Beiträge von Sascha89

    So Erzkonservativ dass seine rechte Körperseite schon vor Schmerzen aufschreit, Trump-Fan, Corona-Leugner, (ehemaliger?) Vorsitzender der NRA (Waffenlobby der USA) und so weiter.


    Oweh... Ich weiß schon warum mir Gonzo einfach null sympathisch (um es mal nett auszudrücken) ist. Zum Glück schreibt Stephan Weidner (abgesehen von drei Songs seit 1980) die Texte.

    Oh Himmel. Verweigert ein Treffen oder Handshake mit den Hosen, erzählt aber begeistert, mit Ted Nugent im Kontakt zu sein. Wofür der politisch steht, sollte allgemein bekannt sein. Schlimm.

    Ansonsten fand ich die Reaktionen ok. Weidner und Kevin haben das Thema für sich abgehakt.


    Tarnjacke ist jetzt genau warum ein Problem?


    Mir nicht. Klär mich gerne auf.


    Politisch gehen die Ansichten der vier Bandmitglieder in gewissen Bereichen wohl sehr auseinander.

    Moment. So einfach ist das auch nicht. Sicher sollte sich jeder an die eigene Nase fassen. Aber nicht jeder gibt Interviews in Zeitungen und im TV und redet als öffentliche Person von Ethik, Moral und Nachhaltigkeit. Und damit meine ich nicht speziell Campino. Und diese Leute müssen sich dann an dem messen lassen, was sie da in der Öffentlichkeit fordern. Von daher ist das ein Stück weit Whataboutism.


    Mir reicht das.
    Wer bin ich dass ich über andere Menschen und deren Handeln richten darf?
    Auch bei Personen welche in der Öffentlichkeit stehen gilt das meiner Meinung nach (Politiker ausgenommen, deren Aufgabe soll(te) es im Sinne des Volkes zu handeln, etc.).


    Wer bestimmt hier zudem die Moral und Ethik?!


    Wenn sich Herr Frege dem bewusst ist, ist das meiner Ansicht nach schonmal ein guter Schritt in die richtige Richtung.


    Wer von euch hat eigentlich dieses Jahr Konzerte außerhalb seines Einzugsgebiets besucht? Und ist womöglich auch noch mit dem Auto hingefahren? ;)

    "Linktree: Link everything you are


    |Zwischen Liebe, Hass und Suff|


    Das neue White Sparrows Album "Zwischen Liebe, Hass und Suff" ist ab dem |25.11.2022| als CD und LP im Handel erhältlich!

    15 Songs über das aktuelle Weltgeschehen, Politik, Zeitgeist, Trauer, Verlust und den zwischenmenschlichen und inneren Konflikt.

    Das bisher persönlichste Album der White Sparrows präsentiert sich klar und deutlich wie nie zuvor!

    Alles weitere erfahrt ihr in Kürze 😘

    Danke an all unsere Fans, Freunde, Partner und Unterstützer für all eure Zeit, euren Mut und euer Vertrauen! ❤️

    In Liebe, eure Spatzen! ❤️"


    ---


    Quelle: White Sparrows Facebook-Beitrag



    Standard-Setlist der 42 Jahre BO Konzerte in Frankfurt(Main), ohne die doppelt gespielten Songs:


    \\\

    10 Jahre

    So sind wir

    Der nette Mann

    Stunde des Siegers

    Gehasst, verdammt, vergöttert

    Ich bin in dir (Version 2001)

    Kuchen und Bier

    Danket dem Herrn

    Finde die Wahrheit

    Nichts ist für die Ewigkeit

    Narben

    Schöne neue Welt

    Saufen ist wie weinen

    Hier sind die Onkelz

    Koma - Eine Nacht, die niemals endet

    Terpentin

    Kirche

    Leere Worte

    Keine Amnestie für MTV

    Dunkler Ort

    Wie aus der Sage

    Ein Hoch auf die Toten

    Wir ham' noch lange nicht genug

    ---

    Viva los Tioz

    Auf gute Freunde

    Mexico

    Erinnerungen

    ///


    Setlist der BO Tour 2022:


    \\\

    Hier sind die Onkelz

    So sind wir

    Der nette Mann

    Finde die Wahrheit

    Kuchen und Bier

    Stunde des Siegers

    Ich bin in dir (Version 2001)

    Gehasst, verdammt, vergöttert

    Leere Worte

    Ein Hoch auf die Toten

    Narben

    Schöne neue Welt

    Kirche

    Benutz' mich

    Terpentin

    Nur die Besten sterben jung

    Flügel für dich

    Die Erinnerung tanzt in meinem Kopf

    Keine Amnestie für MTV

    Wir ham' noch lange nicht genug

    ---

    Heilige Lieder

    Auf gute Freunde

    Mexico

    Nichts ist für die Ewigkeit

    ---

    Viva los Tioz

    ///



    Ich hab bei beiden Setlisten die Songs fett markiert welche es jeweils nur dort zu hören gab bzw. gibt.

    In den 90er waren Videos sehr wichtig, heutzutage muss ich mir das irgendwo im Internet anschauen, da es keinen wirklichen Musiksender mehr gibt. OK, Deluxe Music gibt es noch, allerdings schaue ich da nur sporadisch rein.


    Warum sollte man also jede Menge Geld für ein Video ausgeben, dass sich kaum einer anschaut? - Früher konnte man mit einem neuen Video noch neue Fans gewinnen, aber heute zu tage sind Videos total unwichtig.


    Mir gefällt der Song und auch das Video.


    Video scheinen mir schon wichtig zu sein...