Beiträge von bzbe-hosen

    Könnt kotzen, hatte locker eine mit Handy im Warenkorb, wollte dann mich anmelden, jedesmal wieder eingegeben, und immer nach dem bestätigen war die E-Mail-Adresse nicht mehr komplett da, das Web.de war immer weg. Stand jedesmal E-Mail-Adresse nicht vollstängig oder schon vorhanden???!!!??? Man bin ich geladen.. Und jetzt ausverkauft, was können die da eigentlich?

    War klar, grad gesehen daß ich ne Mail von Hugendubel hab:


    "herzlichen Dank für Ihre Bestellung. Leider sind die gewünschten Artikel auf Grund von Lieferengpässen derzeit nicht verfügbar oder ausverkauft - wir bitten um Ihr Verständnis.


    Im Detail:


    BestNr. Artikelbezeichnung


    5804562 Die Toten Hosen/Live:Kra3LP
    wird nachgeliefert, Liefertermin vom Hersteller nicht bekannt


    Freundliche Grüße.."


    Naja..dann doch noch bei Kauf Mich versuchen..


    Ja hab mich immer gefreut wie ein Schneekönig, wenn das Hosen-Info -Band erneuert wurde, manchmal gabs da auch schon Schnipsel von neuen Songs, hab ich da dann teilweise per Mikro auf Kassette mitgeschnitten.. Irgendwann gabs die Hotline dank Internet so Ende der 90er / Anfang der 00er nicht mehr, fand ich nicht lustig, weil ich hab erst seit Mitte 2005 Internet, damals auch noch viele viele Jahre mit Modem ;)

    Heute weiß ja jeder alles über´s Internet aber 1996 musste man ja noch auf der Hosentelefonhotline anrufen, um Infos zu kriegen...hach, waren das Zeiten :D
    Hat das eigentlich noch jemand außer mir gemacht und hat dort angerufen? :D


    Ich auch, keine Ahnung wie oft ich dort angerufen hab, in der Hoffnung daß es Neuigkeiten gibt.. sehr oft auf jeden Fall :)
    Kannte die Nr. irgendwann auf jeden Fall auswendig..

    Ich kannte es, bin aber gleicher Meinung wie König! Richtiger Kacktrack, völlig überproduzierter, unhörbarer very early 90s Shit! Schlimm, dass Campi da mitmacht...


    Erinnert sich noch jemand an die "Bis zum bitteren Ende - live"? Ansage: "Seid ihr alle gut drauf? Wollt ihr eine Limonade? Ist PURPLE SCHULZ das Grösste für euch? Jungs, ihr seid auf dem total falschen Konzert..."! Das war 1987, da machte man sich noch über PS lustig :-D!



    Heißt es nich "auf dem KOMPLETT falschen Konzert"? * Klugscheissmodusoff* ;)

    So ich jetzt auch mal... das meiste wurde schon gesagt hier, kann dem meisten zustimmen;
    Also wir waren nur Sa da, Hammer-Konzert gewesen, super Stimmung, geile Setlist, alles geil!
    Hatte außerdem vorher mit meinen Leuten verabredet, Freunde mussen wir unbedingt Arm in Arm abfeiern.. so war es dann auch, obwohls ein völlig ausgenudeltes Lied is, war es ne besondere Stimmung u.a. bei dem Lied.
    Ansonsten hatte ich mir vorher noch ein Pappschild gemalt vorher, eine Seite mit "Helden+ Diebe", wollte halt auch ein Teil mit zu der Aktion beitragen, auch wenn andere da wesentlich mehr geleistet haben im Vorfeld... nochmal Danke an die Person, die mich auf die Schultern genommen hat, damit man das Schild besser sehen kann, kann mich aber echt nich mehr erinnern bei welchem Song.
    Und auf der anderen Seite halt " Mehr Davon", als Helden + Diebe dann gelaufen war hab ich das immer wieder hochgehalten, den Song gerufen, gesungen..viele haben auch anerkennend den Daumen hoch gezeigt, aber is leider keiner mit in die Rufe mit eingestiegen...man muß aber auch dazu sagen ich stand auch viel zu weit hinten. Am Schluß dann auch nochmal auf das Lied gehofft nach YNWA, passierte leider nicht, aber was dann kam war definitiv mehr als akzeptabel :D


