Beiträge von Gabumon

    Für den Endverbraucher wird sich da nicht viel ändern


    Aber das irgendwelche Streamer, Influenza oder ähnliches nutzloses Zeug die einfach nur klauen und damit Kohle machen braucht absolut keiner. Youtube etc rechnen eh über die GEMA ab. Twitch wird das im Endeffekt dann auch tun müssen.


    Ich lade komplette Gigs bei Youtube hoch, da wurde noch NIE ein Video von gelöscht, die werden höchstens Monetarisiert. Das wird auch so bleiben. Youtube ist zu groß als das da wer rangeht

    Auch wenn ich der Aktion eine gute Absicht unterstelle, bleibt das für mich irgendwie ungelenk. Wobei -und das kann man ja durchaus als positive Wirkung betrachten- der Diskurs dadurch natürlich ein wenig befeuert wird.

    Das Problem ist, die Initiatoren SIND scheinbar Quarkdenker.


    Ich hoffe inständig das ich Jan Josef Liefers in keinem Tatort mehr ertragen muss. Dann noch Lieber Til Schweiger..


    Und dieses "Wir stehen dafür ein das man alles sagen darf"


    Darf man auch, nur muss man eben den Shitstorm ertragen wenn man scheisse labert. Nirgendwo steht das man deren Meinung akzeptieren muss. Denen darf man auch ganz offen ins Gesicht sagen "Du laberst Scheisse...!" und das wird großteilig gemacht da braucht man jetzt kein Mimimimi veranstalten

    Diese Aktion ist einfach nur dumm, SO dumm!! Jeder ächzt mal über die Corona-Maßnahmen oder ist davon genervt. Die Schauspieler mit einem gewissen Bekanntheitsgrad hätten ihre Popularität mal dazu nutzen sollen, KLARE KANTE gegen all die Querschwurbler zu zeigen und/oder für die Impfung zu werben (nicht im Nachhinein mit irgendwelchen ALBERNEN Rechtfertigungen zu kommen). Stattdessen spielen sie denen in die Hände - das muss einem doch VORHER klar sein!? Herzlichen Glückwunsch zu soviel Blödheit. Bei manch einem Schauspieler tut’s einem echt leid, daß er/sie sich dafür hergegeben hat. Andere, die dort mitwirken, brauchten scheinbar mal ne Medienpräsenz. Allein der jeweilige Einführungssatz: „Mein Name ist soundso und ich bin Schauspieler*in“ - dürfte jedem Schauspieler, der bei so einer Aktion nie mitmachen würde, weh tun.

    Vorallem ist der initiator auch noch ein bekannter Querschwurbler


    Informieren sich solche Leute nicht mal? Da reicht 2 Minuten (!) Google

    Die ersten "Schauspieler" rudern wohl schon zurück, weil sie wirklich den Querschwurblern auf den Leim gegangen sind


    Hach ist das herrlich, da sieht man die "Karriere" den bach runtergehen und weint rum statt sich vorher zu informieren.


    Scheinbar erwägen ARD und ZDF den Schauspielschwurblern die Verträge zu kündigen :D

    Ach herje was für ein geschwurbel...


    Überraschung, hinter der Website und der Aktion steht ein Querschwurbler


    Dazu noch der Marketing - Scam von Smudo und seiner raubkopierten Luca App.


    Läuft in Korruptionsland

    und jetzt kommen auch noch irgendwelche abgehalfterten Y-Promis wie Heike Makatsch oder Jan Josef Liefers und outen sich als abolute Leerdenker ..


    Ich hoffe die kriegen NIE wieder irgendeinen Job. Aber die ARD wird die schon durchfüttern, wie immer


    Und da braucht mir keiner mit "Das ist Ironie" zu kommen. Dazu sind die vögel zu Talentfrei


    Das sind Deutschlands bekannteste Schauspieler? Da kann man echt nur noch lachen. Natürlich springen Bild, Welt, Compact und andere Neonazi"Medien" drauf an

    Warum geht ihr auf das getrolle überhaupt ein?


    Aber immerhin die Berliner Polizei hats mal geschaft eine gewalttätige Leerdenker Demo aufzulösen. Ordnungswidrigekeitsanzeigen zu schreiben und denen Geld abzukassieren

    Das wird man ja wohl noch sagen dürfen. :evil:

    hast du mitbekommen letzte woche in Berlin wo nur so hundert Idioten da waren um gegen das "Ermächtigungsgesetz" zu demonstrieren. Die fingen an zu heulen weil nur 100 deppen da waren. Hach hab ich mich auf arbeit krank gelacht :D

    Ihr glaubt doch nicht das der jetzt geimpft wird..


    War nachher wieder ein "Versehen" wie seine angebliche Kreuzfahrt.


    Übrigens AFD Altnazi Gauland wurde auch geimpft :D

    Eh, egal in welches Forum man guckt, überall gammeln irgendwelche Leerdenker rum mit "Impfpflicht ist doof"


    Natürlich brauchen wir eine Impfpflicht gerade bei Kindern. Verantwortungsbewusste Eltern trifft das ja nicht, es geht um die Asozialen die aus irgendwelchen Schwurbelgründen ihre Kinder nicht Impfen lassen