Beiträge von Flux2209

    So, ich war gestern auch da und wollte noch einen kurzen Rückblick geben.


    Alles in allem ein sehr gelungener Abend ohne das befürchtete Gewitter mit einer meines Erachtens nach für eine Stadiontour echt mehr als soliden Setlist (so zumindest das Gefühl live vor Ort).


    Wenn man selber nicht vor Ort war, liest sich sowas halt grundsätzlich immer anders. Habe mich aber z.B. von den Zugabenblöcken sehr unterhalten gefühlt, vor allem der Abschluss des ersten mit dem sich immer wieder wiederholenden Halbstark war top :thumbsup: Hab da was Zugabe anbelangt selbst bei der letzten Hallentour deutlich lahmeres erlebt!


    Parken war dank benachbarter Tennishalle (10 Minuten Fußweg, kostenlos --> Geheimtip!) auch super entspannt. Waren bei der Abreise in 2 Minuten weg!


    Ein Wort noch zu den Leuten, die hier in epischer Breite den Opener diskutieren und dadurch gefühlt ein ganzes Konzert in den Dreck ziehen (davon abgesehen, dass sie nicht mal vor Ort waren):


    Natürlich ist LdN als Opener kein Vergleich zu Ballast oder Urknall, ich glaube da gibt es gar keine 2 Meinungen. Und natürlich brauche ich auch nicht unbedingt ein TNT oder Hey Jude...aber es gibt meines Erachtens nach 2 Möglichkeiten:


    Entweder ich zieh mich daran jetzt bis zum Erbrechen auf oooooder Variante 2: Ich feier´ es trotzdem so gut es geht und nehm mich dabei halt nicht Todernst. Darüber hinaus gibt es dann noch > 30 geile andere Lieder und eine geile Atmosphäre so wie es gestern DEFINITV der Fall war! :s_thanks:

    Also wir waren 2.FOS und ich kann nur sagen, dass die Stimmung und Leute viel besser als gedacht war. Aber würde sagen 90 % waren wahrscheinlich eh nur wegen der Hosen da und dementsprechend ging es zumindest da bei uns auch gut ab.
    Pogo, Circles in kurzen Abständen, top.
    Man muss auch sagen dass der Hauptteil der Setlist da eben auch gewaltig zu beigetragen hat, es gab nicht wirklich Längen, sondern alles knackig und flott.


    Der Zugabenteil zog sich dann doch eher...


    Aber alles in allem, top Abend!

    Der erste Eindruck: Was soll das? ?(
    Für das Video hätte man viel mehr rausholen können. Viel deutlicher beschreiben können, was in dem Lied gemeint ist. Ich finde: :down:

    Hab ich mir auch so gedacht,grade wenn es in die politische Richtung/aktuelles Weltgeschehen geht, hätte man im ersten Teil düstere Aufnahmen bzw Ausschnitte aus Kriegen, Pegidamärschen oder sonstige Scheiße die es da draußen gibt,verwenden können. Und ab dem 2.Refrain dann eben die positiven Bilder,die sich gegen das oben genannte abgrenzen.


    Hätte nen viel größeren Effekt und auch Gänsehaut Potential bei "und alle Leuchten"...
    Aber naja, zu spät ist zu spät :|

    Seh ich genauso. Die Band war in absoluter Topform, Leute waren auch gut drauf, wirklich kein Vergleich zum ersten Tag in Bochum.
    Es hat sich auch als positiv herausgestellt, dass Meg und Jaz nicht dabei waren. Soll nicht böse klingen, aber die Dynamik war einfach viel besser diesmal.
    Campi hatte auch echt Spaß in Bocholt zu sein, vor allem die vielen Ansagen zu Michael Tönnies waren genial :D

    bis jetzt ist iwie keins der neuen lieder wirklich langsasm ... eher im gegenteil xD leider geil!!!

    find ich auch, selbst wenn der Rest aufm Album langsamer sein sollte wär ich bis jetzt schon absolut zufrieden :)
    Und "Die Geister, die wir riefen" scheint legendär zu werden!

    heut ist der Eintritt frei
    drum lass uns tanzen gehen
    und zum VIP bereich
    wo nur die besten stehen
    wir lassen uns Stempel geben
    und durch türen schieben
    während ich überlege
    wie ich mich gut bewege


    in der disco
    wo die tänzer tanzen
    und die steher stehen
    in der disco
    wo die trinker trinken
    und die Spanner sich umsehen


    eintausend frauen
    streifen mein gesicht
    blickgespräche (?) bei denen man alles verspricht
    und meine augen schrei´n
    dass ich auch hier bin
    doch alle rauschen vorbei
    als ob hier Schienen sind


    in der disco
    man ist Dauergeil
    und jeder schwitzt hier so
    in der disco
    und ständig rennen alle nur aufs klo
    und ich warte auf dich
    wer du auch bist
    ich komme mit
    lass uns gehen


    und es gibt flaschen wein
    und es gibt deutschen sekt
    und eine Boxerei
    mit einem Fußballdepp


    und auf dem klo
    fragen alle nach koks
    und ich kann es nicht fassen
    wie viele sich hier vögeln lassen


    in der disco
    mit einem mal
    dreht sich alles im kreis
    in der disco
    ich fange an zu kotzen
    und bin kreidebleich
    in der disco
    wir werden erst nach hause gehen
    aus der disko
    wenn früh am morgen
    die Hähne krähen
    und ich warte auf dich
    wer du auch bist
    ich komme mit
    lass uns gehen

    also jetzt denkt doch bitte mal eine Sekunde logisch drüber nach, 8000 ist NICHT die Gesamtauflage, vergleicht die Dimensionen doch mal. Die Hosen haben schon zig goldene Schallplatten gewonnen, sprich --> 500.000 verkaufte Exemplare!
    Es gibt 8000 limitierte CDs und der Rest ist, naja, erstmal unbegrenzt :D