kann man noch hören

    Außer DTH hör ich noch:


    Onkelz


    und in alphabet. Reigenfolge:


    BAP - Beatsteaks - Black Sabbath - Donots - Dropkick Murphys - Evanescence -


    Greenday - Grönemeyer - In Extremo - Korn - Megaherz - Metallica - Nickelback -


    Nirvana - NOFX - Ozzy Osbourne - Paradise Lost - Rammstein - Ramones - Seether

    - Sex Pistols - Social Distortion - The Exploited - The Offspring


    und gar nix anfangen kann ich mit RHCP und DÄ.


    Vielleicht kann man sich ja mal gegenseitig austauschen ;) , ich suche u.a. näml. noch Funny van Dannen, Ska-P und ZSK.


    Zitat

    Original von Jbrock
    Wens hier aber um Konzerte und Setlisten usw. geht dann wollte ich ma fragen weiß einer wie die Mexikanische Vorband der Toten Hosen in Münster 2005 hieß, ich fand die garnet so schlecht und im googeln bin ich ne graupe ;). ich sag schon ma danke.


    Ich hab zwar keine Ahnung, wer in Münster als Vorgruppe spielte, aber ich würde mal auf "Chencha Berrenchies" (http://www.chenchaberrinches.com) tippen, die warens zumindest in Saarbrücken und Trier. Wobei ich die abgrundtief sch... fand!

    Ich war am Samstag in London und was mußte ich da sehen: Es gibt doch tatsächlich Engländer, die sich ein Deutschland-Fähnchen ans Auto stecken! VERRÄTER!! Einer hatte zum Glück noch die England-Fahne mit dran, aber der 2. nur schwarz-rot-gold. Da es am neuen "Emirates-Stadium" war, kann es sich aber nur um zwei verwirrte Arsenal-Fans gehandelt haben oder es ist aus Solidarität mit Lehmann, weil er in so ner bescheuerten "Stolper-Vogel Klinsmann"-Mannschaft spielen muß.




    Toby: Hat diese "Virus-MCD" irgendwas mit der "Virus-CD" zu tun, deren Cover im/auf cover-paradies zu finden ist, oder sind das zwei paar Schuhe?





    :s_thanks::daumen::s_thanks:

    Kann mir irgendjemand sagen, auf welchen Mitschnitten oder Bootlegs ich die Songs "Die Büttenrede", "Düsseldorf Football Song" und "Gute Manieren- Schlechte Manieren" finde? Und wurde "Ertrinken" noch irgendwo gespielt, außer beim Unplugged?