    Ist noch jemandem aufgefallen, das bei Achterbahn an irgendner Stelle, glaub wo das Solo normalerweise ist , auf einmal ein Bruch war, so als hätten sie was rausgeschitten, hat sich merkwürdig angehört....
    P.S. Zu den Vorbands noch...Bei Madness hatte ich vorher schon keine hohen Erwartungen, und so wars bei mir dann auch, haben mir überhaupt nicht gefallen... selbst Our House fand ich noch nie gut, auch in den 80 ern nicht.. The Computers waren auch nicht so mein Ding , einzig die Donots fand ich haben gut Stimmung gemacht.
    Wobei mir da die älteren Sachen auch besser gefallen. Is zwar n ausgelutschter Spruch daß das alte besser ist, und sie haben sich auch wirklich weiterentwickelt, aner aus meiner Sicht nich gerade zum positiven, alles sehr weichgespült ...


    Was mir nicht gefallen hat, als das Konzert zuende war hatte ich nen Mega-Brand, also nich nur auf Bier, wollte erstmal einfach nur Wasser haben, gab aber keine Getränke mehr :thumbdown::thumbdown::thumbdown:
    Gab dann wenigsten in diesem Nebengebäude noch was, da was geholt, anschließend auf Toilette und nochmal Wasser nachgeholt, als ich wiederkam war der Laden auch dicht, und ich hatte für 8 Euro Pfandbecher an der Backe.. völlig schlecht.
    Erst nach langem Suchen dann doch noch nen Essenstand gefunden, der noch Pfandbecher angenommen hat.


    Danach halt noch in die Altsdadt, morgens um 6:30 den Zug zurückgenommen. Kurzum es war schon sehr Hammer das Tourfinale :)
    Hab immer noch krassen XXl- Muskelkater in beiden Waden ;)
    Zum Glück hab ich jetzt ne Wo Urlaub...

    Hab jemand von euch die Box "With The Lights Out" UND die neue 20th Anniversary Deluxe Edition von In Utero? Bin am überlegen mir letztere noch zuzulegen, bin mir aber nich sicher, ob sich das lohnt , wenn man die Box hat..

    Hab das Album mal wieder rausgekramt, kommt mal wieder sehr geil, eins meiner 3 Liebling-Hosen-Studio-Alben..
    Hab die ganze Zeit überlegt, warum ich das Album so geil finde, und ich muß sagen, es liegt u.a. neben der Geschwindigkeit und dem rotzigem Gesang
    an dem sägenden Gitarrensound,u.a. bei "Im Wagen vor mir" sehr stark zu hören, keine Ahnung, wie man das nennt.. Falls jemand weiß was ich mein, gibts da nen Fachbegriff für?


    Naja, diese hohe Erwartung steckt 'ihr' euch ja selbst. Die Band - egal welche - pro­pa­gie­rt ja nicht, dass sie einen Hit nach dem anderen zündet. Und wie oder durch was wird ein Lied zum Hit? Durch Platz 1 in der Hitparade, durch "Kultstatus" bei den Fans, durch seltenes gespielt werden?



    Ja gut, Hits kann man nich planen, aber das was immer wieder auf den Konzerten rauf und runter gespielt wird, sind nunmal überwiegend die (gleichen) Hits, weil die nunmal das Event-Publikum anziehen.. Man könnte auch sagen ein Konzert ohne Singles.
    Wobei mir gings schon immer so, daß ich mich gefreut hab ,wenn ich auf nem Hosen-Konzert ein vollkommen neues Lied höre, oder was unbekanntes..kommt nur leider selten vor.


    Edit: " Ihr" vor allen :D

    Find ich jetzt gar nich so schlecht , wenn mehrere Konzerte von vornrerein als ein Konzert ohne Hits angekündigt werden würde, wüßte jeder der sich dafür Karten holt woran er ist.
    Und das würde mit Sicherheit auch genug Leute ziehen..