Karlsruhe 04.06.2009

  • Moin!


    Kann mich meinen Vorrednern nur anschliessen, geile Setlist geiles Konzert!
    Nur schade dass sie meine und Campi_<3's "Hofgarten"-Schreie nich umgesetzt haben!
    Aber dafür gab's ja "Opel-Gang" und "Liebesspieler"!


    @ batschkapp:
    Nochmal Danke für's mitnehmen!


    @ Fassi:
    In D'dorf will ich am 26. Mittags 'n grösseres Forum-Treffen organisieren!
    Da kriegste dann auf jeden Fall Dein Bier! ;)

    BAD RELIGION - 40th +1 Anniversary Tour 2021

    01.+02.06. Wiesbaden | 14.06. Köln | 01.08. Coesfeld | 09.-13.08. Punk Rock Holiday | 16.08. Ljubljana


    "Haste 'nen Link zur Quelle für mich?" :)

  • Setlist? Leider nein, aber ich kann mich noch an folgende Song erinnern:
    *Stop the clocks
    *Pick up the pieces
    *What ever happened to the 80s?
    *We're not gonna take it
    *This is not a drill


    Meiner Meinung nach haben die Donots zu kurz gespielt, aber dafür so eine geile Stimmung gemacht - es war der Wahnsinn! Wie da teilweise die Leute ausgeflippt sind! :D
    Es war ein wahnsinns Abend - vielleicht sogar das beste Konzert, das ich bisher gesehen habe <3


    Nun ja...Bilder, Videos und einen ausführlichen Bericht gibts dann nachher :D

  • Ja ich fand die Donots auch zu kurz. Dafür aber extrem geil. :D
    Und die Sache mit der neben mir muss ich wohl leider aufgeben ich Idiot :|
    Ich geh jetzt erstmal schlafen
    Hab heut morgen direkt ma 2 Stunden verpennt und die 1 Stunde in der Schule verpennt :D

    Es ist nicht deine Schuld, dass die Welt ist, wie sie ist.
    Es wär nur deine Schuld, wenn sie so bleibt.

  • boah..was ein geiles konzert. hat sich mal wieder richtig gelohnt!!!
    ich kann mich dem nur anschließen, daß die setlist hammer war.genauso wie die stimmung und alles in allem ein richtig schöner abend.
    uno, dos, ultraviolento kam geil und bei opelgang gings auch gut ab.


    cheers
    lucy

    'Hab keine Angst vor Dunkelheit, frag nicht wohin wir gehn'

  • Hat großen Spaß gemacht gestern Abend! War in der ersten Reihe, allerdings ziemlich seitlich, wo es schon etwas ruhiger war, und hab auch ein paar Fotos gemacht. Habe mich sehr gefreut über Uno, dos, ultraviolento, auch wenn ich das Gefühl hatte, daß ich in meiner Ecke die einzige Textsichere war. Dafür hatte ich mich so auf "Es una vida desesperada" gefreut, und das kam leider nicht... Aber trotzdem ein tolles Konzert, ich freu mich jetzt auf Ludwigsburg und Köln!

    Hauptsache zusammen und mit dem Kopf durch die Wand

  • Zitat

    Original von sego_de
    Dafür hatte ich mich so auf "Es una vida desesperada" gefreut, und das kam leider nicht...


    yes. hab ich mich sehr drauf gefreut, aber ich denke, daß ich das sicherlich iwo noch live hören werde dieses jahr, von dem her wars kein ding!

    'Hab keine Angst vor Dunkelheit, frag nicht wohin wir gehn'

  • Da es in der Galerie noch keine Kategorie für das gestrige Konzert gibt:




    Be careful! Little Vom is watching you :D


    Ganz liebe Grüße an: Sascha, Mainzer, Fassi, Batschkapp, Sensenmann, Arschbär, IRO & Family! ;D

  • Fand das Konzert auch echt genial, die Stimmung war der Hammer (auch schon beim Warten vor der Halle ;)).Uno, dos ultraviolente und Der letzte Kuss haben mich tierisch gefreut. Schade fand ich nur, dass Vida desesperada nicht gespielt wurde,aber dafür Liebesspieler komplett, von daher ist das zu verzeihen.
    Und von mir aus hätten auch die Donots noch 3,4 Lieder spielen können, die gingen richtig gut ab.
    Ansonsten fällt mir jetzt nix spannendes ein,das sich zu erzählen lohnen würde, bin immer noch total matschig :D

