Beiträge von Campino_Junior_1992

    Bin froh mal so ein Thema zu haben. Habe ja gerade eben vorhin ein bisschen angestautes rausgelassen, bestimmt nicht zur Freude vieler. Will auch keinem auf die Füsse treten.


    Für meinen Teil finde ich "Nachreisen" nach Düsseldorf an ein geiles Konzert an einen Gig wie SO36 oder Wiener Burgtheater ziemlich ok, da dies wirklich einmalige Dinger sind (soweit ich das beurteilen kann). Ein Autogramm holen finde ich jetzt sehr ok, da dies für viele auch Jahre später noch eine grosse Erinnerung sein wird. Auch für die Band an sich ist dass doch eher was schönes. Jedoch finde ich sollte man immer den Zeitpunkt ein bisschen abchecken. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die riesig freude haben, wenn sie wie bei Conne Island in der Menge sind und die Vorband geniessen wollen und da jeder kommt mit Stift und Papier.. Wenn man aber die per Zufall i-wo sieht und NICHT kreischend auf die zu rennt sondern kurz hingeht, sagt dass man sie riesig feiert, das Konzert da und dort mega geil war und nen Stift hinhält - wieso nicht?


    Es gab da auch gewisse aus dem Forum? Sie war ja die leitende Kraft für "Helden und Diebe". Sie ist für mich der Inbegriff des Übertriebenen. Immer nach Argentinien, jedes Konzert der Tour erste Reihe auch im Mascotte und so ziemlich Klettenhaft. Das geht für mich wirklich unter Stalking.


    Bilder machen bin ich gespaltener Meinung. Klar wäre es cool ein Bild mit ihnen zu haben. Aber seit ich mit Krücke im Mascotte war hab ich ja schon ein Bild mit ihnen :s_iro:
    Aber wie ätzend muss es sein für jede Fresse ein Grinsen hinzuzaubern bei jeder Aftershowparty und jedem Einkauf oder kurzes auftauchen in der Menge?


    Abschliessend noch kurz: nein ich mache keine Hosenfantrennung (wie anmassend und behindert wäre das auch von MIR!). Es gibt für mich einfach Fans (ob gemässigt oder nicht) die auch mal einfach zuhause chillen und ne alte Scheibe hervor nehmen, die geniessen und doch mehr kennen als nur Jägermeister und Alex und jene die eben NUR TWD, Alex und SNOOOPY abfeiern.

    Höre ich in dem Satz "Ihr merkt - Thekenset - und das war in Herbern auch gut so. Die Leute die nach Konzert Ende da raus sind sahen nicht
    wirklich nach eingefleischten Hosen Fans aus" unterschwellig so was raus, wie dass man denen ruhig ein 08/15-Set servieren kann und die echten Kracher nur den echten Fans gegönnt sein sollen?


    mir geht dieses angezicke von wegen "wem gönnt man was und wem nicht" bisschen aufn Senkel. Man darf darüber doch bisschen sein Unmut haben.
    Wieso sollen Lieder gespielt werden wie "Shake hands", "Wehenden Fahnen", "Armee der Verlierer" bei Leuten die keines der Lieder je gehört haben und Leute wie hier 8 Stunden an nen Gig fahren für solche Leckerleien stehen dann vor verschlossner Tür? Bei Hosen Fans macht das für mich auch kein unterschied.Aber bei jenen die mal eben "Oh, ist an Tagen wie diesen nicht ein Cover von Fettes Brot?" von sich geben, wurmt es mich dann schon wenn solche an nen Gig wie die letzten drei reinkommen.


    Weil "gönnen" (im Sinne von Gutes machen) tut man den 0815 Fans so nicht viel mit den alten Songs..Die nerven sich dann eher und sind traurig weil vielleicht "10 kleine Jägermeister" gefehlt hat.


    sorry wenns falsche topic ist, hab aber zuviele Seitenhiebe & Rechtfertigungen gelesen in den letzten zwei Wochen.

    Ahhh alter Schwede! Da bekommt man ja gleich n Zelt.. riesengross! Muss mir echt Mühe geben nicht zu meckern, dass im Mascotte TWD und Alex gespielt wurde... aber heeii. Ich mag es euch sowas von gönnen! Sehr sehr geil. Bin auf die Berichterstattung gespannt!


    Feier die Setlist grad in meinem Player mit ab =D

    So, endlich wieder im eigenen Bett und immer noch bisschen am Gampel im Kopf.


    Ich oute mich jetzt mal als Kraftklubsympathisant. Die Jungs geben Gas, machen Tempo und ziehn doch ne ziemlich klare Stellung gegen Nazis und Mainstream. Die Texte sind oft ironisch, dass da mancheiner hier Mühe hat, durften wir in den letzten Tagen sehen. (;


    Die 4/5 Hosen waren der Kracher. Über Setlist lässt sich streiten.. :s_iro: aber bisschen schade fand ichs schon, dass nicht mehr Songs kamen. Ich meine die fahrn von Zürich 3-4 stunden dahin, spielen zwei Songs mit ganzem Equipment und ihre Roadies und fahren dann kurz mal eben 11 Stunden gegn Norden. Da war ich n bisschen überrascht. hätte ein, zwei songs mit Fanchören noch geil gefunden. Hald so Klassiker.. aber natürlich geil dass sie extra gekommen sind!


    weiss jemand wie der ältere Roadie mit den Knöpfen im Bart und der coolen Mütze heisst? Das war mein Highlight als er mich dank der Krücken beim Crowdsurfen wiedererkannt hat. Ich kam vorne an, wollt schon gehn, da stupft er mich an und gab mir zwei Pleks & wünschte gute Besserung. :)


    Also hatte ich wieder ein Highlight auch ohne "richtiges" Konzert. Alles in allem hats gepasst. Danke den Jungs, dass sie trotzdem vorbei kamen!

