Beiträge von Strampelhöschen

    > So, zum dritten Mal.. Für mich ist das Thema ist einfach eine Interpretationssache und jeder sieht das
    > wohl auf seine Art und Weise..


    deswegen hab ich dich ja auch gefragt warum:)


    > Wenn ich das Beispiel "1000 gute Gründe" nehme, seh ich darin schon eine explizite linksgerichtete
    > gesellschaftskritische Einstellung, im Umkehrschluss also dann schon Anti-Nazi, in dem Fall sogar noch
    > eher gegen rechts als zum Beispiel der auch oben gelistete Song "Kein Mensch ist illegal", der für mich
    > eher die politischen Massnahmen gegen Einwanderer thematisiert, alsofür mich irgendwie so gar nicht in > die Anti-Nazi-Schiene passt..


    naja nur weil slinksgerichtet ist muss es doch nicht gegen nazis sein*solche umkehrschlüsse aufn tod nicht leiden kann. und dasandere passt für mich auch nicht so richtig in die anti nazi schiene

    fettes brot und bela b. - tanzverbot


    ist zwar nur gegen schill, aber wer das hier miterlebt hat weiss was ich mein^^


    da das lied wahrscheinlich eher wenige kennen: http://www.mp3000.net/lyrics/9…a-b-tanzverbot-lyrics.php
    http://www.mp3000.net/lyrics/9…a-b-tanzverbot-lyrics.php
    ebenso von fettes brot: schwarzbrot-weissbrot


    da ich hier keine zwei einträge nacheinander schrieben darf(warum gibts heir keine baumstruktur? ist ungefähr dreitausend mal besser, mindestens) nun also per edit:http://www.mp3000.net/lyrics/9…a-b-tanzverbot-lyrics.php
    http://www.mp3000.net/lyrics/9…a-b-tanzverbot-lyrics.php
    > Wenn ich diese Liste so sehe, interessiert mich in erster Linie brennend, wie du Anti-Nazi-Songs
    > überhaupt interpretierst.. Teilweise komme ich da mit einigen gelisteten Songs nicht wirklich klar..
    >
    > Für mich persönlich fehlen in der Kategorie definitiv noch "1000 gute Gründe", "Mitten in die Fresse" von
    > DÄ sowie "Kein Gerede" von WIZO..
    > Dazu noch musikalisch eher grenzwertig, aber textlich top: "Bombe" von den Prinzen
    >
    > Is aber auch alles Ansichtssache..


    also ich finde nicht das 1000 gute gründe und keine gerede anti-nazi-songs sind und mich würde mal interessieren warum du das findest. das erste weil es ironisch geschrieben auf das allgemeine bild von deutschland hinweist oder wie? und das zweite ruft zwar zu linker gewalt auf, abermehr auch nicht. und linke gewalt heisst ja nicht dass es gegen nazis geht*find

    wie jetzt es gibt in der lebensmittelindustire ausser n paar hofläden noch was adneres als nestle und kraft?*gg*


    zum engangsposting: ist das ncith n alter extra3 beitrag von klaus? mir siso dass ich das in genau der form da mal gesehen hätte

    zu dem protestwählen: es gibt genug leute die wählen die npd, weil so wies läuft, isses scheisse, die wissen zum grossteil nciht mal was die partei will, aber man muss ja irgendwas machen, lief im wdr letztens auch was itneressantes, da gings zwar um die ja so gar nich vorhandene unterschicht die wir imemr hatten und die wir immer ahben werden, alle gleich funnzt nunam nich, jedenfalls wurde das thema da auch angesprochen, war interessant was das sogenannte abgehägte prekariat denkt...