  • Geile Bilder Campi_<3!
    Hoffe Du brennst mir mal 'n paar! :D


    Und Danke nochmal für Deine Gesellschaft, immer wieder schön mit Dir da vorne zu stehen!  8)

    BAD RELIGION - 40th +1 Anniversary Tour 2021

    01.+02.06. Wiesbaden | 14.06. Köln | 01.08. Coesfeld | 09.-13.08. Punk Rock Holiday | 16.08. Ljubljana


    "Haste 'nen Link zur Quelle für mich?" :)

  • So mein ausführlicher Bericht :D


    Nachdem ich fast 4 Stunden mit Zugfahren und Warten verbracht hatte, war ich doch recht froh nach einer weiteren halben Stunde mit Sascha die Europahalle erreicht zu haben. Ja - es war erst 13:00 Uhr und wir waren die ersten, aber einmal wollte ich mich den Luxus gönnen - nur ein einziges Mal :)
    Wir blieben auch nicht lange alleine, bald waren wir zu viert und dann zu fünft und unterhielten uns über dieses Forum und Saschas Angebot dem Forumsmitglied, das ihn erkennen würde, ein Bier auszugeben. Sofort ertönte es "Bist du nicht Sascha!?" - tja und schon hatten wir mit Arschbär ein kleines Forentreffen :D
    (Von der Tatsache, dass wir uns in Berlin schonmal begegnet sind und du mich wieder erkannt hast, sehe ich jetzt mal ab :])


    Gegen 15:00 Uhr kam dann ein vierter Nightliner, aus dem wenige Minuten später die Hosen stiegen und schnell wortlos in den Backstagebereich verschwanden. Okay nicht ganz wortlos, Andi hat gegrüßt :D
    Vor der Halle wurden es dann immer mehr und man machte schnell neue Bekanntschaften! Auf dem Weg zum Klo, das auf den anderen Seite der Halle lag, sahen wir die Donots aus ihrem, wohl erst eben gekommenen, Nightliner steigen. Man hat gewunken und gegrüßt - alles sehr herzlich, so wie man es eben von den Donots gewohnt ist. Auf dem Rückweg haben wir uns noch ein bisschen mit Ingo unterhalten, Fotos gemacht und um je ein Autogramm gebeten. Mit einem breiten Grinsen gings zurück vor die Halle und dann hieß es wieder warten.
    Zwischenzeitig haben Sascha, Arschbär und ich dann Batschkapp und Sensenmann hallo gesagt, die einen furchtbar langem Stau auf der A5(?) entgangen sind...(:D)
    Gegen 17:00 Uhr stieß dann auch Mainzer zu uns und man konnte durch die offene Europahalle dem Soundcheck lauschen - und man hörte der LETZTE KUSS - wir sind vor der Halle fast vor Freude in die Luft gesprungen und man hoffte insgeheim, dass es auch wneigen Stunden später gespielt werden würde! <3
    Man sah Faust, man sah Raphael, man sah Schande und plötzlich IROnese mit Familie! :tongue:
    Ganz ehrlich? Ich hatte nicht mit euch gerechnet und mich deswegen umso mehr gefreut! Und dann war auch schon Einlass :)


    Zwei Stunden später kam dann Andi auf die Bühne, um die Donots anzusagen. Und die waren voller Energie - das konnte man sehen und spüren: Die Menge wurde richtig wild und das Gedrücke mindestens so stark wie in Frankfurt!
    Aber es war einfach nur geil! Ich freu mich schon wie ein Honigkuchenpferd auf den Hessentag, wenn ich sie dann wiedersehe :)
    Kurz bevor dann das Intro losging, gabs dann nochmal eine Banane von Schande und dann konnte es losgehen!


