DER "Mir-gehts-so-richtig-BESCHISSEN" - Tread

  • Danke kanns mir dann vielleicht einen daumen druecken wenn die pruefung ist.
    ich werd zwar nicht gern was in den ferien tun wird mir auch schwer fallen, aber muss woll.
    :daumen: ?( ;( :(

  • Zitat

    Original von Daydreamer
    Danke kanns mir dann vielleicht einen daumen druecken wenn die pruefung ist.
    ich werd zwar nicht gern was in den ferien tun wird mir auch schwer fallen, aber muss woll.
    :daumen: ?( ;( :(


    Bei mir ist es so..ich bin eh schon bis zu 20cm größer als mein jahrgang. Und wenn ich da sitzen gebliben wä..wärs noch shclimmer gewesen, da der Jahrgang unter uns noch kleiner ist. Naja ich wünsch dir auf jden Fall viel Glück und drück dir die Daumen ;):daumen: :daumen: :daumen:

  • So bin wieder ausem Krankenhaus zurück! Hab eine Nasenscheidewand OP hinter mir! Hat das von euch schon mal einer gemacht bekommen und weiß wie das Gefühl ist, wenn mann die Platten entfernt bekommt?

    WER KÄMPFT KANN VERLIEREN, WER NICHT KÄMPFT HAT SCHON VERLOREN


    Lauterer geben niemals auf sie kämpfen

  • Hatte gerade Fahrschule und ich hab irgendwie einfach alles falsch gemacht, was man falsch machen konnte... und mein Fahrlehrer meckert voll viel, dann mach ichs erstrecht falsch. Es ist so zum Kotzen -.-' :down:

  • Zitat

    Original von Schlampe
    Hatte gerade Fahrschule und ich hab irgendwie einfach alles falsch gemacht, was man falsch machen konnte... und mein Fahrlehrer meckert voll viel, dann mach ichs erstrecht falsch. Es ist so zum Kotzen -.-' :down:


    Ich kenn das bei mir was das genau das gleiche.Ich war irgendwann so verunsichert das ich erst recht alles falsch gemacht habe und ich hab mir nie getraut das mal zu meinem Fahrlehrer zu sagen.Ich bin immer mit komischen Gedanken ins Auto gestiegen weil ich mir immer gedacht hab beim nächsten kleinen Fehler geht das Geschimpfe wieder los.Bis ich mir irgendwann gedacht habe leck mich am Arsch.z.B. beim parken is doch egal ob man 5 cm weiter rechts steht oder links.Ich bin ganz rugig rein und hab mich da nicht mehr reingestresst wenn er mich angeschrien hat und dann hats auch geklappt.Das ist nun 3 Jahre her und jetzt wenn ich ihn sehe versteh ich mich mit ihm blendend und wir unterhalten uns immer über so dies und jenes weiß auch nicht warum.


    Also du schaffst das schon.Ich drück dir die Daumen :daumen: Das wird schon.

    Unterwegs auf der Straße, die dich nach morgen führt.
    Im Rückspiegel siehst du all die Jahre hinter dir.
    Keine Zeit, groß zu bereuen; niemand gibt dir was zurück.
    Dreh dich nicht zu lange um - es ist dafür zu spät.


    Weil Du nur einmal Lebst...

  • Hatte auch oft Angst vorm fahren, hab selbst Fehler vor der Prüfung gemacht. Eine Stunde vor der praktischen Prüfung bin ich zb. geradeaus statt rechts gefahren oder zu eng die Kurve geschnitten, mein Fahrlehrer hatte glaub ich schon vor seinen Augen, das ich durch die Prüfung durchrassel ^^ Solange man später während der Prüfung ruhig bleibt klappt das schon ;)

  • Jaa nur ich hab noch ne Menge Fahrten vor mir ... allein 8 Sonderfahrten und dann die Prüfungsvorbereitung. Dachte eigentl Fahrschule wär ne recht gute Zeit, hab kein Bock jedesmal das durchzumachen, wie's Samstag gelaufen ist...

  • Da kann ich dich voll und ganz verstehn.Normal ist es auch ne gute und gelassene Sache aber es kommt auf den Fahrlehrer an.Hätte ich den gehabt mit dem wir auch Theorie gemacht haben dann wär das ganze nicht so schlimm gewesen aber ich konnte mir das am Anfang ja nicht aussuchen mit wem ich fahr.Ich hab sonst auch nur gutes von Fahrschühlern gehört bis auf die die mit dem gefahren sind bei dem ich auch war.