    Der vermummte kann sehr gut von Kraftklub sein. War letztes Jahr am Southside Kraftklub gucken. "in schwarz" hiess die neue Scheibe und sie hatten die ganze Zeit schwarzvermummte Fahnenschwenker auf der Bühne, die sich dann als KIZ & Casper entpuppten. War da ganz witzig weils bisschen überraschend kam. Das "autonome Lied" heisst Hand in Hand und beschreibt sehr amüsierend ne Strassenschlacht.

    Bin grad aufm Weg ans Gampel. Ziemlicher Dämpfer für die Gruppe :(
    Hätte euch gerne vom Konzert berichtet.
    Hoffen wir mal er erholt sich wieder!
    Euch allen viel Glück dass es in Leipzig klappt.
    Ich geh trotzdem mit Fahne und Shirz nach vorne!(;


    Gute Zeit euch! (:

    Hey ich finds nur endgeil wie hier gefeiert wird. Man könnt meinen die spielen immer noch. Danke für all die Videos. Sie hat nicht per Zufall bei pushed again eins gemacht? =D das is so mein crowdsurf-lied... :whistling::whistling:


    hoffe auf ein Düsseldorfer Weihnachtskonzert mit allen von euch. Das wär mal noch was ;)


    Wenn die wüssten was die uns für ne scheiss freude auch noch Tage später machen können mit ihren Auftritten.. =D

    Zitat

    PS.: Für ein Hosen-Konzert waren erstaunlich viele hübsche Mädels in meinem Alter (Anfang 20) da – ist das noch wem aufgefallen? Pillermaik hat mir da schon mal widersprochen


    kann ich nur bestätigen. ;D zwei davon sollten zu mir gehören. eine mit dem roten "steh auf shirt" und eine mit abgeschnittenem "twd" shirt (jaa ich habe beide ausgelacht, dass sie diese ausgesucht haben für den Abend :baeee:
    Und die nette Dame die immer herumgetragen wurde gab unfreiwillig Einblick in Dinge die ich so nicht sehen wollte... =D


    pilsator. kann es sein, dass du immer ca vorne links bei der doofen Säule warst? Dort waren immer die einzigen denen ich bei "Sie warten nur auf dich" Rufen helfen konnt =)

    @ Danke mike für für die Blumen & den Bericht. Meine Eltern wollten wegen den langen Haaren auch schon mal nicht mehr mit mir auswärts essen gehen. ;D
    War auf jeden schön dich zu sehen.


    Roadtrip danke fürs Video ;)


    Allgemein, hat niemand sonst noch gefilmt? Da waren wieder so viele Handy oben während dem Konzert... wenn die schon die ganze Zeit ihre Smartys hochalten müssen, dann bitte auch ausreichend danach auf Youtube stellen, damit wir die Ertragenden auch was davon haben :tongue:


    Hei ich wünsche allen die in Leipzig sich nochmal den Rest geben viel Spass! Auch ihr werded euren Clubgig bekommen. Verpennt einfach nicht das Ticketbekommen! :)


    Ich werde vom Gampel dann noch berichten. Erwarte nichts grosses. Werde ein kleines "Mascotte war der Wahnsinn - MEHR DAVON" Schildchen bauen. Das kann man gut an meiner Gehhilfe montieren. :D


    Haut rein!

    Juuten Abend meine Liebsten.


    Als allererstes Mal Danke! an all die netten Menschen aus dem Forum. Neben Mike, fcz hab ich noch 2 weitere getroffen. Einer hat mich auf die Schultern gepackt, einer ein Bier geholt und zich mal wurd ich von netten Damen angesprochen ob ich nicht der ausm Forum mit der Krücke sei - doch. das war ich. Also so rein Forumsleute-technisch wars der oberhammer!


    Ich als 92er, da wurde glaub ich seelentherapie grad ma geschrieben bin nur dankbar für den Abend. Ich konnte abfeiern wie ich wollte mit crowdsurfen, bisschen krückenpogo und allem.
    Es wurden so viele Kracher gespielt dass ich nochma die Setlist nachschauen muss.


    Aber zur Ernüchterung: das kommt aus den Fingern eines naiven 23 jährigen bübchens, der gerade ma im 08 sein erstes Konzert hatte und hald den ganzen frühen Scheiss nicht miterlebt hat.. also nehmt mein Statement und legt das von mike drüber, ich glaub dann habt ihr einen guten Durchschnitt.


    nochmals danke allen die die Krücke ausgehalten haben! :thumbsup: