Campirina hat langeweile....

  • Du bist ja der Hammer! Wo kommt das alles her aus dir? Kompliment
    So kreativ wäre ich auch gern.. :daumen:


    musst mich grad mal registrieren um auch meinen "Senf dazu zu geben"..

    Du kannst die Sucht besiegen -


    aber nicht die Sucht nach der Sucht..

  • wie geil find ich das denn? :D
    danke, danke, danke fürs kompliment :D


    hab da auch mal was anderes (nix mit hosen, ausnahmsweise)
    hab ich mal für meinen freund gemacht :D


    guckstu hier


    und hier noch ein "älteres" was mich un den einen typen da mit dem ich (warum auch immer xD ne scherz) zusammen bin:


    guckstu da


    (imageshack wollte grad ne, hoffe es funzt...)


    mehr hab ich grad ne zu bieten, bin auch grad echt hundemüde......*gääääähn*


    achja.....

    Zitat

    Original von pinkyle
    Du bist ja der Hammer! Wo kommt das alles her aus dir? Kompliment


    es is einfach in mir drin :D
    *naturtalent bin* :D

    Der Mund des Gerechten soll Weisheit sprechen und seine Zunge das Urteil.
    Gesegnet sei der Mensch, der der Versuchung wiedersteht.
    Denn wenn er geprüft wurde, soll er die Krone des Lebens erhalten.
    Herr, göttliches Feuer, hab Erbarmen!
    Oh wie heilig, wie erhaben, wie gnädig, wie liebevoll
    Oh Lilie der Reinheit

  • Die Geschichte in Fortsetzungen ist ein wenig zuckerig. Kitschig würde ich sie nicht nennen, das klingt mir persönlich zu abwertend. Sie erinnert mich an ein Märchen oder an einen Traum... oder an eine Fantasie, in die man sich so im Wachzustand hineinversetzen kann.


    Natürlich meint man zu wissen, wer der freundliche junge Mann ist. Spannend ist die Geschichte aber trotzdem, wenn auch nicht im Sinne eines Krimis. Man weiß (meint zu wissen?), wie die Geschichte weitergeht und endet. Und trotzdem wartet man mit einer gewissen Spannung darauf, wann und wie sich denn der junge Mann zu erkennen gibt und welche Reaktin die "Enthüllung" auslöst.


    Ich habe die "Fortsetzungen" gern gelesen. Sie ist keineswegs schlecht geschrieben, sondern durchaus lesbar und flüssig.


    Walter

  • Die Geschichte ist ok. Klar kann man sich denken, wer der Andreas ist und wie es weiter geht. Aber manchmal wünscht man sich halt, dass sowas einem selbst passiert oder so was ähliches. Das ist dann halt schwer in Worte zu fassen und auch total unrealistisch (leider). Aber träumen darf man doch, oder?


    Wie gehts denn weiter mit der Story?

    Du kannst die Sucht besiegen -


    aber nicht die Sucht nach der Sucht..

  • Zitat

    Original von pinkyle
    Wie gehts denn weiter mit der Story?


    da muss ich erstmal leider enttäuschen....ich hab lange nicht mehr weitergeschrieben, aber wenn sie doch einigen gefällt kann ich ja mal wieder kreativ werden :D


    (ich schreib auch grad an einer anderen, neuen geschichte, wo ich noch nicht weiß ob ich sie öffentlich stellen sollte :think: :|)


    ich mach im moment aber eher folien-pics von mir, wo ich noch kleiner war :D
    (das könnte ich eventluel hochstellen :rolleyes: )

    Der Mund des Gerechten soll Weisheit sprechen und seine Zunge das Urteil.
    Gesegnet sei der Mensch, der der Versuchung wiedersteht.
    Denn wenn er geprüft wurde, soll er die Krone des Lebens erhalten.
    Herr, göttliches Feuer, hab Erbarmen!
    Oh wie heilig, wie erhaben, wie gnädig, wie liebevoll
    Oh Lilie der Reinheit

  • Ja, das Campirinchen hat nciht mehr so viel langeweile wa^^ Ich dafür schon... meine FF is ja fertig XD

    Nicht Anal, Kayal du Idiot!

    Das Leben ist 'ne Gottverdammte Party

    und ich bin der Getränkelieferant!


  • ohhh doch!!! ich hab riesen langeweile!! nur halt weder pc noch inet!!(nur jetz im bk ma wieder....)


    edit: siehe da...mir war (weider mal!!) langweilig un da is was entstanden:
    http://rapidshare.de/files/409…-17_11_08__18_42.mp3.html
    sry, wenn das nich in ordnung ist, wenn ich das so poste....also den link da...


    was der link ist: ein versuch "angst" zu singen, wurde aber vom telefon unterbrochen....
    edit2: bin aber noch nicht dazu gekommen das neu aufzunehmen (bzw hatte keine lust)

    Der Mund des Gerechten soll Weisheit sprechen und seine Zunge das Urteil.
    Gesegnet sei der Mensch, der der Versuchung wiedersteht.
    Denn wenn er geprüft wurde, soll er die Krone des Lebens erhalten.
    Herr, göttliches Feuer, hab Erbarmen!
    Oh wie heilig, wie erhaben, wie gnädig, wie liebevoll
    Oh Lilie der Reinheit

    2 Mal editiert, zuletzt von Campirina ()

  • Ok ok du hast eindeutig langeweile mein süses^^ Ähm is ja mal wieder wad... Verschts ein auf Campino zu machn?^^ Also ich find das schonma net schlecht^^

    Nicht Anal, Kayal du Idiot!

