15/09/2012 - Buenos Aires ARG

  • @ Pennsocke: Wie waren PiL?

    Kein Zeitungsknabe wird uns jemals befehlen,
    was grad alt oder brandneu ist.
    Damit würd' er höchstens soviel erzielen,
    wie ein Hund, der gegen Bäume pisst.

  • Ganz okay in meinen Augen - wenn man die Texte verstanden hätte, wäre einem das
    Urteilen vielleicht noch ein wenig leichter gemacht. Es gab jedenfalls einige, die scheinbar nur
    wegen Pil gekommen waren und dadurch ziemlich für Stress gesorgt haben. Im Sinne von
    Sich Vordrängeln und dann eine Schlägerei anfangen. Das ist leider das einzige, das wirklich
    bei mir hängen geblieben ist :/

  • So, nun auch endlich ein Bericht von mir hier( kein Facebook-Mitglied!). Leider konnten wir (mein Mann+ich) erst am 14.9. fliegen, haben also nur das Konzert am 15.9. erlebt, danach 1 Woche Urlaub mit Iguazu-Ausflug.Es war mein 1.Mal Südamerika. Ich bin von den Argentiniern, spez. den Portenos total begeistert.Sie gehen beim Konzert, aber auch im Alltag so positiv ab, es ist die wahre Freude. Der Fensterputzer singt, viele unbekannte Leute winken einem zu,sind immer hilfsbereit, auch wenn sie selbst kaum etwas haben. Die Gegend um das Stadion in B.A. war -wie Pennsocke schon schrieb- recht abgewrackt, selbst unser Taxifahrer wollte nicht so recht dort hin.Viel selbstgestyltes Merch.Unsere eigenen Hosen-Shirts wurden auch abfotografiert, werden wohl nächste Woche irgendwo zu kaufen sein.Da uns aber 1000 Mücken auffressen wollten konnten/wollten wir nicht lange gucken. Das Konzert selbst fand ich einfach super, Setlist hin oder her.Es gab zwar ungewohnterweise kein Bier, aber es war wirklich beeindruckend diese Stimmung + Begeisterung zu erleben. Sowohl auf der Bühne, als auch im Publikum waren so viel Spass + positive Emotionen zu spüren, das hat den Akku für den Alltag wieder aufgeladen. :thumbsup: Ich hoffe das wird auf der DVD irgendwie rüberkommen?! Nach dem Konzert hat sich ein arg. Pärchen bei uns als Deutsche für die Hosen bedankt, hatten dabei Tränen in den Augen. Von den span. Texten und Ansagen habe ich leider nichts verstanden.Schaffe es gerade ein Bier + Steak zu bestellen, aber man kann ja dran arbeiten.Hoffentlich für ein nächstes Mal? Entschuldigt das viele Drumherumgeschwafel, aber es war sooo schön, hat eine ältere Frau sehr glücklich gemacht. :s_thanks:

  • Stadion in B.A. = La Bombonera, also das der Boca Juniors?


    Der richtige Name fällt mir grad nicht ein und ich bin momentan echt zu faul nachzusehen. Wird jedenfalls gerne Bombonera genannt

    Kein Zeitungsknabe wird uns jemals befehlen,
    was grad alt oder brandneu ist.
    Damit würd' er höchstens soviel erzielen,
    wie ein Hund, der gegen Bäume pisst.

  • Stadion in B.A. = La Bombonera, also das der Boca Juniors?


    Der richtige Name fällt mir grad nicht ein und ich bin momentan echt zu faul nachzusehen. Wird jedenfalls gerne Bombonera genannt


    Nein, das Eishockey Stadion Estadio Malvinas Argentinas - ins La Bombonera
    passen zu viele Leute rein... aber eine durchaus beeindrucke Kulisse ;)

  • Also Ara! In dem Stadion ist sicher schon alles gespielt worden, aber kein Eishockey. Wäre aber mal was für die nächste Tour. Ich als Eishockeyfan wäre schon allein deshalb wieder dabei :-)

  • Da ich es verplant habe mir das Shirt zu kaufen in Buenos Aires, mal hier die Frage ob jemand noch ein Shirt hat in Größe L.
    Also nicht das "Tage wie diese Tourshirt" sondern das andere mit allen ARG Konzerten.


    Vl hat jemand so eins?:D

    12.12.2008 Wien,13.05.2009 Passau,12.08.2009 Chiemsee,28.11.2009 Obertauern,25.12.2009 Düsseldorf,21.08.2010 Frequency,09.10.2010 Krakau,28.05.2012 Innsbruck,03-27.09.2012 Argentinien 22.12.2012 Wien 20.05.2013 Passau 24.05.2013 Regensburg 11.10.2013 Düsseldorf 12.10.2013 Düsseldorf,12.05.2015 Dresden, 14.08.2017 Wiesen, 01.12.2018 Schladming, 11.06.2019 Linz, 04.07.2020 Wien, 29.08.2020 Graz, 02.07.2022 Wien

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!