Beiträge von Mäc Gates

    Deine Entwicklung is auch eher zweifelhaft. Erst Jahre lang die Konzerte zerreissen und plötzlich jedes Konzert/Lied/Set feiern als gäbe es kein Morgen mehr

    Jetzt bin ich echt ein wenig baff. Er hat seine Band, welche man von den Alben und den Konzis kannte, aufgelöst?
    Das lese ich heute in der Tat zum ersten Mal und konnte beim "kurz mal nach googeln" nichts dazu finden.


    Gibt es dazu eine Geschichte?

    Wahrscheinlich das gleiche wie bei Dä, nach jedem Album gibt es paar schlaue die meinen es wär das Letzte Album und es kommt nix mehr, ich bin mir schon sicher das bei Furt noch was kommt

    Blödsinn, dass Racing Team fing beim letzten Album an ihm reinzulabern. Daher ist auch Lieblingslied nicht auf dem Album weil die Band das nicht wollte. War wohl ne gute idee das Racing Team aufzulösen

    Trotzdem entscheidet am ende er, wenn er was zu 100% drauf ham will dann is es so, bei den Ärzten hat er das nicht.

    Okay, danke.. Mich würde mal hier interessieren, was die Leute hier im Forum darüber denken.. Ob sie FURTs Lieder/Texte besser finden, oder die die Farin für die Ärzte genommen hat..

    Mit der Auch konnte ich nie was anfangen, von der Jazz Ist Anders fande ich nur Allein und Living Hell gut, die Geräusch und Spendierhosen hat auch mehr schlechte als gute songs. Während Furt so ein meister Album wie "Am Ende Der Sonne" rausgehaun hat, ich glaub allerdings nicht das er die Besseren songs bewusst für Furt nimmt, in nem Interwiew zu auch meinte er das er gern noch nen traurigen song Auf Auch Tun Wollte, Die Anderen 2 Aber Was Dagegen Hatten. Bei Furt Kann Er Halt Texten Was Er Will, Am Ende Entscheidet Er Alleine

    Ich verstehe nicht warum JKP das Konzert nicht Komplett auf CD und LP rausbringt.
    Statt 31 Lieder auf DVD und Blu Ray sind es auf LP und CD nur 22 Lieder. Immer nur
    halber Kram. Genauso wie beim SO36 Konzert! ?( ?(

    Bei den Hosen sollte man froh sein das überhaupt hin und wieder so was erscheint, die hätten auch genauso gut weitere 2-3 Dvds der letzten tour raus haun können. Und wer weiß, vielleicht erscheinen die anderen songs ja noch auf zusätzlichlichen singles, war ja letztes mal auch so.

    Was mich bissl stört ist, dass die Audiosachen schon im Oktober kommen und alles mit Videomaterial erst nen Monat später.
    D.h. man wird als Fan quasi gezwungen, 2 Sachen zu bestellen ... :think:

    Ich erinner mich blind daran das es so auch schon bei der Unplugged von 2005 war, da kam auch die Dvd nen monat später als das Album.

    Der typ ist doch einfach komplett gestört.....reitet 100 mal auf meine angebliche braune Gesinnung herum...krank im hirn der Typ!


    aber klar....bin ja so braun dass ich Menschen die mit hohlen parolen um sich keifen sofort zur Rede Stelle, seit Monaten versuche bei mir in der firmal Leute zum nachdenken zu bewegen dass sie nicht die Drecks AFD wählen.....ich wette ich mache mehr gegen rechts als dieser Vollspast Gabukotzaffe

    Der einzige der in dem Fall gestört is bist nur du.



    Du willst also den Onkelz die Schuld geben weil paar vereinzelte Faschisten rechte musik aufm Camping Platz laufen lassen ?


    Ich war dieses Jahr aufm Nova Rock (Hosen, Ärzte, Feine Fische, Schmutzki, Ferris Mc Etc) und auch da gab es vereinzelte Vollpfosten die rechte musik gehört haben aufm Campingplatz.


    Was fällt diesen Bands ein auf rechten Festivals zu spielen ??.


    Ich bezweifle auch das du je auf nem Onkelz konzert warst, sonst wüsstest du das der Weidner zum teil Selber die rechten deppen rausschmeißt.

    Definitiv ein Joke, diese erste Szene - es gibt allerdings 2, 3 Momente im Film, in denen Campi schon etwas bossy rüberkommt. Die Szene, wo er dem Kameramann die Türe vor dem Gesicht zuschlägt oder da wo er ein Mikro auf der Bühne beanstandet. Oder auch das alte Problem mit der Verspätung - das hatte er aber wahrscheinlich schon mit 16, ist insofern keine Allüre sondern eine Eigenart, wie auch seine angesterbte Perfektion der Dinge.


