Pro & Contra: Setlisten der Tour "Der Krach der Republik 2013"

  • Auf Festivals lassen sich die Leute nich so anstecken wie in den Läden in denen sie sonst spielen.
    Aber auch klar, in die Läden kommen halt die Leute nur wegen BR. Auf Festivals geistert alles rum ...

    BAD RELIGION - 40th Anniversary Tour 2020

    02.+03.06. Wiesbaden | 14.06. Köln | 02.08. Coesfeld | 11.-14.08. Punk Rock Holiday | 16.08. Ljubljana


    "Haste 'nen Link zur Quelle für mich?" :)

  • Also.. Schade, Scheiße! Ich wollte mich eigentlich erst an der Setlist Diskussion beteiligen, wenn ich selber auf ein paar Konzerten dieses Jahr war. Ich habe zwar jetzt vier Konzerte am Stück gesehen (Huxleys Berlin, Tempelhof Berlin, IGA Park Rostock, Trabrennbahn Hamburg), aber die Setlisten waren teilweise so unterschiedlich, dass ich nicht wirklich sagen kann "ich habe viermal dasselbe gesehen. Und es hat sich ja vor dem Huxleys Konzert wirklich ein bißchen festgefahren mit der Setlist. Von außen betrachtet klang das echt langweilig und ich tendiere da auch eher zu den Kritikern. Die Argumente waren auch logisch nachvollziehbar und ich hatte nie das Gefühl sagen zu müssen "ihr meckert ja nur". Fand die Diskussion größtenteils konstruktiv. Allerdings habe ich auch auf dem einzigen Konzert auf dem die Standardsetlist gespielt wurde (Berlin Tempelhof) trotzdem meinen Spaß, weil gute alte Freunde wiedergetroffen und neue Freunde kennengelernt. Naja und in Rostock und Hamburg war die Setlist auch schon teilweise gut aufgelockert und gefüllt mit einigen alten Klassikern. Vielleicht habe ich auch deshalb nicht das Gefühl, dass ich "Helden und Diebe" unbedingt noch dazu haben muss. Schade für die Leute, die das nicht so erleben konnten wie ich und auf vier Konzerten mit identischer Setlist waren, aber die Hosen können es halt auch anders!

    *****************************
    + + + SUCHLISTE + + +
    ... Helau (Promo CD) ... All For The Sake Of Love (Promo CD) ... Tout pour sauver l’Amour (Promo CD) ... Liebeslied (7‘ Promo Single) … Alles ohne Strom (Promo CD) … sonstige Promo CDs ab 2012

  • Ich würde hier gerne mal einhacken:
    Klar kann man auch mit einer Kacksetlist einen tollen Abend haben, wenn das Drumherum klasse ist - hatte ich auch, zumindest in St. Gallen, wo ich mit meinen Leuten da war...
    Kein Problem, man muss sich selber ja auch zu helfen und sich zu beschäftigen wissen und die gespielten Lieder kommen ja dennoch von den Toten Hosen.


    ABER: Ich zahle für die Band und deswegen sollten auch diese 150 Minuten, der Hauptgrund meines Kommens, geil sein. Hamburg, Rostock, Dresden - sensationell. DA würde kiener mosern. Aber gestern Minden - das zieht dann echt runter. Egal wie schön das Drumherum ist. Denn eben: Eigentlich komme ich wegen den Hosen.


    Und Fortuna Düsseldorf muss wohl irgendwie gegen Bielefeld verloren haben - da gelingt es dann auf einmal spontan, den Supersong "Schade, scheisse" zu platzieren, der findet dann ganz schnell seine Wichtigkeit in der Setlist. Warum geht das nicht mit anderen Songs??

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!