Beiträge von Gwendoline2000

    Hier https://youtu.be/XmfOu541eqA ist es - „You’re No Good“, das Video zur dritten Single von „Learning English Lesson 3: MERSEY BEAT! The Sound Of Liverpool“! Campino liebt diesen Song schon seit einiger Zeit, und zwar in der Version der Swinging Blue Jeans, die 1964 ein veritabler Top Ten-Hit in England war und uns hier als Vorlage diente. Wir sind sehr glücklich darüber, dass sich die Begeisterung für den Sound aus Liverpool auch auf so viele von Euch übertragen hat! Glücklich sind wir auch mit dem Video, denn so hübsch präsentieren wir uns auch nicht alle Tage …

    Hier geht's zum Stream & Download » https://jkp.lnk.to/yourenogood

    Das Album gibt’s mit ausführlichen Begleittexten in einer einmaligen limitierten und nummerierten Edition von 7.500 LPs und 20.000 CDs in den Musik-Läden Eures Vertrauens! Hier » https://jkp.lnk.to/MerseyBeat könnt Ihr das Album streamen/downloaden und auch noch die letzten CDs bestellen, Online ist die Vinyl-LP leider schon ausverkauft.


    127836772_10158446196448301_2460031514382492000_o.jpg?_nc_cat=1&ccb=2&_nc_sid=730e14&_nc_ohc=fTrLPAvILzQAX_oCBKZ&_nc_ht=scontent-muc2-1.xx&tp=6&oh=e8d3979c0ad0120f328075a3259f23ba&oe=5FE6550E


    Quelle: DTH-Facebookseite

    Rund um die Veröffentlichung seines Buches und des neuen Albums war Campino bei Matze Hielscher zu Gast, dessen Podcast „Hotel Matze
    “ einer der besten und bekanntesten des Landes ist. Der Funke sprang bei diesem Gespräch, das wir Euch hiermit sehr ans Herzen legen möchten, sofort über und so dauert die gemeinsame Unterhaltung mehr als drei fesselnde Stunden. „Zirkusdirektor“ Matze Hielscher: „Campino ist seit fast 40 Jahren der Sänger von Die Toten Hosen und ich behaupte einfach mal, dass ihn jede*r hier kennt. Für mich war die Musik, die Haltung, die Energie von Die Toten Hosen sehr prägend. Ich erinnere mich an Familienurlaube, in denen ich schlecht gelaunt hinter meinen Eltern her wanderte und auf dem Walkman lief ‚Ein kleines bisschen Horrorschau‘. Lange zählten die Düsseldorfer Punks zu meinen Erweckungsbands, dann habe ich sie aus den Augen und Ohren verloren und vor ein paar Jahren mit ihrem Album "Ballast der Republik" wiederentdeckt. Worüber haben wir geredet? Es geht um Punk, Freundschaft, Loyalität, Kritik, Spießbürgertum, Euphorie. Es geht um Demut, die eigenen Wurzeln, seinen Antrieb, Kreativität, Blockaden, Glaube, Liebe, Familie, Gelassenheit, Spiritualität, Tod, Routinen, Energie und immer wieder Neugierde. Es ist die bisher umfassendste und längste Unterhaltung im Hotel Matze und ich bin wirklich sehr beseelt, denn ich habe gemerkt, dass ich mit meinem großen Jugendhelden altern und gegenüber sitzen kann, ohne dass es merkwürdig ist. Campino ist so, wie man es sich von einem Helden wünscht“. Den Podcast könnt ihr hier bei Apple - https://apple.co/3l6BRpa und hier bei Spotify - https://spoti.fi/2V23p4r hören.


    nykivzgf.jpg


    Quelle: DTH-Facebookseite

    Die Donots haben Post bekommen...


    Zitat

    Hätte uns damals, als wir mit "Nach uns die Sintflut" und "Ein kleines bißchen Horrorschau" auf Lautstärke 1000 im Proberaum saßen, hätte uns da jemand gesagt, dass im Jahr 2020 der Postbote klingeln wird und dass in seiner Tasche zwei Pakete sein werden, an uns Fünf Typen adressiert und mit Absender Die Ärzte und Die Toten Hosen... wir hätten denjenigen als Dank für seine blühende Fantasie mit in den Proberaum geholt und ihm erstmal ein Bier aufgemacht. Das Bier hat jetzt eben der DHL Mann bekommen. Liegt (hoffentlich noch) neben ihm auf dem Beifahrersitz 😂 Danke und Liebe an euch, Die Toten Hosen und BelaFarinRod! Bela B