    Das Leben ist 'ne Gottverdammte Party

    und ich bin der Getränkelieferant!


  • ich versuch einen auf cover-band-sängerin zu machen :D nur halt ohne band... :think:


    und naja irgendwas muss man ja machen :D


    so ich will wissen was ihr von meinem "schlechten" gesang haltet :D
    bin ich schlechter als campino :s_iro: [SIZE=7](nein, das will ich nicht wirklich wissen, denn wenn jemand nein antwortet, glaub ich das eh nicht, auch wenn campi "nicht" singen kann xD)[/SIZE]

    Der Mund des Gerechten soll Weisheit sprechen und seine Zunge das Urteil.
    Gesegnet sei der Mensch, der der Versuchung wiedersteht.
    Denn wenn er geprüft wurde, soll er die Krone des Lebens erhalten.
    Herr, göttliches Feuer, hab Erbarmen!
    Oh wie heilig, wie erhaben, wie gnädig, wie liebevoll
    Oh Lilie der Reinheit

  • Das er NCIHT singen kann würde ich nciht sagen... Ich finde jeder Mensch kanns ingen und irgendwo wirds bestimmt jemanden geben der das schön findet... Du meinst wohl schön singen kann er nciht, aber ähm naja du... doch du findest das sich das gut anhört...


    Es kommt eben darauf an, wie man 'singen' definiert, Tarja (Ex- Sängerin von nightwish) kann richtig gut singen, weil sie 17 Töne übern hohen C locker schafft... Opernstimme eben...
    Campino kann gut singen, weil es gefällt... (Ich persönlich mag die Power in seiner Stimme und den Bass...)
    Du kannst auch gut singen, aba eben vielleicht auf ne andre weise als die...


    Also definiere für mcih mal 'gut singen'^^


    [SIZE=7]OMg... Das Sid hat gerade nachgedacht oda?[/SIZE]

    Nicht Anal, Kayal du Idiot!

    Das Leben ist 'ne Gottverdammte Party

    und ich bin der Getränkelieferant!


  • bistu krank??
    und außerdem war das ironie von mir :tongue:
    wenn du eine definiton von ironie haben willst, dann google bitte selber xD

    Der Mund des Gerechten soll Weisheit sprechen und seine Zunge das Urteil.
    Gesegnet sei der Mensch, der der Versuchung wiedersteht.
    Denn wenn er geprüft wurde, soll er die Krone des Lebens erhalten.
    Herr, göttliches Feuer, hab Erbarmen!
    Oh wie heilig, wie erhaben, wie gnädig, wie liebevoll
    Oh Lilie der Reinheit

  • mal was gaaaaaanz neues:


    Zitat

    Teil von mir
    1.Verlorene Erinnerung


    "Schwester...Wo bist du?"
    _Ich lag frierend auf irgendeiner Straße in Düsseldorf. Wo genau weiß ich nicht, aber es war in dieser Stadt. Ich hatte große Schmerzen, anscheinend von einer heftigen Prügelei, aber ich hatte keine Erinnerung daran. Warum?
    _Der Himmel war klar und der Vollmond schien auf mich herab. Plötzlich vernahm ich Schritte, die immer näher zu kommen schienen. Ich bekam Angst. Konnte es sein, dass derjenige, der mir das angetan hatte, zurück gekommen war? Ich konnte zwar nur Umrisse von dieser Person sehen, aber nun war ich mir auch sicher, dass es ein Mann war. Er kam näher und näher und schließlich kniete er sich neben mir hin. Dann legte er vorsichtig seine Hand auf meinen Arm. "Hey? Was ist denn mit dir passiert?", fragte er. Ich wusste nicht, was ich antworten sollte, deshalb schwieg ich. "Ich ruf einen Krankenwagen.." - "Nein..", unterbrach ich ihn mit schwacher Stimme. "Hol bitte niemanden.." - "Warum?" - "Weil..ich kann nicht..ich.."
    _Als ich aufwachte lag ich in einem weichen Bett. Dieses Bett stand in einem relativ großem Schlafzimmer. Es hatte zwei Fenster mit weißen Gardinen und war weiß gestrichen. Neben dem großen Bett stand eine Anlage und ein kleines Regal mit vielen CDs. An der Wand, die gegenüber vom Bett war, hing ein großes Bild, wo ein Junge allein auf einer Straße spielte. Mir ging das Bild ziemlich nahe, wusste aber nicht warum. Ich rutschte an den Rand des Bettes um mir die CDs anzuschauen, als die Tür aufging und jemand reinkam. Ich bemerkte ihn erst, als ich ein Geräusch vernahm und mich umdrehte. Er sah mich mit einem süßen Lächeln an. Ich erschrack und fiel aus dem Bett. Da lag ich nun mit angestoßenem Kopf. Erst jetz sah ich, dass ich ein zu großes Shirt und ein paar Boxershorts anhatte. Ich bekam Angst, denn als ich versuchte mich an die gestrige Nacht zu erinnern, konnte ich mich an überhaupt nichts erinnern. Ich wendete meine Augen wider zu dem Mann, der mich mit einem etwas skeptischen Blick ansah. Er stellte ein Glas Wasser auf einen kleinen Tisch neben dem Bett und kam auf mich zu. Ich rutschte weiter hinter bis an die Wand, denn ich hatte Angst. Irgendetwas ist passiert und ich wusste nicht, ob dieser Mann etwas dazu beigetragen hatte oder nicht.


