Innsbruck 2012

  • Kann mir jemand sagen ob es in Innsbruck auch einen Fanartikel Verkaufsstand geben wird? Da es wieder mal Probleme mit Kauf mich gab würde ich mir die Sachen jetzt einfach lieber direkt vor Ort am Konzertabend besorgen.


    Danke schon mal für eure Antworten

  • Hallo Mike,


    ich denke ja, wobei es natürlich in einzelnen Größen durchaus schon mal zu Engpässen kommen kann.


    Wir sehen uns!


    Viele Grüße


    Carsten

  • Innsbruck wird suuuper !


    Hat jemand eine Ahnung, wo es so kurzfristig noch eine "günstige" Übernachtungsmöglichkeit in der Nähe von "Dogana"(oder Bhf.) gibt ?
    - ich kenne bisher nur das Skigebiet der Region :rolleyes:


    Danke im Voraus für jeden Tipp !
    Grüsse & bis in einer Woche :)

  • Die Vorfreude steigt von Minute zu Minute, Breslau ist schon sooo lange her!

    Scheiss Dynamo, Scheiss Dynamo, Scheiss Dynamo Ostberlin.
    Ihr seid die Schande der ganzen Liga,
    Scheiss Dynamo Ostberlin

  • Mal eine kurze Info für alle, die ,wie wir, auch Selbstversorger sind und/oder für die Getränkesuchenden am 28.05.
    Es gibt 2 M-Preis Supermärkte die an den Pfingsttagen geöffnet haben:
    Südtiroler Platz 3-5 (Hauptbahnhof) hat am 27.05. und am 28.05.2012 von 06:00 durchgehend bis 21:00 geöffnet.
    Herzog-Friedrich Straße 7 (Altstadt) hat am 27.05. und am 28.05.2012 von 11:00 durchgehend bis 18:00 geöffnet.


    Einmal editiert, zuletzt von Hirsel1901 ()

  • Eine Info zwecks der Anfahrt aus Deutschland, für die die kein Pickerl haben und sich auch keines kaufen wollen!


    Entweder von der A 7 Ulm/Kempten/Füssen über den Fernpass und dann über Mieminger Plateau, also Richtung Innsbruck/Telfs der Landstraße folgen, und von Telfs dann über die Tiroler Bundesstraße nach Innsbruck.


    Oder kürzer und schneller von der A8, A9 und München aus über die A95 bis Garmisch-Partenkirchen, dann vor GAP am großen Kreisel auf der Bundesstraße weiter in Richtung Mittenwald/Innsbruck fahren, immer auf der Straße bleiben, in Scharnitz über die Grenze, an Seefeld vorbei und den Zirler Berg ins Inntal nach Zirl runter und daran vorbei fahren. Dort nicht auf die Autobahn fahren, sondern direkt davor Abfahren, dann rechts in Richtung Innsbruck (ich hoffe ich hab es jetzt richtig im Kopf, ich kenne mich in der Ecke aus und schau nicht auf Schilder) und immer gerade aus der Straße folgen, bis mann hinter dem Flughafen in die Stadt reinfährt und dann weiter in Richtung Congreßzentrum zum Dogana.


    Die Fahrt auf der Tiroler Bundesstraße von Zirl nach Innsbruck ist vielleicht 10 Minuten länger als über die Autobahn (von dort muss man dann aber auch durch die gesamte Stadt) und auf der Autobahn grade rund um Innsbruck wird öfters, auch am Montag wegen dem Konzert nach Pickerl kontrolliert. Und die Ösiss nehmen ca. 200 Euro fürs nicht vorhandene Pickerl, wenn man erwischt wird.

  • So, noch 2 Tage, und ich kanns kaum erwarten! :D


    Reist hier noch jemand mit der Bahn aus Wien/St. Pölten/Linz an?? Welchen Zug nehmt ihr??

    Willst du was erleben, was noch nicht geschehen ist?
    Suchst du jemanden zum Reden, der gar nicht bei dir ist?

  • Also das Konzert war der absolute wahnsinn! Vom Sound her zwar leider nicht so überragend und auch unglaublich heiß, aber eine super Stimmung.


    An das Set erinnere ich mich nicht mehr wirklich genau, aber ich versuche mal zusammenzustöpseln was mir noch einfällt:


    Drei Kreuze
    Ballast der Rebublik
    Liebesspieler
    Auswärtsspiel
    Altes Fieber
    Du lebst nur einmal
    Traurig einen Sommer lang
    Alles was war


    --Keine ahnung wann die lieder kamen, aber sie wurden auf jeden fall gespielt:


    Heute hier morgen dort
    Rock me Amadeus
    Hier kommt alex
    Wünsch dir was
    Das ist der Moment
    Bonnie und Clyde
    Liebeslied
    Steh auf
    Raise your Voice
    Pushed Again
    All die ganzen Jahre
    Schade wie kann das passiern



    Tage wie diese


    Erste zugabe:
    Draußen vor der Tür
    Paradies


    Alles aus Liebe
    Freunde



    zweite zugabe:


    Strom
    Schrei nach liebe
    Jägermeister
    Schönen gruß auf wiedersehn


    dritte zugabe:
    Bommerlunder
    Opelgang
    Wort zum Sonntag
    You'll never walk alone


    Und nach dem Konzert hat das publium noch gefühlte 10 minuten lang you'll never walk alone gegröhlt... unglaublich geil!

    Einmal editiert, zuletzt von Boduel ()

  • So, seit 2 Uhr sind wir wieder wieder daheim, aber immer noch wach... unglaublich, was man gemütlich Kilometer schrubben kann, wenn die Autobahn frei ist.
    Schöne Location! Die Setlist war auch mal was anderes. Hat mich gefreut, endlich mal ein paar andere Stücke zu hören - vor allem Halbstark!
    Allerdings fand ich das Publikum ziemlich "aggro" im Vergleich zu anderen Konzerten.
    Und bitte - was war das fürn Bier??? Kein Wunder, dass so viele ihre halb vollen Becher weggeworfen haben :D


    UND: Wieso gibts in Österreich keinen McRib????


    Btw: War heute MMG-Klassentreffen? Den Jungen vom Düsseldorf-Gig haben wir vor der Halle am Bushäuschen angequatscht und die Jungs aus Bern hab ich auch gesehen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!