    Meine Ohren haben mir zwischenzeitig gedröhnt wie nie zuvor - nicht etwa von der Musik, sondern von den lauten Fangesängen hinter mir :D Die Stimmung war gleich zu Beginn super! Die Band war nur am grinsen, lachen und zwinkern - selbst Vom strahlte vom einen bis zum anderen Ohr! Herrlicher Anblick!
    Zwischenfrage: Nimmt Campino diese Tropfen/dieses Öl wieder regelmäßig, oder ist seine Stimme wieder lädiert? :o


    Und kam es mir nur so vor, oder stand er die meiste Zeit zwischen Schlagzeug und Kuddel? Irgendwie schien es mir, würde er ständig vor uns stehen :D
    Bonnie und Clyde war in den neuen Version einfach der Wahnsinn - hab mich sehr darüber gefreut :)
    Bei "Wünsch dir was" wurde dann glücklicherweise mal unterbrochen - das Gedrücke in den vorderen Reihen war der blanke Wahnsinn und bei eben jenem Lied sind wohl in der Mitte mehrere Leute hingefallen und rausgezogen worden :/
    Das nächste Highlight war danach wohl "Liebeslied", bei dem sie 2-3 Anläufe benötigten - sehr unterhaltsam :D Und man: Wir waren sowas von verdammt laut - der Wahnsinn! <33
    Es folgte "Alles aus Liebe" und danach "Paradies" - endlich live gehört! Sehr schön :) Noch schöner wäre es gewesen, wenn man innerhalb dieser drei Minuten keine bierbäuchigen (lokalen) Securitys vor dem Gesicht gehabt hätte... :/
    Beim anschließenden "Nur zu Besuch" hat mir die Atmosphöre gefehlt. Klar, dass man es nicht mit Bamberg vergleichen kann - aber da in Karlsruhe erstmal eine Minute lang Crowdsurfer über die Menge getragen wurden...schade :/


    Die Ansage bei "Rockmusik" war hingegen herrlich! Wiedermal ne Fußverletzung und aus dem Grund hat er sich das Lied dann schließlich sogar selbst gewidmet :D:daumen:
    Nach "Guns of Brixton" (wieder mit einer netten Tanzeinlage der Hosen-Secs.) kam dann endlich das, worauf wir während dem Soundcheck gehofft hatten: "Der letzte Kuss"! - unglaublich schön! Hab das sogar in HD-Qualität aufgenommen <3
    Anschließend ließ das Gedrücke plötzlich nach - sehr entspannend!
    Es folgte wieder eine unterhaltsame Ansage bei "Eisgekühlter Bommerlunder" und ehm...ein sehr unterhaltsames - ach egal...hat jemand den Anfang davon gefilmt? :D


    Die nächste Zugabe begann mit "Liebesspieler" und ging weiter mit der neuen Version von "Opelgang"" - überraschenderweise wurden beide Lieder ausgespielt! Juhu! :) "La Bamba", "Schöner Gruß" und die Bühne verlassen um danach das Lied zu bringen, mit dem wohl niemand mehr gerechnet hatte: "Uno Dos Ultraviolento" - sehr geil! Der Wahnnsin! Wie die Menge abgegangen ist! <3


    Ich für meinen Teil und ich weiß, dass es Sascha genauso ging, konnte dann echt nicht mehr und war fast schon froh, als das Konzert drei Lieder später zu Ende war. Schande war so nett und hat mir noch zwei Setlists (bzw. 2 Blätter -> die ganze Setlist) in die Hand gedrückt :) Perfekter Abend!!!


    Noch eben dem Arschbären :tongue: Tschüss gesagt, IROnese und seine argentinischen Freunde (?) besucht, sich verabschiedet, zum Merch gegangen und endlich das Tour-Shirt gekauft und dann klitschnass zum Auto gelaufen!
    Mir tut immernoch alles weh, meine Stimme hat sich noch nicht komplett erholt und ich hatte nur 5 Stunden Schlaf, ABER es hat sich verdammt nochmal gelohnt! Ich hab seltsen so etwas geiles erlebt....bisher mein Tourhighlight...bin jetzt gespannt wir die nächsten werden :)


    Sorry, dass es jetzt so lange geworden ist, aber ich musste einfach diverse Eindrücke

  • Zitat

    Original von Campi_<3
    ...
    Die nächste Zugabe begann mit "Liebesspieler" und ging weiter mit der neuen Version von "Opelgang"" - überraschenderweise wurden beide Lieder ausgespielt! Juhu! :) "La Bamba", "Schöner Gruß" und die Bühne verlassen um danach das Lied zu bringen, mit dem wohl niemand mehr gerechnet hatte: "Uno Dos Ultraviolento" - sehr geil! Der Wahnnsin! Wie die Menge abgegangen ist! <3


    Ich für meinen Teil und ich weiß, dass es Sascha genauso ging, konnte dann echt nicht mehr und war fast schon froh, als das Konzert drei Lieder später zu Ende war. ...


