Schüler AG Musical "Tage wie diese"

  • "Geschrieben hat es der ehemalige Schulleiter. Und Die Toten Hosen." dürfte man wohl als kleinen, netten PR-Versuch betrachten. Wobei es ja nicht ganz falsch ist - die Lieder stammen ja aus der Feder der Hosen.
    Wär zwar ´ne nette Vorstellung, aber es ist wohl kaum damit zu rechnen, daß Campino und Co. sich hinsetzen, um für eine Schultheater-AG Texte zu schreiben…


    Ob Hosen, Shakespeare oder Janosch - ich find´s gut, wenn Kindern und Jugendlichen heutzutage überhaupt noch Theater und Kultur zugänglich gemacht wird. Warum nicht anhand ´ner Band, die motiviert und interessiert?!
    Es ist wohl kaum damit zu rechnen, daß es "Tage wie diese - DAS Musical" nach Hamburg, Berlin oder gar an den Broadway schafft. Und ich glaube auch nicht, daß es das Ansinnen des ehemaligen Schulleiters war.
    Von meiner Seite daher:


    :thumbup:


    für dieses Projekt - und schöne Grüße in die Schweiz!

    "Morgen ist auch noch ein Tag", sagte der Optimist.
    (Werner Mitsch)

  • genaueres weiss doch bestimmt auch pillermaik. der ist doch ausgebildeter musicaltaenzer und wohnt ja auch in der schweiz

  • Also wenn er das nicht tatsächlich ist, hat es michaufjeden Fall gerade gut amüsiert. :D


    "Ausgebildeter Musicaltaenzer" ist eine tolle, politisch korrekte Umschreibung für... - nein, wenn ich das jetzt schreibe, gibt das wieder 45 Seiten Diskussion über Homophobie.


    Achso:
    :s_thanks::s_iro:

    NEIN :!:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!