    Unterwegs auf der Straße, die dich nach morgen führt.
    Im Rückspiegel siehst du all die Jahre hinter dir.
    Keine Zeit, groß zu bereuen; niemand gibt dir was zurück.
    Dreh dich nicht zu lange um - es ist dafür zu spät.


    Weil Du nur einmal Lebst...

  • Da ich eigentlich keinen Bock hatte, den Füherschein zu machen, hab ich während der gesamten Fahrausbildung nur Müll gemacht: im 2.-4. Gang angefahren (Fahrlehrer hat sich jedesmal gewundert, was ich für ein Gefühl in den Füßen hab...), beim Bremsen nie die Kupplung getreten und dabei immer gehoppelt (aber so´n Diesel-Golf ist ja was für Doofe, bis der ausgeht, man man schon ne lange Hoppelstrecke hinter sich...) usw. Die Nachtfahrt war ne Katastrophe, fand ich, obwohl der Vertretungs-Fahrlehrer die Tour mit gut bewertet hat... außerdem fand sie vor nem Feiertag statt und ich wär lieber um diese Zeit schon weggegangen, also Konzentration gleich Null. Abgesehen davon sah der Vertretungslehrer auch aus, als wäre er damals "Beverly Hills 90210" entsprungen, mit dem hätte man sich sonstwas vorstellen können... ;) Aber sowohl die Theorie als auch die praktische Prüfung hab ich mit Null Fehlern absolviert, da wars plötzlich kein Problem. Das war auch die erste und einzige Fahrt der Ausbildung, bei der ich (richtig) geschaltet habe.

    Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!


    Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

  • Mir gehts seit n paar Wochen richtig beschissen. Mein Kind war schwer krank, das geht aber jetzt soweit wieder. Ich muß mit dem am Dienstag nach HH ins Krankenhaus und weiß nicht wirklich was mich dann erwartet.


    Außerdem habe ich bevor ich nach HH fahre, am gleichen Tag ein Vorstellungstermin, da ich jetzt auch noch mein Job wechseln möchte. Meine jetzige Chefin ist total sauer und will mich am liebsten nicht gehen lassen. Mir geht es mies dabei und eigentlich brauche ich einfach mal ne Auszeit und kann sie mir aber nicht nehmen. Nicht mal zum FC Treffen nach Düsseldorf kann ich kommen.
    Achja und was noch Scheiße ist...meine Dusche ist kaputt. Aber um das reparieren zu lassen, brauche ich erst den anderen Job, :wall:
    also bitte alle Daumen drücken!!!
    :winker:

    16.05.09 Bielefeld, 17.05.09 Bielefeld, 06.06.09 Bremerhaven, 07.06.09 Hamburg,21.06.09 Nickelsdorf, 03.07.09 Berlin, 28.08.09 Berlin, 25.12.09 Düsseldorf, 26.12.09 Düsseldorf......

  • Mhhh. Das ist schade, wo ich mich doch so gefreut hatte. Aber vielleicht komme so mal für'n paar Tage zu dir hoch. Dann holen wir das mit den Osterferien nach. Das wär doch was, oder? :)

    "Es passiert was, wenn man laut macht." (Breiti)
    --
    Lebe erfüllt und stirb wann du willst.
    -
    28.5.Bln|22.11.Chmntz|17.12.Bln|22.12.Brmn|15.5.Rstck|6.6. Brmrhvn|7.6.Hmbrg|20.6.Grfnhnchn|3.7.Bln|28.8.Bln


    DTH-Fanclub | DTH-Radio

  • Jo fritzi, lass mich erstmal sehen was kommt...
    Jetzt habe ich schon den nächsten Ärger an der Backe.
    Ich komme nicht so einfach aus meinem Arbeitsvertrag raus, da dieser ein befristeter ist und ihn nicht so einfach vor Ablauf der Befristung kündigen kann.
    Scheiße!!! :kotz:
    Jetzt kommt es zum Streit. Darauf habe ich keinen Bock!
    Den neuen Job soll ich am 1.8. antreten. ?(

    16.05.09 Bielefeld, 17.05.09 Bielefeld, 06.06.09 Bremerhaven, 07.06.09 Hamburg,21.06.09 Nickelsdorf, 03.07.09 Berlin, 28.08.09 Berlin, 25.12.09 Düsseldorf, 26.12.09 Düsseldorf......