    zieht jetz pls keine falschen schlüsse!!
    der Grundgedanke dieser Geschichte ist diesmal anders als bei den "alten" dingern....
    die hosen spielen zwar eine große rolle, aber eher zweitrolle....könnte mir eig auch ne x-beliebige figur ausdenken, aber wär ja dann kein ff...(obwohl das ja auch eher nen halbes ff is....aaaaach egal)


    Campirina
    PS.:seit langem ein Lebenszeichen meinerseits xD
    edit: hab die absätze mal mit so nem strich makiert...konnte man bei einem sonst ne erkenn....

    Der Mund des Gerechten soll Weisheit sprechen und seine Zunge das Urteil.
    Gesegnet sei der Mensch, der der Versuchung wiedersteht.
    Denn wenn er geprüft wurde, soll er die Krone des Lebens erhalten.
    Herr, göttliches Feuer, hab Erbarmen!
    Oh wie heilig, wie erhaben, wie gnädig, wie liebevoll
    Oh Lilie der Reinheit

    4 Mal editiert, zuletzt von Campirina ()

  • Hab mich grad durch den Thread geklickt und ich beeindruckt :D Die Folienzeichnungen sind sehr geil und VOM im Mangastil auch (bin so 'n Mangafreak)!


    Der neue Text (FF) find ich sehr geil geschrieben! Ich will wissen wie's weiter geht!! :D



    I solemnly swear that I'm up to no good.

  • erstma dankeschön fürs kompliment :D


    und: tjaaaaaa :D ich weiß sogar schon ungefähr das ende der geschichte und auch wie's mittendrin teilweise weitergeht :D
    (eig auch noch den restlichen teil vom anfang, aber da komm ich an der stelle ne weiter :|)


    ich denk eig auch mal, dass, wenn ich die geschichte fertig krieg, sie meine beste sein wird....


    hab auch neue folienpics :D (eins fertig eins in arbeit)
    wenn ich meine cam finden sollte stell ich beide rein(auch wenn das eine noch ne fertig is)



    Campirina

    Der Mund des Gerechten soll Weisheit sprechen und seine Zunge das Urteil.
    Gesegnet sei der Mensch, der der Versuchung wiedersteht.
    Denn wenn er geprüft wurde, soll er die Krone des Lebens erhalten.
    Herr, göttliches Feuer, hab Erbarmen!
    Oh wie heilig, wie erhaben, wie gnädig, wie liebevoll
    Oh Lilie der Reinheit

  • wenn du angst meinst...ich könnts ma hochladen, aba dazu müsste unser pc wieder funzen und dazu müsste der neue pc platzt aufgebaut sein...


    hab das programm nicht hier(laptop von meinem pap) drauf....und auch die aufnahme nicht


    also es dauert schon noch eine weile bis ichs wieder hochladen kann....


    Campirina

    Der Mund des Gerechten soll Weisheit sprechen und seine Zunge das Urteil.
    Gesegnet sei der Mensch, der der Versuchung wiedersteht.
    Denn wenn er geprüft wurde, soll er die Krone des Lebens erhalten.
    Herr, göttliches Feuer, hab Erbarmen!
    Oh wie heilig, wie erhaben, wie gnädig, wie liebevoll
    Oh Lilie der Reinheit

  • tut mir aber echt leid, aber ich komm an der stelle ne weiter, weil ich nicht weiß was dieser mann denn jetzt tun soll, wenn er auf sie zugeht...der hat ja schon mitgekriegt, dass sie angst hat...ich bin kein kerl, deswegen weiß ich nicht wie man als mann da reagiert :s_iro:

    Der Mund des Gerechten soll Weisheit sprechen und seine Zunge das Urteil.
    Gesegnet sei der Mensch, der der Versuchung wiedersteht.
    Denn wenn er geprüft wurde, soll er die Krone des Lebens erhalten.
    Herr, göttliches Feuer, hab Erbarmen!
    Oh wie heilig, wie erhaben, wie gnädig, wie liebevoll
    Oh Lilie der Reinheit

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!