Beiträge von Marco

    Es ist halt schon merkwürdig, wenn bei allen bisherigen Konzerten die Bändchen im Vorfeld verteilt wurden und jetzt evtl. erst beim Einlass. Deshalb kommen einige ja auch früher.

    MIr hat das Konzert gestern Abend auch richtig viel Spaß gemacht. War in der ersten Welle, etwa mittig im vorderen Drittel.

    Thees Uhlmann hat mir ganz gut gefallen, aber als Support von den Hosen passt er nur bedingt.

    Donots haben dann richtig Stimmung gamcht. Das war große Klasse. Danach war ich ziemlich platt :)


    Die Hosen waren auch super und richtig in Spiellaune. Die Setlist hat mir gefallen. Besonders über "Keine Ahnung" habe ich mich total gefreut.

    Stimmung im Publikum war auch richtig gut. Gemeinsam gefeiert, so wie es sein soll.


    Alles in allem ein richtig gutes Konzert gestern. Und das obwohl ich mich mit diesen Riesendingern nicht wirklich anfreunden kann.

    Werde am Samstag auch dabei sein, obwohl ich kein Freund von diesen Riesendingern bin. Aber zumindest scheint das Wetter zu passen und es wird doch nicht ganz so heiß, wie zunächst befürchtet.


    Wann wurden denn bei den bisherigen Konzerten die Bändchen für die erste Welle verteilt?

    Mein Problem bei der ganzen Sache ist die Menge an Songs, an denen Marteria derzeit mitarbeitet. Bei allen neuen Songs ist er dabei und bis auf „Alle sagen das“ und „Amore felice“ finde ich die neuen Sachen ziemlich schwach. „Scheiss Wessis“, „Teufel“ und „112“ gefallen mir überhaupt nicht.



    Ich habe die Hosen Mitte der 90er kennen und lieben gelernt. In der Zeit war da, wo Hosen drauf stand, auch Hosen drin. Und bis heute ist es so geblieben, dass ich mich eher für Künstler begeistern kann, die ihre Songs und Texte selbst schreiben (Hannes Wader z. B.). Denn die Texte waren immer ein starker Faktor, ob mir eine Band gefällt oder nicht. Und da konnten die Hosen bis heute regelmäßig punkten.


    Klar kann jeder Künstler auch mal eine kreative Krise haben und um da wieder raus zu kommen helfen natürlich neue Impulse und der Austausch mit anderen. Wenn das ein oder zweimal vorkommen würde, hätte ich (und vermutlich einige andere auch) überhaupt kein Problem damit. Aber bei Campino ist es ja gerade zum Dauerzustand geworden.



    Keiner weiß, wie viele Hosen-Alben es noch geben wird, aber ich hoffe, dass wenigstens noch einmal ein Hosen-Album kommt, bei dem selbst geschriebene Texte nicht die Ausnahme sind.

    Hat jetzt nach kleinen Problemen am Anfang doch sehr schnell geklappt und ich habe Karten für Stuttgart und Freiburg bekommen. Frage mich nur, seit wann es auf dem Cannstatter Wasen Tribünen mit Sitzplätzen gibt?

    Diese Riesendinger sind auch nicht so mein Fall. Stuttgart werde ich zwar schon mitnehmen, aber das war es dann. Bin mir auch sicher, dass es im Winter eine Hallentour geben wird. Da kann man dann das ein oder andere Konzert mitnehmen.

    So, ich habe die Scheibe jetzt auch durchgehört und bin begeistert. Die Vorfreude auf die Konzerte ist jetzt noch größer geworden.
    Meine Highlights sind "1000 gute Gründe" und "Paradies". Die neuen Stücke gefallen mir alle richtig gut (von "Feiern im Regen" mal abgesehen) Aber die anderen 3 haben mich sofort gepackt. Echt stark. Welches ich davon am besten finde, kann ich noch nicht sagen. Und ich muss auch sagen, dass ich "Feiern im Regen", verpackt im Konzert, gar nicht so schlecht fand, als wenn man es einzeln hört. Ändert aber nichts daran, dass ich nach wie vor nicht so begeistert von dem Stück bin.


    Auch der Einstieg mit "Entschuldigung es tut uns leid" hat mir gut gefallen. Haben sie gut umgesetzt.


    Nicht so begeistert bin ich von "Achterbahn" und "Liebeslied". Die beiden Songs liebe ich total, aber hier fehlt mir irgendwie die Energie.
    Bei "hier kommt Alex" möchte ich mit meinem Urteil noch etwas warten. Beim ersten Hören fand ich jetzt nicht so toll, aber ich gebe dem Stück noch ein paar Durchläufe.


    Das sind aber die einzigen Stücke, denen ich jetzt beim ersten Hören nicht so viel abgewinnen konnte.Die Scheibe macht richtig Spaß und wird jetzt in der nächsten Zeit öfters bei mir laufen. Bis zur Adventszeit, denn werden die Roten Rosen wieder rausgeholt :D

    Oh mein Gott. Das Konzert ist schon in 8 Monaten und ich hab noch keine Karten. Muss ich mir Sorgen machen?


    Jetzt mal im Ernst. Bislang kam bei mir noch alles an und auch sonst habe ich noch nie was Gegenteiliges gehört. Macht euch mal nicht ins Hemd.


    Gesendet von meinem LDN-L21 mit Tapatalk

    Ich kann in keinem Kommentar einen Hinweis finden, dass sich irgendjemand ins Hemd macht. Man war überrascht über die erneute Zahlungsaufforderung und hofft, dass bei der Bestellung alles geklappt hat. Finde ich völlig legitim und kann deshalb deinen Kommentar nicht so ganz nachvollziehen.