    Sorry, aber es wurde erst "Opel-Gang" und dann "Liebesspieler" gespielt! :D


    Ja, ich war am Ende ziemlich im Arsch!
    Kein Wunder, fast nix (irgend so 'n Brötchen von der Nordsee, 'ne Brezel und 'nen halben Burger) gegessen den ganzen Tag (war ab 9 Uhr wach), aber vor der Halle ab 13 Uhr ein Bier nach dem anderen getrunken!
    Aber das Konzert war sowas von geil! :daumen:

    BAD RELIGION - 40th +1 Anniversary Tour 2021

    01.+02.06. Wiesbaden | 14.06. Köln | 01.08. Coesfeld | 09.-13.08. Punk Rock Holiday | 16.08. Ljubljana


    "Haste 'nen Link zur Quelle für mich?" :)


  • ging mir genauso
    bin dann bei batschkapp im auto auf der rückfahrt glaub ich n paar ma kurz eingenickt xDD
    übrigens im politikunterricht heute total eingeschlafen und pünktlich zur pause wieder aufgewacht :D

    Es ist nicht deine Schuld, dass die Welt ist, wie sie ist.
    Es wär nur deine Schuld, wenn sie so bleibt.

  • Zitat

    Original von sensemann2
    ...
    bin dann bei batschkapp im auto auf der rückfahrt glaub ich n paar ma kurz eingenickt xDD
    ...


    Ich auch! :D

    BAD RELIGION - 40th +1 Anniversary Tour 2021

    01.+02.06. Wiesbaden | 14.06. Köln | 01.08. Coesfeld | 09.-13.08. Punk Rock Holiday | 16.08. Ljubljana


    "Haste 'nen Link zur Quelle für mich?" :)

  • Haha, da musste ich aber eben mal lachen, von wegen "kurz eingenickt".
    Einer von euch hat richtig Holz gesägt.  8)


    Irgendwie ist auch mein Auto total eingesaut (hab ich heute morgen gesehen), ich weiß ja nicht wo ihr eure Sachen vorher hingelegt habt, auf jeden Fall siehts richtig dreckig aus. Ich werde wohl morgen mal die Kiste saugen müssen. ;)

  • Zitat

    Original von batschkapp
    Haha, da musste ich aber eben mal lachen, von wegen "kurz eingenickt".
    Einer von euch hat richtig Holz gesägt.  8)


    Irgendwie ist auch mein Auto total eingesaut (hab ich heute morgen gesehen), ich weiß ja nicht wo ihr eure Sachen vorher hingelegt habt, auf jeden Fall siehts richtig dreckig aus. Ich werde wohl morgen mal die Kiste saugen müssen. ;)


    :D


    Wer war das denn mit dem Holz sägen?


    Sorry, fürs dreckige Auto!

    BAD RELIGION - 40th +1 Anniversary Tour 2021

    01.+02.06. Wiesbaden | 14.06. Köln | 01.08. Coesfeld | 09.-13.08. Punk Rock Holiday | 16.08. Ljubljana


    "Haste 'nen Link zur Quelle für mich?" :)

  • oha :D
    also ich schnarche nicht...sag ich einfach ma so


    kA woher das kommt mit dem dreck... wenn ich dran schuld sein sollte, dann tut mir das leid... gibt n bier oder so am donnerstag :daumen:

    Es ist nicht deine Schuld, dass die Welt ist, wie sie ist.
    Es wär nur deine Schuld, wenn sie so bleibt.

  • Wer das war weiß ich nicht? Ich musste ja wenigstens mal 1,5 Augen auf die Straße richten. Kann auch sein, dass Sascha da schon ausgestiegen ist. don't know.


    Das mit dem Dreck ist so schlimm nicht. Ist so Bodendreck, also Laubreste, bisschen Erde usw. Aber alles trocken, kann ich also einfach wegsaugen. Wäre sowieso mal wieder nötig gewesen, jetzt lohnt es sich wenigstens.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!