Mute

  • Vielleicht kennt der eine oder andere diese MeloCore/Skate-Punk Band aus Kanada noch nicht - ich möchte sie euch wärmstens an's Herz legen.


    Besonders der letzte Output von 2016 - "Remember death" - ist meines Erachtens sehr gelungen. Ich kam auch - zugegeben etwas spät - mit dem Album auf die Band, denn sie existiert schon um die 20 Jahre.
    Was sie abhebt ist ein klasse Gitarrist, der in jeder Metal-Band problemlos bestehen könnte. So wirkt der Sound zwar leicht modern und ein BISSCHEN Metal-lastig - aber eben dennoch mit der Energie, em Tempo und der Power des Punk! Dazu stets etwas melancholisch - so mag ich das halt.


    Ich habe das Album ca. 1,5 Jahre zu Hause, jedoch sicher ein Jahr nicht mehr reingehört - auf einmal fiel es mir wieder ein, weil im Random-Modus meiner Punk-Playlist der Song "Resistance", ein richtiges Brett, kam - Album rausgekramt, aufgelegt und als besser empfunden als vor einem Jahr.


    Hier geht's zur Bandcamp-Side, wo man sich das Album anhören kann (Anspieltipp: Walking a thin line):


    https://mutepunkrock.bandcamp.com/


    Resistance (allerdings wie häufig bei YT fehlt da die Power etwas):


Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!