    127718384_10158470312122949_4651790313773487855_o.jpg?_nc_cat=106&ccb=2&_nc_sid=110474&_nc_ohc=bCRMzvr5amcAX-KGfnX&_nc_oc=AQkLHEoyM99Qp9wlGg0LdzG3NO0u3bHrslX0x7NEi5Fr3E8bZLTsO96wZ41ZOVHdIdOi0B2tFF9WKV-NxhY-T_D3&_nc_ht=scontent-muc2-1.xx&tp=6&oh=d18dcf94983e12b9dedd27e197232122&oe=5FE44D98


    Link: https://www.facebook.com/killthemall.de

    Na das Learning English Album muss ja weiter promotet werden, da hier schon noch nicht alle 20.000 CDs verkauft wurden.


    Und dann hat man schnell ein Video gedreht und verkauft die Single zum streamen und als download.

    Wir haben einige legendäre T-Shirts aus den Achtzigern neu aufgelegt! Für alle, die damals schon dabei waren, deren alte Shirts langsam zu Staub zerfallen, aber natürlich auch für erst später Dazugestiegenen unserer gemeinsamen Achterbahnfahrt.
    Wieder erhältlich sind: eins unserer ganz frühen Shirts mit juvenilem Bandportrait, das Shirt zu unserer ersten Liveplatte „Bis zum bitteren Ende“ (nur echt mit der Zeitungsartikelcollage: „Tote Hosen Sänger: Ich bin randvoll“), das „Ein kleines bisschen Horrorschau“-Tourshirt, und, weil die Mike Roman-Motive so schön sind mit dem „Unter falscher Flagge“-Shirt ein weiteres Werk von ihm! Die „Früher war alles besser“-Kollektion steht ab sofort im Kaufmichofficial
    -Shop bereit.

    Hier geht's zu den Shirts » https://bit.ly/3nUzTdp


    126282163_10158430945823301_8349172123669048494_o.jpg?_nc_cat=104&ccb=2&_nc_sid=730e14&_nc_ohc=lhjeLbSsvUQAX_mXug6&_nc_ht=scontent-muc2-1.xx&tp=6&oh=9cad62c5f6f5e9315f94d64dcff1ee30&oe=5FDE2FC5


    Quelle: DTH-Facebookseite

    Als junge Nachwuchsband muss man manchmal neidlos den hochgeschätzten Veteranen und Vorbildern der Szene den Vortritt lassen. Wir gratulieren und freuen uns über den unerwarteten Erfolg unseres musikhistorischen Überraschungsprojekts. Danke an alle, die mitgeholfen haben und genauso viel Spass am MERSEY BEAT haben wie wir.


    126167886_10158430907638301_5321479325209577774_o.png?_nc_cat=110&ccb=2&_nc_sid=730e14&_nc_ohc=knfHy5RgXP0AX9Yv7xS&_nc_oc=AQmm3hNcnBl4FdmZJbvD8Fv6CGnub-S1Yq7ZnEGvMxEb2OWV5VfjLo6vf9SKW2Oae3V2BKDbTiXMezqaU0QneMSF&_nc_ht=scontent-muc2-1.xx&oh=d5cb61b30dcfa191fb05b67bbfdaca4e&oe=5FDF2847


    Quelle: DTH-Facebookseite

    Genau heute vor 15 Jahren ist unser Album „Nur zu Besuch: Die Toten Hosen Unplugged im Wiener Burgtheater“ erschienen! Für uns waren die beiden auf diesem Longplayer festgehaltenen akustische Konzerte im altehrwürdigen Wiener Burgtheater damals eine tolle und völlig neue Erfahrung, die durchaus einige Weichen für die Zukunft stellen sollte: Esther zum Beispiel hat uns seitdem immer wieder mal live am Klavier begleitet und gehört mittlerweile quasi zur Familie. Und auch die letztjährigen „Alles ohne Strom“-Konzerte hätte es ohne unsere erste Unplugged-Erfahrung so bestimmt nicht gegeben. Am 04.12. erscheint „Nur zu Besuch: Die Toten Hosen Unplugged im Wiener Burgtheater“ anlässlich des Jubiläums als neu aufgelegte, auf 5.000 Exemplare limitierte Vinyl-Edition, die online schon komplett ausverkauft ist, aber in den Regalen aller gut sortierten Plattendealer zu finden sein wird.
    Hier könnt Ihr „Nur zu Besuch: Die Toten Hosen Unplugged im Wiener Burgtheater“ streamen, downloaden & bestellen » https://jkp.lnk.to/NzB2005


    safe_image.php?d=AQBcYku6zXVA6Ax_&w=500&h=261&url=https%3A%2F%2Fi.ytimg.com%2Fvi%2FgT5psGkC2To%2Fmaxresdefault.jpg&cfs=1&ext=jpg&_nc_cb=1&_nc_hash=AQAA9dJlD_T7JqDf