  • Zitat

    Original von Selenbrant
    dietotenhosen, und ich war stolz auf meine Hose... Wenn ich das sehe, schrumpft der Dreck auf meiner Hose maßgeblich. Respekt! :)



    so muss das sein :)


    habe unter dem blogeintrag ja noch keinen kommentar...


    die waren alle zu feige es zuzugeben das die sauberer waren :)



    aber der abend war echt schon total fies was wir da versoffen haben...und dann waren alle blau dann gings mit den mädels los...das ist aber ein anderes thema...




    dietotenhosen

  • Obwohl die Karten für Konzerte für P!nk nicht billig sind, habe ich mir im März eine gekauft (49 €), für ein Open-air Konzert in Klam.
    Wenigstens einmal wollte ich die Frau live erleben.


    Mit großen Erwartungen bin ich am Freitag nicht in Klam angekommen, ich wusste, dass das Konzert keine zwei Stunden dauern wird, P!nk war noch dazu krank (Bronchitis oder so)..


    Von halb zwei bis halb sechs habe ich, mit zwei netten P!nk - fans, beim Eingang ausgeharrt, damit ich einen guten Platz in den erstn Reihen bekomme, die vierte Reihe, mittig, ist sich ausgegangen.
    Prinzipiell ist das kein schlechter Platz, in der ersten Reihe, in der Mitte, ist aber ein ziemlich großer Mann gestanden, der dazu auch noch breit gebaut war, links von ihm standen zwei Frauen, über die habe ich wenigstens ein kleines bisschen hinweg gesehen.


    Wie die erste Vorband begann, war ich noch guter Dinge, ich dachte mir, ich mach´s einfach so wie immer, mich dünn machen und wenn es sich ergibt die Lücken zwischen den Leuten nützen, mich durchschlängeln und ab noch vorne ... bei Konzerten von den Hosen funktioniert es so immer gut und da ich eben niemand mit den Ellenbogen in die Rippen haue, beschwerte sich auch nie wer, bei diesem Konzert hingegen taten die Leute so als hätte ich ihnen in die Rippen gehauen... :down:


    Wenn ab und zu die Menge von hinten mal ein bissl Druck machte, regten sich die Mädls vor mir immer total auf, als ob das so beeinflussen könnte..


    Am liebsten wäre es ihnen gewesen, wenn jede/r auf seinem/ihrem Platz stehen bleibt und sich keinen Zentimeter bewegt, zumindestens überkam mich dieser Eindruck.


    Ich habe aber, verdammt noch mal X( , von den Musikern die in der Mitte der Bühne standen, wenn ich auf die Zehenspitzen ging, nur die Haarbüschel geshen, bei den Musikern die seitlich standen, ging die Sicht wenigstens bis zum Oberkörper.
    Dennoch, ich bin noch nie bei einem Konzert in der dritten Reihe gestanden und habe sooooo wenig von dem Geschehen auf der Bühne gesehen.


    In der Umbaupause wurde dann der große Typ in der ersten Reihe gefragt, ob er für den Rest des Abend hier stehen will und ob er nicht doch ein paar Reihen zurück gehen will, denn kein Mensch sieht über ihn drüber und wenn er sich a bissl nach hinten stellt, wäre es kein Problem, er sieht locker über die Leute und kann somit auch gut mit seiner Kamera fotografieren.
    Der Typ meinte aber nur, er habe sich am Anfang hier hergestellt und er bleibt da auch. :wall::wall::wall:


    Während der zweiten Vorband gingen dann ein paar Bierspritzer auf mich und zwei Mädels die links neben mir standen nieder, die zwei haben sich so aufgeregt als hätte man ihnen direkt einen vollen Becher über den Schädel gekippt...


    Nachdem die zweite Vorband zu Ende gespielt hatte und die Umbaupause begann, wurde ich nervös und begann mir auch Sorgen zumachen, denn meine Sicht auf die Bühne hatte sich noch nicht gebessert, ganz im Gegenteil, denn es begann (leicht!) zuregnen und panisch zogen sich alle Leute um mich ihre Regenjacken an bzw. ihre Umhänge über, als der kurze Regenschauer vorbei war mussten sie natürlich alles wieder ausziehen, dann sonst würde ihnen ja heiß werden.