    Zitat


    Ja, ich würde mich auch sehr gerne mal mit Campi unterhalten, weil ich glaube, dass er ziemlich intelligent und sozial kompetent ist. Würde gern mal ein vertieftes, nachdenkliches Gespräch mit ihm führen, am liebsten ohne Zeitdruck.



    ich will auch...

    mir is schon langweilig, aber singen werd ich bestimmt nich...ach schnuggi, komm online, mich langweilts un ich hab noch bis viertel nach zwölf nix zu tun*so schön hätte schlafen können wenn mir eher jemadn gesagt hätte dass ich frei hab...klausur lief übrigens so lala*aufgabenstellung nich ganz kapiert hab un mich um kopf und kragen geschrieben hab, exakt sechs seiten, bis aufn letzten milimeter*für drei buchstaben keinen kompolett neuen zettel anfangen mocht

    das das absolut nicht gern gesehen wird ist mir klar, grad deswegen will ich was mit gesang, es muss ja aber nicht unbedingt so wie hofgarten sien, rausfliegen will ich ja nich. und ja ich scheiss auf die note, dafür mach ich das nicht*keine turnierreiterin bin udn auch nie werden werd*grins*ausserdem ideen sammlen kann ich ja mal, schadet ja nix, und wenn ich zwei stücke find oder drei die ich superklasse find, dann wird da halt was draus gebastelt, nur basteln geht aus kurzen stücken auch schlecht, da bleibt so wenig über... das ich mit den hosen auf der falschen party bin ist eigentlich sinn und zweck der sache, grosses abschlusshighlight von der, die dafür bekannt ist, aufmüpfig zu sein*Grins*aber mit der marschkapelle haste mich auf ne ganz andere idee gebracht, danke*freu


    ps: ich frag mich imemrnoch warum gesang erlaubt wurde wenns eh derbst abzüge gibt, das ist kontraproduktiv, aber naja, was will man machen, fn halt...

    danke, ist erstmal mit in der näheren wahl, aber so wirklich gute chancen geb ich dem lied nicht, dazu kann man nicht gut genug dazu reiten. hach is das schwer son blödes lied zu finden

    was zählt kommt auf jeden fall mit in die engere wahl, das andere würde ich sooooooo gerne nehmen um der einen richterin eins reinzuwürgen, aber mit dem lied werd ich vom platz bestellt und flieg aus der fn(deutsche reiterliche vereinigung, sowas wie der dfb beim fussball). das wäre gar nicht gut*gg*

    nur zu besuch würde mehr als nur gut passen, ist aber leider auch zu langsam.


    mädchen aus rottweil würde sich schon eignen, aber bei nem adneren pferd. das passt leider überhaupt nicht zum meinem dicken


    die behauptung is superklasse:s_thanks: das passt sehr gut, mal gucken was noch an ideen kommt, aber das sit auf jeden fall in der näheren wahl. da sind schöne absätze drin in denen man die gangart wechseln kann, das ist supertoll*rumfreu


    niemals einer meinung passt auch toll, könnte man auch was draus machen


    aber ich sammel nochmal weiter, vielleicht hat ja noch jemand ne tolle idee

    danke erstmal für deine tipps, muss ich mal gucken



    das thema ist mir ziemlich egal, ich will halt unbedingt was von den hosen. und es muss offiziellentauglich sein, walkampf zb wär toll, is aber zu langsam vom grundtempo her, leider. und n tick länger önnte es auch sein, aber fällt ja eh weg wegen dem tempo

    hallo große hosen-welt


    ich brauch mal eure hilfe. ich hab mittelfristig vor eine kür auf einem turnier zu reiten. ja mit pferden und so... und dafür brauch ich musik. von wem die sein sollte könnt ihr euch sicher denken:D .
    nur irgendwie find ich alleine nichts wirklich gut passendes, entweder die lieder sind zu kurz, zu langsam vom grundtempo oder auch zu schnell, oder der rythmus ändert sich zu wenig oder - mein hauptproblem - der text enthält "böse wörter". das ist ja was halbwegs offizielles, da sollten wörter wie saufen, ficken und ähnliches nicht vorkommen, schon gar nicht am anfang... vor allem weil gesang in den liedern erst vor kurzem überhaupt gestattet wurde!
    d.h. ich brauch ein relativ langes lied, ohne böse wörter und mit verschieden schnellen teilen*seufz*


    wäre toll wenn ihr mir helfen könntet


    :s_thanks:


    anja