    Quelle: DTH-Facebookseite

    Schluss mit den kahlen Wänden! Der zeitlose Klassiker unter den Merchartikeln: Auch 2021 wird Euch unser traditioneller Bandkalender alle vier Wochen den Monat versüßen. Mit vielen neuen unveröffentlichten Fotos, ideal z.B. für Hobbykeller, Schlafzimmer oder Gästeklo. Und bald ist ja auch schon wieder Weihnachten…

    Hier geht's zum Kaufmichofficial
    -Shop und den Kalendern » https://bit.ly/38Np3kZ


    125508028_10158424645208301_7328932723903050872_o.jpg?_nc_cat=1&ccb=2&_nc_sid=730e14&_nc_ohc=OqLS1mydGnsAX8AgT-p&_nc_ht=scontent-muc2-1.xx&tp=6&oh=84184d56a20c6b69a3d6d60cb072853d&oe=5FD9595F


    Quelle: DTH-Facebookseite

    Vielleicht werden diese Vinylauflagen auch noch neu veröffentlicht.


    Wir sind ja erst im Jahr 1986 nach dem die Debil (1984), Im Schatten (1985) und Die Ärzte (1986) auf Vinyl neu veröffentlicht wurden!

    LEARNING ENGLISH LESSON 3: Habt Ihr Eure Hausaufgaben gemacht?
    „Learning English Lesson 3: Mersey Beat! The Sound of Liverpool“ gibt’s mit ausführlichen Begleittexten in einer einmaligen limitierten und nummerierten Edition von 7.500 LPs und 20.000 CDs in den Musik-Läden Eures Vertrauens! Hier » https://jkp.lnk.to/MerseyBeat könnt Ihr das Album streamen/downloaden und auch noch die letzten CDs bestellen, Online ist die Vinyl-LP leider schon ausverkauft.
    Foto: Erik Weiss Photography


    126031685_10158422704453301_2668649245224925900_o.jpg?_nc_cat=108&ccb=2&_nc_sid=730e14&_nc_ohc=bhhm-WetXaMAX-Kj31g&_nc_ht=scontent-muc2-1.xx&tp=6&oh=bab6e597821d8b2d64e3533db1a20253&oe=5FDB36C0


    Quelle: DTH-Facebookseite

    Hier kommt Teil 2 des großen Campino-Exklusiv-Interviews auf unserer Homepage: Diesmal berichtet er ausführlich über sein Fußball-Fan-Leben, wie seine persönlichen Beziehungen zum Liverpool FC entstanden, die schließlich zur Freundschaft mit Jürgen Klopp führten; er erzählt, warum „You’ll never walk alone” das meistgesungene Lied seines Leben ist und lässt uns hautnah bei der Entstehung des neuen Albumprojekts „Learning English Lesson 3: MERSEY BEAT! The Sound of Liverpool“ dabei sein: Ladies and Gentlemen, wir präsentieren die Fortsetzung des „Freunde des Hauses“-Interviews mit einem ganz speziellen Freund unseres Hauses: Mister Andreas Frege!
    Das ganze Interview findet ihr hier » https://bit.ly/2IxJpUA

    Das Album gibt’s mit ausführlichen Begleittexten in einer einmaligen limitierten und nummerierten Edition von 7.500 LPs und 20.000 CDs in den Musik-Läden Eures Vertrauens! Hier » https://jkp.lnk.to/MerseyBeat könnt Ihr das Album streamen/downloaden und auch noch die letzten CDs bestellen, Online ist die Vinyl-LP leider schon ausverkauft.

    Hier könnt Ihr das Buch und Hörbuchen bestellen » https://bit.ly/33hTcWc


    125182155_10158414943318301_6539636518278256537_o.jpg?_nc_cat=1&ccb=2&_nc_sid=730e14&_nc_ohc=z5GF7ac_-pQAX-o8jeF&_nc_ht=scontent-muc2-1.xx&tp=6&oh=d8261c983da84a9415d98be4ae78f869&oe=5FD7D631


    Quelle: DTH-Facebookseite