Wie seid ihr auf die Hosen gekommen?

  • ich hatte mal ne kinderkassette
    da waren drauf: die schlümpfe, rolf zukowski,..., die toten hosen 10 kleine jägermeister,...


    ich war damals 4 oder 5 und wollte immer dieses lied hören


    und dann irgendwann hat mein vater mir ne weitere kassette geschenkt und da waren ganz viele hosne songs drauf


    ich hab aber immer nur das erste lied gehört (hier kommt ales)
    ich dachte immer da wär nur eins drauf :-D
    bis ich die letztens wiedergefunden hab
    super dingen
    sind viele tolle lieder drauf


    jaja so war das
    und ich hör die bis heute

  • mein nachbar hat sie immer gehört (meine heimliche liebe ;-). ich war damals noch ein kind. ich fands erst komisch und dann bin ich langsam auf den geschmack gekommen. die heimliche liebe zum nachbarn ist vergangen und zeitgleich die liebe zu der besten band der welt gekommen....


    babyblue

  • Also ich bin mit den Ärzten aufgewachsen, weil einer meiner großen Brüder (hab 2...) die gehört hat und vor ein paar Jährchen bin ich dann mal zu dem, in sein Zimmer gegangen (der hat mich wirklich reingelasen O.o) und dann hab ich zu den gesagt: "Sag mal du hast doch lieder von den Toten Hosen oder?" weil ich gehört hatte, das einige Ärzte Fans die auch gerne hören (außerdem wurde jeden tag ärzte mukke langsam langweilig :D) Außerdem kannte ich 10 kleine Jägermeister und fands nciht schlecht. Der hat mir dann die Kauf mich und die Horrorshow und die opium gegeben und das fand ich gut, nun habe ich alles von denen (nur n paar DVDs fehlen noch) und muss sagen, dass das ganz gut is so^^

    Nicht Anal, Kayal du Idiot!

    Das Leben ist 'ne Gottverdammte Party

    und ich bin der Getränkelieferant!


  • Als ich sechs oder sieben Jahre alt war, hat mir mein Vater eine Kassette vorgespielt,
    wo außer dem Album Kreuzzug ins Glück noch n paar andere Sachen drauf warn
    ( nich von DTH )... So kams dann, dass ich die Kassette sehr oft gehört hab und da hab
    ich mich dann ziemlich schnell auf die Hosen eingehört. :) Dann sind wir mit dem Auto nach
    Frankreich gefahrn. Kurz davor hatte mein Vater Auswärtsspiel gekauft und auf Kassette
    aufgenommen... Dann haben mein Papa und ich das Album auf der Fahrt nach Frankreich
    rauf und runter gehört... Als ich dann neun war, war ich auf meinem ersten DTH-Konzert in
    Göttingen (natürlich Innenraum! :D)... Ein Jahr später war ich dann bei Open Flair und ich
    fand beides richtig geil! So ist es dann gekommen dass wir uns immer mehr Alben zugelegt haben!
    Und jetzt hab ich fast alle Alben (Unplugged, Reich & Sexy 1, Love, Peace & Money fehlen) :)

  • 9 Jahre mir Papa im Innenraum sauber der hat Nerven ich hätte ehrlich gesagt viel zu viel Angst m mein Kind

  • Mein Vater hat 1993 das Weihnachtskonzi im Rockpalast mitgeschnitten und dann mal im Auto gehört. Sein Fall war das weniger (obwohl er da sehr Vielseitig ist) aber mir hats gefallen irgendwie. Hab das Tape sogar noch irgendwo.

  • als ich 7 war hab ich 10 kleine jägermeister irgendwo gehört und das war dann auch meine erste selbstgekaufte cd
    ein jahr später haben meine kumpels an meinem geb zusammengelegt und mir Dahmenwahl geschenkt

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!