Beiträge von rollmopspunk

    Geil iss ja dassbei uns im Spätzle fresser land der alte Sack nun sagt...ja in HOT spots mit den Wahnsinnsfallzahlen von über 50 ist ab Donnerstag weiter Ausgangsperre ( auch wegen karneval ) wobei in NRW der karnevalshochburg diese regelung wenn überhaupt erst ab 200 gilt

    ich sags immer wieder gern..das Leben wie wir es kannten wird es nicht mehr geben.......der Virus wird dauernd mutieren sodass die Impfstoffe angepasst werden müssen...und Grossveranstaltungen mit Besuchern von mehr als 2500 können wir die nächsten jahre komplett vergessen

    genau...und Mesnchen mit brille dürfen nur dan rein wenn die Brille von Pro Optik ist aber auch nur Dienstags....was ein Quatsch


    Man weiss noch gar nicht wie lange der Impfstoff schützt und ob man nicht doch auch andere anstecken kann ....und der Virus mutiert ...und das nicht zu knapp

    Moralapostel an....wenn man kreuzfahrten wegen dem Umweltaspekt ja sooo verwerflich findet dann bitte nicht mehr ins Flugzeug , alles was geht mit dem rad machen , bitte dann auch kein Formel 1 schauen etc etc


    Und das Mr Negativ keinen an der kasse vorlässt war mir schon immer klar!!

    Also zum Thema Kreuzfahrt...da verstehe ich eure Meinung nun nicht......mal aussen vor lassen was die Schiffe an Umweltschäden anrichten und dass die Arbeitsbedingungen unter aller sau sind.....es geht nur um Corona und ob es verwerflich ist jetzt ne Kreuzfahrt zu machen



    Die Menschen welche dies machen werden getestet...auf dem schiff gelten sehr strenge Hygiene und Sicherheitsregeln....wenn da einer aus der reihe tanzt hat er nen Problem.....Landgänge sind gar nicht erlaubt ausser mit der Tui und auch da wird im Bus geblieben....also da ist jeder Supermarkt mehr Hotspot als so ein Schiff...meine Meinung


    ich selbst war ja nicht drauf...das war ein Zitat von jemanden auf facebook....ich wollte erst im Januar aber da ich mich bei soviel Vorschriften null entspannen kann und ich kein Bock auf 10 zage Quarantäne habe lass ich es

    wer lesen kann ist klar im Vorteil...ich glaube dort sind die Menschen vernünftiger als im Supermarkt ausserdem alle getestet und es gelten strenge Sicherheitsregeln wie Du lesen kannst ...also so what??

    ja dass in diesem Ausmass so viele dumme Menschen unterwegs sind schon...in meiner firma bin ich fast der einzige der das ernst nimmt

    Welcome back to Horrorland...
    Als ach so böser, egoistischer und unverantwortlicher Kreuzfahrer bin ich echt geschockt.
    Wir sind gestern nach zwei Wochen blaue Reise wieder zu Hause angekommen.

    Noch an das strenge und vorbildliche Hygienekonzept von TUI Cruises gewohnt - alle getestet, mit Abstand, regelmäßiger Temperaturkontrolle, Einbahnstraßen, Desinfektion und Handhygiene - frage ich mich, was geht denn hier in Deutschland ab?

    Ich war, nach zwei Wochen den Kühlschrank auffüllen, zum Einkaufen und habe mich so unsicher gefühlt wie schon lange nicht mehr.

    Abstand? Gilt nur für andere...
    Maske? Ja, aber die Nase muss frei bleiben. Es hindert mich ja beim atmen...

    Wenn ich könnte, würde ich sofort wieder aufs Schiff. Nur alleine um mich und meine Familie zu schützen.

    Kein Wunder, dass wir im Lockdown sind... Es sollten sich alle eine Scheibe von TCs Konzept abschneiden und ein Lockdown wäre nicht nötig...

    Aber als Dank für dieses Konzepts dürfen wir uns testen lassen, da wir aus einem "Risikogebiet" kommen, und je nach Bundesland in Quarantäne gehen, da Reisen ja nicht erwünscht ist. Ganz ehrlich, da passt einiges nicht zusammen...

    Wer kann, sollte sich sofort eine Blaue Reise buchen, nicht nur weil es ein schöner Urlaub ist, sondern auch um sich und die Familie vor so vielen dummen, unverantwortlichen und ignoranten Leuten wie hier in Deutschland zu schützen.

    So, musste das mal loswerden um meine Eindrücke zu verarbeiten.

    Ja so geschehen eben im Aldi.Ich stehe mit meiner Maske an der kasse , halte 2 meter Abstand zum Vorkunden.Hinter mir ein ca 70 jähriger der mir auf die pelle rückt um seinen scheiss aufs band zu legen.


    ich weise ihn drauf hin dass auch trotz Maske bitte Abstand zu halten ist.Der lacht und sagt ich solle vorgehen....ich sage *Nein da ist noch eine Kundin ....er sagt ich soll mich nicht so anstellen...ich sage dass es so dumme Menschen gibt...

    daraufhin die kassiererin zu MIR dass ich bitte ruhig sein solll und dass meine Joghurtbecher auch schon hundert andere Leute angefasst haben....sooo ...wo liegt der fehler??

    Jetzt wo der bewegungsradius eingeschränkt wird , wäre ich langsam dafür dass man ne App haben muss die überwacht wird wo man hingeht oder als Alternative eine Fussfessel für die welche kein handy haben.....alles andere macht keinen Sinn!!

    Tja damals war ne Riesendiskussion ob man das machen soll oder nicht...und nun iss die ganze Welt am Arsch...geil



    Der Tod kennt keine Feiertag

    und schon ein kuss kann tödlich sein


    Covid kennt keine Feiertag

    Und schon die Luft kann tödlich sein

    Do they no its schwachsinnwith the Massnahmen at all?

    Ich wäre auch dafür dass alte Menschen die vieleicht sowieso ihr letztes Weihnachten erleben , alleine bleiben sollen an Weihnachten.....am besten mit Mund Nasenschutz vorm Christbaum...Ohh du fröhliche!