    Nach kurzer Zeit begann es wieder zu regnen und, wie könnte es auch anders sein, zogen alle wieder schnell ihr Regengewand über um den ganzen Spektakel noch das I-Tüpfelchen zu geben, hielten sich viele Leute Regenumhänge über den Kopf, ihre Frisuren könnten nass werden. Oh wie furchtbar, eine zerstörte Frisur! 8o
    Meine Sicht auf die Bühne verschlechterte sich noch mehr, ich fasste nun den Entschluß während der ersten Euphorie, wenn P!nk beginnt, mich nach rechts zuschieben, denn dort waren die Leute vor mir nicht ganz so groß.


    Die Euphorie setzte ein, als das erste Lied begann, ich arbeitete mich nach rechts durch, jedoch war es dort mit der Sicht nicht besser .....
    Überhaupt waren alle Leute an denen ich mich vorbei arbeitete ziemlich genervt davon und gaben böse Blicke oder Worte von sich.
    Selbst wie ich fotografieren wollte, kamen verständnislose Gesten und Blicke, dabei fotografierten diese Leute selber..


    Tränen der Wut (ich bin nun mal ein emotionaler Mensch) begannen zu rinnen, nun stand ich da mit meinem I don´t want to be a stupid girl T-Shirt unter sehr vielen stupid girls und kam mir so verloren und fehl am Platz vor.. ;(


    Nach ca. einer Viertelstunde, arbeitete ich mich erneut durch die Leute um das Konzert zu verlassen.


    Den Rest des Konzerts hörte ich mir bei offenem Hotelfenster an...



    Wenn P!nk das nächste mal nach Wien kommt (wann auch immer das sein mag), werde ich hingehen, ich kann diese Sache jetzt nicht so beenden, das wäre ungut, ich hoffe, dass ich dann mehr vom Konzert habe, es sind nicht alle P!nk - Fans so wie diese, dass weis ich, es war einfach nur Pech, mit den Leuten um mich herum.


    Mit einem P!nk-Fan bin ich zum Konzert gefahen, sie ist total nett und seit ihrer Jugend DTH - Fan und eine weitere habe ich dann beim warten fürn Einlass getroffen, auch sie war ganz nett.

    Ein Tag wie jeder andere,
    doch für mich ist er nicht gleich.
    Ich fühle mich heute seltsam gut, denn ich weiß, es ist soweit.
    Ein Leben, das zu Ende ist, und eins das neu beginnt.
    Durch die Tür nach draußen gehen,
    es gibt kein Zurück.

    5 Mal editiert, zuletzt von Polsterzipfal ()

  • der Alptraum eines jeden konzertbesuchers!


    erinnerte mich jetzt sofort an das DTH Gräfenheinichen konzert wo auch soviele leute mit schlechter laune wegen dem wetter rumrannten und teilweise konzertbesuchern schläge androhten.


    ich wünsche dir fürs eventuelle Wien konzi auf jedenfall mehr party und vorallem ne ordentliche sicht auf die bühne!

    Einmal editiert, zuletzt von extremo ()

  • Was du erlebt hast ist einfach nur total Scheiße...
    Ich wünsche dir in Zukunft nur noch super geile Konzerte mit viel guter Stimmung und besserer Sicht!
    :winker:

    16.05.09 Bielefeld, 17.05.09 Bielefeld, 06.06.09 Bremerhaven, 07.06.09 Hamburg,21.06.09 Nickelsdorf, 03.07.09 Berlin, 28.08.09 Berlin, 25.12.09 Düsseldorf, 26.12.09 Düsseldorf......

  • scheisse, ich hab vorhin erfahren, das ein sehr guter freund von mir gestern bei einem motorradunfall gestorben ist, ich bin fix und fertig und kann es noch gar nicht richtig glauben. ich glaub ich werd morgen einfach zu hause bleiben, nützt eh nix, bin zu nix wirklich fähig.
    verdammter drecks scheiss aber auch :baby:

    Wer kein Selbstbewusstsein hat, braucht ein Nationalbewusstsein.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!