07./08.10.2013 - JVA, Köln

  • Zitat

    Ich verstehe den Sinn hinter dieser Aktion nicht? Ich würde als Band nicht für solche Menschen Konzerte geben.


    Weil "solche" Menschen auch nur Menschen sind
    und ihren "Fehler=Strafe"gerade absitzen.
    oder siehst du das anders ?

  • Da sitzen Mörder, Vergewaltiger, Kinderschänder, Drogenbarone und andere Verbrecher. Gerade die ersten beiden Gruppen betrachte ich einfach nur als Abschaum, die ihre Strafe erhalten haben und jetzt im Gefängnis sitzen. Deshalb sollten sie auch nicht an solchen Dingen wie Konzerten teilhaben dürfen meiner Meinung nach. Reicht schon, dass die Fernseher und alles im Gefängnis haben. Aber das muss jede Band für sich entscheiden, könnt mich ruhig altmodisch nennen, aber ich würde das nie machen.

  • Einer der Gründe warum die Hosen das machen ist vielleichzt auch das sie selber großes Glück hatten nicht im Knast zulanden. In den 80ern haben die wohl selbst ziemlich viel scheiß gebaut. Campino meinte in nem Interview auch mal, das es mehrer Gerichtsverhandlungen gab aber er zum Glück immer freigesprochen worden ist.


    Im Knast hockt sicherlich nicht nur Abschaum sondern auch Menschen die einfach Pech hatten.

  • Da sitzen Mörder, Vergewaltiger, Kinderschänder, Drogenbarone und andere Verbrecher. Gerade die ersten beiden Gruppen betrachte ich einfach nur als Abschaum, die ihre Strafe erhalten haben und jetzt im Gefängnis sitzen. Deshalb sollten sie auch nicht an solchen Dingen wie Konzerten teilhaben dürfen meiner Meinung nach. Reicht schon, dass die Fernseher und alles im Gefängnis haben. Aber das muss jede Band für sich entscheiden, könnt mich ruhig altmodisch nennen, aber ich würde das nie machen.


    Aber essen, trinken und Luft holen dürfen die Menschen schon noch? :rolleyes:

    Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!


    Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

  • Zitat

    Da sitzen Mörder, Vergewaltiger, Kinderschänder, Drogenbarone und andere Verbrecher



    Keiner weis warum sie das geworden sind das Leben ist manchmal sehr merkwürdig


    Kurzschlußreaktionen im Gehirn, Panik, Angst ect.


    ZB soll ja Fälle geben zB "Kinderschänder" die selbst in ihrer KindheitJugendzeit über viele jahre missbraucht wurden sie kennen es nicht anderes halten das für normal sind sich gar keiner Schuld bewust nicht immer ist die Kindheit schuld aber es gibt 1000 Gründe vom warum


    Aber die meisten Straftaten entstehen doch aus der Angst raus Wer wird den zum Mörder, Vergewaltiger, Drogenhändler ?
    Existenzangst, Versagungsängste , fehlendes Selbstvertrauen ,Anerkennungsängste usw.





    Zitat


    die ihre Strafe erhalten haben und jetzt im Gefängnis sitzen


    und damit ist ihre offizielle Schuld getilgt ihre innere die sie immer mit sich rumtragen müßen ist ja unsichtbar und sollte man nicht unterschätzen




    Zitat

    Reicht schon, dass die Fernseher und alles im Gefängnis haben


    Jede Strafe egal wie lange sie dauert hat mal eine Ende um so länger um so schwieriger wird es sein den Häftling wieder in die Gesellschaft zu entlassen Würde er unter eine art Saugglocke gepackt würde er die Gesellschaftsnormen verlernen. Daher ist der Fernseher Zeitung wichtig im Gefängnis Nachrichten Zeitgeist um so natürlicher sich die Inhaftierung dem normalen Leben anpast um so bessere die Chance /Rückführung in ein Leben außerhalb des Gefängnis zurecht zukommen.


    Auch wenn du es nicht glaubst gerade auch bei einem Konzert lernen Häftlinge das normale Leben mit Schwerpunkt Sozialisierung, Respekt von den anderen Mithäftlingen, die Situation nicht ausnützen für Machtrangeleinen usw. auch das "Verhalten" bei Festen, Feiern, Konzerte müssen viele erst erlernen .


    Und ein kleiner Blick in die HP des Gefängnis http://www.jva-koeln.nrw.de/aufgaben/index.php und siehe da es ist ein Ausbildungsgefängnis mit extra Jugendgruppen
    und wenn ich es richtig gelesen und nicht überlesen habe findest du dort keine Mörder ect






    • Frauen - geschlossener Vollzug
      Freiheitsstrafe bis einschl. 3 Jahre
      Jugendstrafe, Freiheitsstrafe (§ 114 JGG)
      Untersuchungshaft, Auslieferungs- und Durchlieferungshaft an Jugendlichen u. Heranwachsenden
      Untersuchungshaft, Auslieferungshaft und Durchlieferungshaft an Erwachsenen
    • Frauen - offener Vollzug - (JVA Köln Außenstelle)
      Ersatzfreiheitsstrafe (soweit nicht in Unterbrechung von Untersuchungshaft oder Abschiebungshaft)
      Freiheitsstrafe nach Maßgabe besonderer Bestimmungen (Progression)
      Freiheitsstrafe von 3 Monaten und mehr bei Verurteilten, die sich auf freiem Fuß befinden
    • Männer - geschlossener Vollzug
      Untersuchungshaft, Auslieferungs- und Durchlieferungshaft an Erwachsenen
      Untersuchungshaft, Auslieferungs- und Durchlieferungshaft an Jugendlichen u. Heranwachsenden
      Freiheitsstrafe bis unter 3 Monate
      Freiheitsstrafe (Erstvollzug) von 3 bis unter 12 Monate
      Freiheitsstrafe (Regelvollzug) von 3 bis unter 9 Monate
      Freiheitsstrafe von mehr als 24 Monaten bis einschl. 48 Monate an Ausländern

    • das heißt auch das dort "unschuldige" Menschen sitzen denen ihr Verbrechen war das ihr Asylantrag abgelehnt wurde !!


      Nur mal so zum Nachdenken und Vorverurteilungen die so im Raum rumflattern

  • @Diablo:


    Sorry, aber die Aussage ist viel zu pauschal und dümmlich. Woher weißt du, dass da nur Mörder und Kinderschänder sitzen? Es gibt 1000Gründe weshalb jemand im Knast sitzt. Und nicht selten ist es so, dass die falschen Leute da sitzen, die in ihrem Leben einfach nur verdammtes Pech hatten und mal nen Fehler begangen haben der sie ins Gefängnis führt.


    Deine Aussage ist so einfach nur pauschal und wiederlich. Ohne Ahnung zu haben einfach die Leute als Abschaum darstellen, egal was sie getan haben. Natürlich sind da viele Menschen die schreckliches getan haben, aber dafür sitzen sie im Gefängnis und büßen ihre Strafe ab. Vll. solltest du es nochmal überdenken Menschen so pauschal abzustämpeln.

    Agent Alex: Facebook, Youtube


    Würden uns freuen, wenn ihr uns mal besucht! Kritik wird gerne entgegengenommen!

  • "Reicht schon, dass die Fernseher und alles im Gefängnis haben."


    Die Strafe ist der Freiheitsentzug, alles andere hat damit nichts zu tun

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!