Beiträge von toller33

    Ich denke, dass es ausgleichende Gerechtigkeit ist. So kommen die ganzen jungen "Hüpfer" mit tollen Internetverbindungen auch mal in den Genuss.


    Ich muss dir wiedersprechen!!!! Meine Internetverbindung hier ist der volle *sch und kackt auch ständig ab. Ich hatte nur 2 von 5 möglichen Balken hier! Ich hab meinen PC angefleht OHHHH BITTE BITTE TU MIR DASS NICHT AN!!!!
    .....ob es was geholfen hat weiß ich nicht ABER ich glaube NICHT dass es nur an der Verbindung liegt. Vielleicht hatte ich auch einfach nur Glück!
    UND ICH BIN DANKBAR!!!! :thumbsup: und Ü40 8)


    Übrigens ging dass bei mir automatisch über Vorauskasse (wurde gar nicht gefragt wie ich bezahlen will!) und wenn Kauf mich ja in 5 Tagen kein Geld von mir haben sollten gehen die Karten ja automatisch wieder in den Verkauf. Somit denke ich auch wenn da jetzt Ausverkauft steht. Einfach nicht die Hoffnung verlieren. Ich wünsch allen die leer ausgegangen sind ganz viel Glück dass es doch noch was wird. DRANBLEIBEN!!!


    Katastrophenkommando ich hab auch zuerst vergessen den Namen einzutragen und dann hab ich die AGB nicht akzeptiert etc. :D es grenzt an ein Wunder dass ich da nicht rausgeflogen bin 8o

    Ich hab mir sowas schon gedacht ;( dass mit dem "zurückgeben" wird aber auch nicht so ohne weiteres möglich sein :evil:
    WARUM hab ich hier nur so ne kack Internet Verbindung!! Was waren dass doch für Zeiten als man vor dem Ticketshop noch campieren konnte :wacko::!:
    :D

    Hat denn wer ne Ahnung wie dass mit den personalisierten Tickets läuft? ? Meine Frage wäre.....ich bestelle für mich und meine Freundin und die macht dass auch so, weil sicher ist sicher :D UND jetzt haben wir beide Glück und kriegen Tickets :thumbsup: kann man dass dann wieder hier weitergeben und "umschreiben" lassen???
    waren die Huxley Ticks denn auch personalisiert??

    Und wer sich verklickt muss die ekelige Bono fresse sehen, ich hätte mich in der Kneipe fast übergeben als ich was im itunes nachgucken wollte


    In der Kneipe solltest du dich auch mit deinem Nachbarn unterhalten und nicht in itunes surfen :sleeping:

    Aber Tickets mit hohem Wert einfach so verschicken und hinterher sagen ätschibät das geht gar nicht!


    Mich würden aber eher Fakten interessieren......ist es denn tatsächlich so dass die "ätschibàtsch" sagen???
    Und, nun ja, nachfragen ob es evtl. sein könnte dass sie in den Papiermüll gewandert sind oder ein Nachbar die angenommen hat? Ist dass jetzt so schlimm? Kann ja mal passieren. Keine Ahnung wieviel Briefe denn tatsächlich bei der Post verloren gehen aber man kann doch erst mal alles ausschließen bevor man neue schickt , oder nicht?
    Und du hast doch sicher Ersatz bekommen, oder etwa nicht?

    Und ja es muss JEDER betroffene sich dort beschweren und das melden!


    Ich denke Heldin und Diebin meinte auch es sollte sich nicht JEDER einfach so pauschal mal beschweren und ja klar, wenn man betroffen ist und sich nicht beschwert.....sorry, dem ist ja nun auch nicht zu helfen.
    UND bei Eventim z.B. gibts zu den Versandkosten von 4,95 noch ne Service Gebühr von 1,90! und da kommen die Tiks auch im 55cent Briefumschlag!


    .....und wie wohl schon mehrfach erwähnt liegt die Haftung ja wohl bei Kauf Mich. .....
    Katastrophenkommando ja, man hat immer die selbe Kundennummer.
    Bei mir war bis jetzt Kauf Mich immer sehr kulant und sowohl per email und telephon auch immer sehr nett. Kann nicht meckern.
    Warum manche Tickets als Brief oder Packet kommen?? Vom Bestellwert scheint es ja wohl nicht abhängig zu sein. Seltsam.


    Und einfach irgendwas dazu bestellen nur damit man ein Packet kriegt? :huh: dass wäre mir zu blöd. Hinzukommt, wenn meine Tickets erst mal im Warenkorb sind will ich möglichst schnell auschecken, nicht das doch noch der Server abschmirt und ich dann gar nix hab! Da hab ich doch keinen Nerv noch im Shop rumzutrödeln. Nee, nee.

    kann u.a. sein, dass z.B. die Bühne vermutlich aus Deutschland extra dorthin gefahren werden muss, sollte tatsächlich nur dieses eine Konzert dort statt finden
    dann nehmen die an der Grenze alles auseinander (kann ich von nem guten Kumpel bestätigen, der beruflich schon mal in der Schweiz zu tun hat), Zollgebühren usw.


    Naja, die Bühne etc. müsste doch auch kreuz und quer durch Deutschland gefahren werden und Zoll? die nehmen ihren Krempel doch wieder mit?!
    also sooo ganz klar erschließt sich dass mir nicht, da tun mir die Schweizer ja richtig leid wenn die immer so viel mehr für ihre Tickets zahlen müssen und ich frag mich grad was haben denn dann die Karten für die Stones oder Madonna gekostet??

    78000 Leute ist ja schon ne Nummer......aber wer weiß? !
    Obwohl ich so große Konzerte eigentlich nicht mag....anderseits, wenn man es bis nach vorne schafft und es mal los geht, vergisst man ja eh wieviel Leute da noch hinter einem stehen :P

    Scheiß Eventim. Wo war die gute alte Vorkasse/Lastschrift/Paypal etc..


    Ich hab letztens Karten bei eventim bestellt. Ganz normal mit Lastschrift/Bankeinzug. Nix Kreditkarte. Kein Problem. Liegt evtl. nicht am Vertreiber?? Hab allerdings dort schon öfters Karten bestellt, vielleicht liegts ja daran?