Beiträge von Mrs. Ritchie

    Bei Sitzplatzkarten wirst Du an Deinen Platz angebunden und sobald Du aufstehst kommt ein Security und bitte Dich mit Nachdruck Dich wieder zu setzen. Bei Nichtbeachtung kann es auch passieren, dass Du die Halle verlassen musst.

    Hast du überhaubt schon mal geschaut bei welchen verträgen du das n95 dazu bekommst??? vermutlich ja wohl nicht bei nem Vertrag für 10 Euro im Monat. UNd dann rechne mal hoch, ob das nicht billiger wäre das so zu kaufen...

    ICh finde es echt erschreckend, was Ihr hier zu einem großen Teil von euch gebt.
    Also ein Grundwissen über Politik sollte auch mit 15, 16 schon vorhanden sein, hatte ich damals auch schon. Einfach: Wer sind die großen Parteien, welche Regierungsfor haben wir überhaupt usw.
    Und dieses ich geh eh nicht wählen weil eh alles scheisse ist. Da kann ich echt an die Decke gehen. Dann ändert doch selber was. Es steht jedem frei, die Politik aktiv mit zu gestalten. Und ausserdem. Schon mal drüber Nachgedacht oder mitbekommen in wievielen Ländern heute noch Menschen dafür demonstrieren wählen zu dürfen oder dies unter großer Gefahr tun? Das Wahlrecht ist nicht unbedingt selbstverständlich. Ich war seid ich 18 bin bei jeder Wahl- es gibt doch immer ein Programm dass einem mehr zusagt als das andere.


    Aber wenn ich hier die Kommentare vieler der genannten Altersgruppe lese hoffe ich auf eine Art, dass ich nicht mehr mitbekomme was irgendwann hier passiert bei einer Wahlbeteiligung von 10%

    Hab mittlerweile sowohl Blac Sabbathmit Ozzy als auch letzte Woche Heaven & Hell live gesehen und beides hat mich wirklich begeistert. Auch wenn ich von Ozzy damals schon sehr geschockt war. Er konnte im Grunde nicht ohne irgendeine Stütze gehen und wirkte wirklich nicht wie der aller fitteste.

    Heaven and Hell ist zwar ein richtig geiles lied ( grad am Sonntag live gehört :D ) aber ob das so für so ein Video passt? Ist ja doch recht anstrengend durch die unterschiedlichen parts. Wobei ich den Anfang wirklich liebe...sing me a song you're a singer...

    Ja guck mal im Metal Bereich, da haben auch Bands wie Iron Maiden richtig "üble" Hymnen. Wobei ich find im richtigen Zusammenhang kann Nothing else matters verdammt traurig sein. Also bei so nem Abivideo könnt das schon gut sein.

    Zitat

    Original von Punkbear
    s schon den Abschied längst verpasst.wenn die Hosen einen auf Stones machen würden. Das muß ja nun wirklich nicht sein. Lieber eine schöne Abschlußcd und dann die Hosen in Würde sterben lassen.


    Und auch hier wieder meine Frage: schon mal die Stones live gesehen? Hatte vor genau einer Woche wieder das Vergnügen und wenn die Hosen, sollten Sie in dem alter noch auf der Bühne stehen, noch die Hälfte dieser Power haben bin ich DANKBAR.
    OK, Die Stones sollten nach 40 Jahren Keith vielleicht mal sagen, dass er NICHT singen kann aber neutral gesehen kann das Kuddel auch nicht.
    Und das letzte Album war auch nicht von schlechten Eltern.

    Absolut GENIAL!!! Hammer zusammen Stellung der Songs!!!
    Und auch All you need is love....hat doch einfach dahin gepasst.
    Wobei mich auch der Auftritt von Campino mit Bono und Bob Geldorf sehr beeindruckt hat.
    wobei ich dann doch auch sehr lachen musste als Campino mal wieder gepatzt hat... Im Grunde hatte ich nur auf sowas gewartet.
    Interessant fand ich aber vorallem, die Jungs zu beobachten. Am Anfang noch total angespannt und am Ende die pure Spielfreude...ich denke da hat jemand wieder Blut geleckt für Live Auftritte....

    @ Jule: Schon mal was von ARBEITEN gehört? Da kann man auch als Schüler mal am Wochenende oder so Geld verdienen. Was denkst Du, wie ich es mir leisten konnte zum Beispiel mit 18 nach New York zu fliegen? Da kann man sich auch so nen Konzert für 35 Euro leisten....

    Eben das ist es ja.
    Hab die letzten Tage bei Grönemeyer gearbeitet. Und da einfach auch mal aus nächster Nähe mitbekommen wie viel hinter so einer Show steckt. Dies 180 Mitarbeiter wollen auch bezahlt werden. Genauso wie Hallenmiete, Strom usw. Und gerade die Mitarbeiter müssen aufgrund der gestiegenen Preise im allgemeinen sehen wo sie bleiben und bekommen vielleicht auch mal 50 ct mehr die Stunde als noch vor ein paar Jahren.
    Klar gibt es Bands die Abzocken wie z.B. die Stones aber 35 Euro ist echt nicht viel. Bei bekannten Bands ist der Durchschnittspreis eigentlich 50 Euro ( so. zb: jetzt auch Iron Maiden)
    Und auch bei dem T-Shirt /Kauf mich rumgenöle: 20 euro ist sooooooooo teuer. Da können wir echt noch froh sein dass das über die Hosen geht und nicht eine externe Firma die erstmal die Rechte von dem Künstler für scheiss viel Geld kaufen muss und das dann wieder reinholen muss ( bei den Stones kostet die Verwendung der Zunge für einen Artikel über eine Million. Da könnt ihr euch ja mal überlegen wieviel da ein Shirt kostet und das dann mit Kauf mich vergleichen).

    Ich finde es echt lustig, dass Ihr die Preise schon wieder als "Unmenschlich" bezeichnet.
    Ich frage mich echt, wo ohr alle lebt und einkaufen geht usw. Da möchte ich auch unbedingt hin. Denn da scheint allgemein alles nur 1/4 von dem zu kosten was es hier bei mir kostet...

    Zitat

    Original von Punkdrummer
    Stimmt das is doch auch so ein Deckname der Hosen, da sind sie doch damasl zusammen mit den Ärzten aufgetreten. Im SO 36 und Ratinger Hof... ;)


    neeeeeeee jetzt ehrlich??? Wie krass. Das wusste ich ja noch gar nicht. Dann sind die das bestimmt da auch in Berlin. Das ist alles dann nur als perfektes Fake aufgezogen....