Beiträge von Agent1873

    Ich freue mich, dass du deinen Weg zu New Model Army gefunden hast. Allerdings finde ich es wirklich schwierig dir Album Empfehlungen zu geben, weil die Band bereits so viele Alben gemacht hat und sich dabei stetig weiter entwickelt hat ohne den ganz eigenen Stil aufzugeben. Zudem haben sich Justin Sullivans Schreibqualitäten stetig verbessert. Die neueren Songs sind viel komplexer. Spannenderweise bedeutet das aber nicht, dass ein wirklich alter Song wie „No Rest“, der lyrisch verhältnismäßig einfach konzipiert ist, dadurch schlechter ist. Im Gegenteil, das ist immer noch einer meiner absoluten Lieblingslieder, weil er trotz seiner Schlichtheit so extrem kraftvoll kommt. Ich glaube, ich würde der Band nicht gerecht, wenn ich dir 2-3 Alben empfehle, weil das Repertoire so gewaltig und verschieden ist. Aber ich kann dir sagen, dass ich das Album „Eight“ liebe. Es war mein erstes Album, was ich bewusst von NMA gehört habe und es packt mich immer noch. Es beginnt herrlich düster mit „Flying through the smoke“. Mein Traum ist es immer noch, dass sie das Album irgendwann einmal komplett live durchspielen.



    Hier ist eine kleine Liste mit einigen meiner Lieblingslieder (ich versuche bewusst die Liste kurz zu halten um dich nicht zu überfordern ;) )


    Vengeance (1984)

    - Vengeance

    - A Liberal Education

    - Spirit of the Falklands

    No Rest For The Wicked (1985)

    - Better Than Then

    - My Country

    - No Rest

    - Drag It Down

    The Ghost Of Cain (1986)

    - The Hunt

    Thunder And Consolation (1989)

    - I Love The World

    - 225

    - Inheritance

    - Green and grey

    - The Charge

    - White Coats

    Impurity (1990)

    - Purity

    - Whirlwind

    - Lust For Power

    - Marrakesh

    - Lurhstaap

    The Love Of Hopeless Causes (1993)

    - Here comes the war

    - Living in the rose

    - White Light

    - Bad Old World

    Strange Brotherhood (1998)

    - Wonderful Way To Go

    - Aimless Desire

    - Over The Wire

    - Gigabyte Wars

    - Killing

    - Big Blue

    - See you in hell

    Eight (2000)

    - You Weren't There

    - Someone Like Jesus

    (eigentlich jeden einzelnen Song, aber ich halte mich ja kurz! :) )

    Carnival (2005)

    - Water

    - Prayer Flags

    - Red Earth

    - Too Close To The Sun

    - Another Imperial Day

    - Island

    - Fireworks Night

    High (2007)

    - High

    - No Mirror, No Shadow

    - Rivers

    - Bloodsports

    Today Is A Good Day (2009)

    - Today Is A Good Day

    - Peace Is Only

    - States Radio

    - God Save Me

    - La Push

    - Arm Yourselves And Run

    - North Star

    Between Dog And Wolf (2013)

    - Horsemen

    - Seven Times

    - Did You Make It Safe

    - I Need More Time

    - Pull The Sun

    - Knievel

    - Stormclouds

    - Between Dog And Wolf

    - Tomorrow Came

    - Summer Moors

    - Ghosts

    Between Wine And Blood (2014)

    - Angry Planet

    - Happy to be Here

    - Devil’s Bargain

    Winter (2016)

    - Winter

    - Born Feral

    - Die Trying

    - Devil

    - After Something

    From Here (2019)

    - Never Arriving

    - The Weather

    - End Of Days

    - Great Disguise

    - Where I am

    - From Here


    Das mit dem kurz fassen ging zum Ende hin echt immer schwieriger. Aber es gibt auch für mich so einige absolute Über-Songs, zum Beispiel Someone like Jesus (einer der besten Texte überhaupt für mich) oder auch dieser hier: See you in hell



    Ich glaube, "Another imperial day" wird dir vom Text her sehr gut gefallen. Vielleicht hörst du dir das zuerst an. Und dann gibt es noch diese beiden Alben mit B-Seiten und Lost Songs. Die habe ich jetzt mal raus gelassen, obwohl sie echt ziemlich gut sind.

    Ich muss dir im Grossen und Ganzen zustimmen. Als das Album los ging mit "Ikarus" war ich total geflasht und habe den Song gleich 3 mal hintereinander gehört. Der Flash hielt an bis einschließlich Lied #7 "Zur See" und dann ging es leider rapide bergab für mich. Es folgten 3 triviale Liebeslieder, die weder textlich noch musikalisch überzeugen konnten und ich fing an zu skippen. Aber es wurde nicht wirklich besser. "Ohne mich" hat einen wirklich guten Text. Auch "Elektro Merten" hat eine klare Ansage. Aber leider kann alles nach Lied Nr. 7 musikalisch nicht mehr überzeugen.

    Dafür hatte ich bei "Brennt alles nieder" echt eine Gänsehaut.

    Zitat

    On 23rd October 1980 New Model Army played their first gig; it has been a wonderful, long, creative and eventful forty-year journey!

    We had planned a lot of things to mark our 40th birthday, most of which have necessarily been postponed into next year, but by way of celebration we will be doing a one-off concert on the 24th October 8pm (GMT) this year, which will be performed live and be broadcast online simultaneously around the world – a shared experience for everyone who has ever loved the band.

    The concert will be a high-quality, pay-to-view, two-hour (plus) event filmed with multi-cameras, graphics and artwork - with the band playing a wide range of material spanning the 40 years. We will be selling tickets at £10 for which you will be sent an exclusive code to access the broadcast in the hours before the show. There will also be the opportunity to buy an ‘enhanced ticket’ which will include an exclusive Joolz-designed T-shirt to mark the occasion – these will be available in different sizes, up to four shirts per ticket – as we know (and hope) that people will watch in family groups.


    Quelle: https://www.newmodelarmy.org/


    Sehr schöne Idee!!

    Ich muss mir noch meine Karte und ein T-Shirt bestellen. Aber ich denke, diesmal muss ich mir keine Sorgen machen, dass die Show ausverkauft sein könnte. Vermutlich bekomme ich sogar noch einen Platz ganz vorne... Ist von euch jemand dabei?

    Da hänge auch momentan drin. Bin Ende Staffel 1.

    Viel weiter bin ich auch noch nicht. Ich glaube, ich bin bei der 4. Folge in Staffel 2. Die 1. Staffel war ziemlich lang.


    Was ich auch noch schaue: "Picard" auf Amazon prime. Bin ja großer Star Trek Fan. Allerdings überzeugt die Serie mich bislang leider noch nicht. Habe aber auch erst 2 Folgen geschaut. Mal schauen, ob ich dran bleibe.

    Dankeschön! <3

    Für Osnabrück habe ich auch ein Ticket. Ich hoffe für dich, dass sie auch noch die eine oder andere Show im Süden der Republik planen.

    Ja, für den 19.07. habe ich zumindest ein Ticket. Lieber wäre mir ja der 18.07. gewesen, aber die Tickets waren so unerwartet unangekündigt im Verkauf und ich nicht täglich bei Facebook & Co. unterwegs. Als ich endlich von der Show hörte, waren alle Tickets seit 2 Tagen weg. Shit happens...

    Aber ich will nicht meckern. Eventim hat mich rechtzeitig informiert und so konnte ich für die Anniversary Show tatsächlich eine Karte in der 3. Reihe ergattern. Und eine Show im SO36 ist natürlich fantastisch.