Beiträge von RackerJ

    Sollen wir nun nach anderen rechten Videos auf YouTube schauen und sie hier Posten, weil sie dort frei zugänglich sind?

    Damit machst du es dir zu einfach.

    also normal ist das nicht


    .....was würdet ihr denken wenn ihr schwerkrank im Krankenhaus liegt und eure liebsten euch nicht besuchen dürfen und dann kommt im radio dass 70 000 bei den Hosen gefeiert haben.....das ist doch alles nicht mehr normal.....

    Ich denke dabei, dass ich viel zu lange auf den alarmierten Rettungswagen warten musste und der erst nach einer Stunde kam. Währenddessen war ich unter ständiger Beaufsichtigung der Hausärztin, die ihren Praxisbetrieb für mich lahmlegen musste.


    Dann kommen zwei Personen, die sich freundlich, aufmunternd, nahezu liebevoll um mich kümmern und abtransportieren. Dabei erfahre ich, dass beide Urlaub haben. Eigentlich. Die gebuchten Reisen wurden abgesagt. Denn sie arbeiten in Doppelschichten durch, da die Sanitäter*innen alle ausfallen wie die Fliegen.


    Es ist noch früh am Morgen. Sie tragen neben der üblichen Arbeitskleidung mit den dicken Stiefeln spezielle Schutzkleidung, Masken und Brillen. Ihr Dienst wird noch lange dauern und der Tag wird heiß.


    Ich sehe die Müdigkeit in ihren Augen. Diese Augen spenden mir trotz der Masken und Brillen in meiner Verzweiflung Trost bis ich in der Notaufnahme in Empfang genommen bin.

    Sie machen die Papiere fertig und erkundigen sich, bevor sie gehen nochmal bei mir, ob es ok sei.


    Ich kann mich nur leise bedanken dafür, dass sie mir geholfen haben. Denn DAS ist nicht normal!

    die frage ist doch immer die gleiche, woher will man wissen, dass man sich da angesteckt hat und nicht schon donnerstag (als bsp)irgendwo anders

    Weil es vorher/ nachher keine Infektionsmöglichkeiten bei mir gab und nach dem Konzert unsere Autobesatzung komplett verseucht ist.


    Theoretisch hätte ich es auch von einer Person aus dem Auto haben können, aber dann wäre es trotzdem vom Konzert, zu dem das Auto fuhr.



    Mehr im Verdacht haben ich eine unzureichende Becherreiniging.

    Hat noch jemand in Erinnerung, ob die Becher in Ddorf an den Ständen oder irgendwo zentral gesäubert würden?

    Der Inhalt wurde scheinbar schon gemeldet, bleibt aber bislang hier stehen.

    Unverständlich sowas hier eine Bühne zu geben. Damit meine ich nicht Kritik an Campino, sondern die Ecke, aus der diese kommt.

    ..und das, obwohl es wirklich ein sehr schönes Konzert war!

    Ich habe Vergleiche gelesen, dass die Konzerte der Ballast-Zeit im Ruhrstadion oder später im Essener Stadion besser gewesen wären. Man kann ja nicht sagen, dass das falsch sei, aber so unterschiedlich sind die Wahrnehmungen. Vermutlich hate diese Wahrnehmung ohne die Info vom Samstagskonzert anders ausgesehen.