    Allerdings kriegt Campi auch weitaus am meisten Screentime in dem Film, weswegen er in den Fokus des Zuschauers gerät - seine Launen werden uns deutlich detaillierter gezeigt als die von zB Vom.
    Und obwohl es eine Band aus 5 Menschen ist und jeder der 5 wichtig für die Band, für die Performances ist, hat Campino die grösste Verantwortung, an ihm bleibt im Endeffekt die meiste Scheisse hängen. Alle kennen sein Gesicht, alle kennen seinen Namen - alle wollen ihn sehen und er hat zu funktionieren. Andi und Breiti können sich relativ gut verstecken, Kuddel übernimmt die grosse Verantwortung im Hintergrund, ist das Rückgrat der Band - aber vorne weg geht es zu 99% um Campino. Viele Zuschauer würden nicht merken, wenn da ein anderer Drummer oder Bassist auf der Bühne stünde - würde Campi für ein Konzert ausgetauscht, fiele das JEDEM auf, auch wenn er nur Twd kennt... Insofern ist es wichtig, dass er auf der Bühne Zuhause sein kann und sich wohl fühlt - und wenn da ein Mikro rumsteht, das nur 1x in 2 Stunden benutzt wird, das dann auch noch so leise eingestellt ist, dass man den Backgroundgesang kaum wahrnimmt, ist es nachvollziehbar, wenn er infrage stellt, ob das Ding da stehen muss.


    Campino kann sicher schwierig sein - wer seine Texte liest stellt auch schnell fest, wie sehr er immer wieder mit sich und seinem Leben hadert. Aber bösartig oder herablassend ist er nicht. Mag sein, dass man mit seinem Launen Geduld braucht - aber ich denke da sind viele die hier posten privat ähnlich gelagert.

    Erst hast du in der Onkelz gruppe gepostet das du einen wie den Russel nicht zum freund haben wolln würdest, bei mir trifft das zu 100% auf Campino zu.
    In interviews kommt er oft nett rüber aber ich hab noch keine Doku gesehn wo er das hergibt was ich erwarten würde, auf dauer is er sicher extrem unangenehm und ich hab echt größten respekt den anderen 4 gegenüber die das so lang schon mit ihm aushalten, wie er mit den anderen zum teil umgeht is schon echt hart.

    1 No Use For A Name/International You Day
    2 Goldfinger/Spokesman
    3 The Offspring/The Kids Aren't Alright
    4 All Time Low/Future Hearts
    5 Zebrahead/ Save Your Breath
    6 Pennywise/Songs Of Sorrow
    7 Simple Plan/What If
    8 Billy Talent/Fallen Leaves
    9 Millencolin/Mr Clean
    10 Blink 182/Stay Together For The Kids
    11 Green Day/21 Guns
    12 Mxpx/Chick Magnet
    13 Nofx/She's Gone
    14 New Found Glory/ Kiss Me
    15 Sum 41/Happyness Machine
    16 Bowling For Soup/Turbulence
    17/Dog Eat Dog/Rocky
    18 Yellowcard/Believe
    19 The Ataris/Boys Of Summer
    20 Good Charlotte/The Anthem

    Ähm mal die Touren 2012/13 und 2017/18 miteinander verglichen? Gerade Hallentour 2017 war so abwechslungsreich und mit vielen Raritäten dabei, die niemand erwartet hätte. Und es gab sogar Konzerte, wo YNWA das einzigste Cover war.

    Also unter Renovierung versteh ich was anderes, oder machst du auch nur 2% wenn du deine wohnung oder so Renovierst? Du sprichst von vielen Raritäten? Nenn mir mal bitte 5 ? Wenns geht lass das so36 weg und auch so ausnahmen wie böser wolf, freitag der 13 oder Alles ist eins" was 1-2 mal gespielt wurde. Also wenn ich die setlisten vergleich seh ich kaum unterschiede. Im übrigen war das interview 2012 und gemeint war das es für 2013 ne Setlist Renovierung gibt. Wie auch immer, es gab weder 2008, 2012, Noch 2017 irgeneine renovierung.


    Immerhin hat er mal deutsch gesprochen. Allerdings hab ich das mit dem "gut" auch nie geglaubt.

    Ich muss jedesmal wenn ich Vom hör daran denken wie er mal beim Comet oder so sagte (müsste 2002 gewesen sein) das er in Paar jahren nur noch Deutsch in Interviews sprechen wird, seis drum. Campino meinte 2012 auch das es ne setlist renovierung geben wird, den Hosen darf man halt auch nicht alles glauben :D

    Und bei dir geht eher die Welt unter, als das du dich herablässt mal ein positives Wort an die Band zu verlieren. Ich freu mich für Pillermaik das er wieder nen Bezug zu Dth gefunden hat. War lange Zeit anstrengend genug;). Übrigens schöner Bericht. Vielleicht finde ich auch irgendwann die Zeit zu berichten.

    Natürlich kann ich auch was positives sagen, was aber bei den Setlisten eher schwer is, trotzdem gibt es hier und da mal lichtblicke, aber wie kann man lieder plötzlich so hochloben die man die ganzen jahre so zerissen hat? Auch wenn man es nicht vergleichen kann aber der Mike hätte sicher auch das konzert beim nova rock abgefeiert, ich wär da fast eingepennt.
    Die trompeten konzerte warn von der setlist her sicher ganz gut und besser als erwarten, man kanns aber auch extrem übertreiben, hätte Campino ins Mikro gefurzt dann würde der Mike sicher auch schreiben "Geiler moment als Campino ins mikro geschissen hat"