DTH Live Mitschnitte von MACHMALLAUTER TOUR!?

  • Moin,


    was würdet Ihr davon halten, wenn DTH bei der kommenden Tour die Konzerte mitschneidet und man könnte sich dann ein paar Tage später das Konzert schön abgemischt aus dem Internet herunterladen, so für 10€.
    Gab es bereits bei LINKIN PARK und auch bei METALLICA.
    Bei LINKIN PARK gab es einen Code am Merch-Stand zu erwerben, den man dann zum Herunterladen des jeweiligen Konzertes nutzen konnte.

  • wenn jkp sich für sowas entscheiden würde fand ich es nich schlecht!
    aber ich glaub ehrlich gesagt eh nich dran ausserdem gibt es hier im forum schon einen thread in dem sich leute eintragen die mittschneiden, mit denen kann man ja dann hinterher tauschen ohne was dafür zahlen zu müssen

    ~>Opium fürs Volk<~

  • Pearl Jam waren ja die ersten, die damit angefangen haben. Leider ist deren Seite momentan mehr oder weniger down.
    Das JKP da smacht, glaube ich kaum. Es halten sich ja immer noch die Gerüchte, dass das ein oder andere Bootleg in Wahrheit von JKP veröffentlicht wurde (wenn ich mich richtgi erinner, dass "Essen auf Rädern" z.B.)
    Gibt's eigentlich kaufnich noch bzw wieder?

  • ich kann mich erinnern:
    vohriges jahr beim frequency gabs das auch, da hat man können usb-sticks (glaub ich halt) kaufen können....mit dem konzert was man wollte....ich habs halt wieder mal verpennt...grundsätzlich keine schlechte idee...obwohls halt ein bischen kommerz mäßig rüberkommen würde...

    Vor ein paar Jahren, sollte alles brennen,
    Vorne war da, wo wir heut gehen,
    In ein paar Jahren, frag mich was Leichteres,
    Ich muss diese Welt erst noch in Flammen sehen!

  • Zitat

    Original von ResistenzaUltras
    obwohls halt ein bischen kommerz mäßig rüberkommen würde...


    seh ich nicht so, ich würde das als ein sehr sehr schönes errinerungsstück ansehen...weiß ja nicht wie ihr das seht ;)


    Wir werden immer laut durchs Leben zieh'n, jeden Tag in jedem Jahr!



    08.12. Dortmund / 20.12. Hannover / 26.12. Düsseldorf


    Youtube Videos

  • Zitat

    Original von hose92


    seh ich nicht so, ich würde das als ein sehr sehr schönes errinerungsstück ansehen...weiß ja nicht wie ihr das seht ;)


    doch irgendwie schon...heißt dann: jez wolln sie damit schon wieder geld machen und so...


    fänds aber geil....wenns den mittschnitt umsonst geben würde...gegen vorlage der eintrittskarte zum beispiel....
    ...oder ev. zum selbbstkostenpreis....denk da an max. 5 EUR...oder so

    Vor ein paar Jahren, sollte alles brennen,
    Vorne war da, wo wir heut gehen,
    In ein paar Jahren, frag mich was Leichteres,
    Ich muss diese Welt erst noch in Flammen sehen!

  • grundsätzlich ist die idee gut


    dummerweise gibts dann schrottige qualität (und das ist alles unter CD qualität, vorallem sowas wie mp3, ogg oder WMV..) wenns FLACs währen, oder direkt CDImages gerne, von mir aus auch der Mp3 müll billiger und die FLACs teurer, aber wenn JKP das machen würde wären das vermutlich DRM verseuchte dateien mit denen man nix anfängt

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

  • sone Soundboard aufnahmen wären doch was ganz feines ... da würd ich auch nen paar € für hinlegen. könnten sich Hosen ein Beispiel an Metallica nehmen die ihre Mitschnitte als Flac & Mp3s verteilen. oder Linkin Park die ihre Mp3s mit 320 kBit/s verteilen. boh würd ich das geil finden sowas von den Hosen zu haben :)

  • Also ich wäre auch für sowas. Finde das geil das es schon Bands gibt die das machen (Schon Jahrelang wie viele sagen). Würde in diesen Fall ebenfalls mir diese Livestücke/Cd´s kaufen. Zumal haben die Tontechniker bei den Konzerten besser In und Output werte als wenn einer Privat das direkt in der Menge aufnimmt.

  • es gibt mitschnitte die klingen deutlich besser als entsprechende livealben, du musst nicht von dem krach ausgehen der teilweise da als Hosen oder Ärztemitschnitte rumgeht

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

  • Das wäre ´ne feine Sache. Jeder könnte sich das Konzert, wo er dabei war, in bester Qualität kaufen. Wie schon gesagt, andere Bands machen es vor. Allerdings muß ich sagen, dass die Preise (z.B. Peter Gabriel) ziemlich fett sind. Für´n Zehner wäre es okay. Das DTH Management kann sich in der Richtung mal Gedanken machen, das wird bestimmt gut ankommen.

    Lieber 3 Punkte in München als 3 Punkte in Flensburg!


    Bunte Hunde beißen nicht.

  • ich fänds genial ! dann hat man eine Erinnerung und kann seinen Enkeln dann mal sagen das war mein erstes Tote Hosen Konzert :]
    Super Idee !

  • Zitat

    Original von Horrorschau1988
    Besser wäre es wenn es umsonst machen würden :tongue: wie die ärzte http://www.kill-them-all.de/


    Das is ja nur von Fans was man duldet, besser fänd ich es schon wenn es professionell aufnehmen würde und dann für den Selbstkostenpreis anbietet! Fänd ich top!
    Ich hab mich damals nach dem Köln Konzert geärgert dass meine eigene Aufnahme nix geworden is und ich auch keine andere Aufnahme vernünftig war.
    Ich würde auch nochmal 10€ drauf legen um das zu bekommen, zumal man ja noch mit mehreren Leuten hin geht und sich das dann teilen kann...

  • klar wäre sowas toll, aber ich glaub kaum, dass die das machen. bei normalen bootlegs hat mich bisher immer die tonqualität abgeschreckt. wenn man teilweise einfach kaum mehr was vom lied erkennt machts einfach keinen spass. ein professionell auggenommenes konzert ist da um einiges besser. obwohl ich auch ein paar offizielle metallicakonzert mitschnitte hab, und da ist die qualität auch nicht immer so berauschend. wenns sowas aber für die hosen gäb, würd ich mir das defintiv einmal reinziehen, allerdings wäre ein zehner wohl doch ein bisschen arg teuer. ich denke sowas gäbs so vllt um die 7€ rum oder so...

    Rechtschreibung ist für Spießer!!!!

  • Zitat

    Original von monsterkirsche
    Moin,


    was würdet Ihr davon halten, wenn DTH bei der kommenden Tour die Konzerte mitschneidet und man könnte sich dann ein paar Tage später das Konzert schön abgemischt aus dem Internet herunterladen, so für 10€.
    Gab es bereits bei LINKIN PARK und auch bei METALLICA.
    Bei LINKIN PARK gab es einen Code am Merch-Stand zu erwerben, den man dann zum Herunterladen des jeweiligen Konzertes nutzen konnte.



    Hallo
    das würde ich nicht so toff finden. Dann sollen sie mal wieder eine Live CD davon machen, mit Cover, und einen booklett wo schöne Live Fotos drin sind. So wie bei den 3 Live Alben die es ja schon gibt:
    Bis zum bitteren Ende Live
    Im Auftrag des Herrn Live
    Unplugged Wiener Burgtheater Live
    Da hat man mehr von... :D :D :D

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!