• Ich war gestern bei Henry´s Spoken Word Gig in Hamburg und es war der Oberhammer.
    Wem der Name nichts sagt Henry war Sänger von S.O.A., Black Flag und Rollinsband.
    Henry hat Hardcore-Punk mitgeprägt und später experimentellen Rock n Roll gemacht.


    Mittlerweille schreibt er Bücher, hat eine eigene Radioshow und schreibt eine Kolumne in der LA Weekly.


    Die Radioshow könnte hier auch den einen oder anderen interessieren.
    Henry spielt auch häufiger mal Bands wie The Damned, The Clash, UK Subs.
    Aber allgemein hat er echt einen breit gefächerten Musikgeschmack.


    http://www.kcrw.com/music/shows/henry-rollins


    Von den Büchern kann ich auf jeden Fall "Art to choke Hearts" und "Eyescream" empfehlen.
    "Get in the Van" gibt es auch als Hörbuch auf Youtube.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!