13.07.2019 Die Toten Hosen - Mit Pauken & Trompeten - Ein Abend mit alten und neuen Liedern ohne Strom

  • Bis vor 2 jahren alles schlecht reden und jetzt alles abfeiern, du wärst mittlerweile auch über 20 mal sloopy und 10 mal tage wie diese glücklich.


    Hoffe es fehlt dir nichts ?


    Bin gespannt ab wann der Gabumon alles abfeiert.

  • ...ich hab mal am Set von Die blaue Lagune gepupst....

  • Muss auch noch schnell meinen Senf dazu geben. So ein toller Bericht @pillermaik. Bin ja noch ganz frisch hier und ohne Plan wer mit wem und warum. Ist mir auch egal. Bei lesen dieses Berichtes hatte ich Gefühl ich Erleb das ganze jetzt selbst nochmal. Weiß auch nicht wieso aber so ist es heute früh gewesen. :s_thanks: dir dafür, hat mir Freude bereitet und bevor ich es vergesse. Bist du Schreiberling also für Zeitung u.a.weil wenn nicht, das Potenzial hast du konzertberichte detailliert zu schreiben und es eben so zu verfassen dass man meint man ist live dabei gewesen. Abgefahren.  8) so dass wars von mir. Und ich mein dass auch ehrlich so.

  • Bis vor 2 jahren alles schlecht reden und jetzt alles abfeiern, du wärst mittlerweile auch über 20 mal sloopy und 10 mal tage wie diese glücklich.


    Hoffe es fehlt dir nichts ?


    Bin gespannt ab wann der Gabumon alles abfeiert.



    Und bei dir geht eher die Welt unter, als das du dich herablässt mal ein positives Wort an die Band zu verlieren. Ich freu mich für Pillermaik das er wieder nen Bezug zu Dth gefunden hat. War lange Zeit anstrengend genug;). Übrigens schöner Bericht. Vielleicht finde ich auch irgendwann die Zeit zu berichten.

  • Um es mal auszudeutschen: Mir hat eigentlich nur die Phase der Ballast nicht gefallen. Dabei häufig sogar weniger was die Band gemacht hat, als dieses Überloben der Fans, die jetzt aber wirklich ALLES super fanden - häufig Neu-Fans ohne Vergleich zu anderen Hosen-Leistungen. Das ging mir in erster Linie auf den Senkel.


    Es gab mit dem Weihnachtsalbum und "Unsterblich" 1998/99/2000 schon mal ne ähnlich schwierige Hosen-Phase für mich, da gab es das Forum halt noch nicht. Trotzdem blieb ich IMMER dran, hörte wohl fast täglich Hosen, kaufte die Platten, besuchte die Konzerte und LIEBTE die Band. Ich liebte die Band auch 2012 - 2015, was mir als die wohl nervigste Zeit meiner Präsenz ausgelegt wird. Band war das eine, Verhalten der Fans das andere.

  • Lieber nicht, das würde nur wieder unnötige Diskussionen entfachen. Es gibt zu jedem Album nen Thread - ich denke da kann man in etwa nachlesen, was ich darüber denke, wenn das jemanden interessiert.

  • Und bei dir geht eher die Welt unter, als das du dich herablässt mal ein positives Wort an die Band zu verlieren. Ich freu mich für Pillermaik das er wieder nen Bezug zu Dth gefunden hat. War lange Zeit anstrengend genug;). Übrigens schöner Bericht. Vielleicht finde ich auch irgendwann die Zeit zu berichten.

    Natürlich kann ich auch was positives sagen, was aber bei den Setlisten eher schwer is, trotzdem gibt es hier und da mal lichtblicke, aber wie kann man lieder plötzlich so hochloben die man die ganzen jahre so zerissen hat? Auch wenn man es nicht vergleichen kann aber der Mike hätte sicher auch das konzert beim nova rock abgefeiert, ich wär da fast eingepennt.
    Die trompeten konzerte warn von der setlist her sicher ganz gut und besser als erwarten, man kanns aber auch extrem übertreiben, hätte Campino ins Mikro gefurzt dann würde der Mike sicher auch schreiben "Geiler moment als Campino ins mikro geschissen hat"

  • Wäre schön, wenn es hier sachlich weitergeht. Ich fand den Bericht gut und ich freue mich, dass der Abend wohl bei den meisten gut und sehr gut ankam. Gab es Infos, wann es rauskommen soll? Mir würde Oktober gefallen....

  • Lieber Mäc Gates


    Abschliessend: Mit deiner Ansicht muss ich leben - und ich kann damit sehr gut leben.


    Und selbst wenn alles was du sagst so stimmt und der Wahrheit entspricht - es gibt nichts was dir egaler sein könnte... hoffe ich zumindest! ;)


    Und nun weitermachen.

  • Mc Gates, kannst du das überhaupt beurteilen, warst du dabei???? Auch Lieder, die man vorher scheiße fand, sind an diesem Abend in einer ganz anderen Version vlt sogar gut (auch, wenn Twd bei mir persönlich nicht dazu gehörte).

    Umwege erweitern die Ortskenntnis 8)

  • Gab es Infos, wann es rauskommen soll? Mir würde Oktober gefallen....


    Viele Zeitungen sagen, dass es im Herbst kommt, mehr auch nicht^^

    "Die ganze Republik schreit auf, wenn hier ein Auto brennt
    Ein Brandanschlag aufs Flüchtlingsheim, dann wars ja nur ein Mensch"

  • Der Mike ist in keinster Weise unkritisch, der Konzertbericht war subjektiv, aber wunderbar..alle Kritik der angeblichen Unsachlichkeit an seinem Text verbuche ich hier unter Popularitätsneid, come on, relax und gönne dem Mike seinen Zuspruch, ist doch ok!!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!