Campino Interview in Slam

  • Grade zufällig drübergestolpert:

    Zitat

    SLAM Alternative Music Magazine #61: Ab Mittwoch, 11.04.2012 im Handel!


    Party
    on, Dudettes! DIE TOTEN HOSEN feiern gemeinsam mit SLAM ALTERNATIVE
    MUSIC MAGAZINE ihren dreißigsten Geburtstag auf dem Cover unserer
    Ausgabe #61 (und Campino plaudert auf acht Seiten über das neue HOSEN
    Album „Ballast der Republik“).

    Wenn das wirklich 8 Seiten Interview sind wäre das ja mal ganz stark, man kann gespannt sein und Sex Pistols interessieren wsl auch einige von uns ;)

  • 8 seiten sind es nicht ganz.....



    3,5 seiten interview
    4,5 seiten bilder


    Hast du sie schon gelesen?
    Lohnt sich das Interview wenn man das im Rolling Stone schon auswendig kann?


    GRUß MC

    dirty den
    very, very dirty.

  • Danke für den Tipp, werd dann mal ab dem 11. 4. die Augen offen halten, ob mir das Heft zufällig irgendwo unterkommt. Es kostet übrigens 4,50 Euro (Deutschland), 4,90 Euro (Österreich) und 9 SFR (Schweiz).

  • Er gibt Infos über jedes einzelne Lied der neuen Alben ;-)
    Wie gesagt 3,5 Seiten interview und 4,5 seiten Bilder
    Über "Die geister die wir reifen" erklärt er auch über jedes Lied warum sie es ausgewählt haben
    Sehr gut zu lesen und hab jetzt nur noch mehr Vorfreude auf das Album!:-)



    Der Bericht über die Sex Pistols ist auch sehr gut ;-)

    Haut rein, gebt Gas!

  • Mag jemand die Seiten einscannen und zur Verfügung stellen? Oder verstößt das bereits gegen das Urheberrecht? (sorry, bin da schlecht informiert!)

    04.06.04 Rock im Park/ 11.12.04 FFM/ 27.05.05 Würzburg/ 13.08.05 Open Flair/ 10.09.05 Düsseldorf/ 06.06.08 Rock im Park/ 26.12.08 FFM/ 12.05.09 Bamberg/ 09.08.09 Taubertal/ 23.08.09 Highfield/ 19.12.09 Düsseldorf/ 02.06.12 Rock im Park/ 18.11.12 FFM/ 20.07.13 Schweinfurt/ 12.10.13 Düsseldorf/ 06.06.15 Rock im Park / 02.06.17 Rock im Park/ 09.07.17 Ludwigsburg/ 01.12.17 FFM/ 20.05.18 Braunschweig

  • So hab das Interview jetzt auch gelesen. Macht definitiv Lust auf mehr. Denke die platte wird gut, will's aber natürlich nicht vor dem erscheinen schon fest machen. Aber das klingt schon ganz gut.
    Später beschreibt er dann warum die Lieder für dir "Geister die wir riefen" ausgewählt wurden. Auch interessant.


    Dann geht's jetzt noch an den Pistols-Bericht. Bestimmt auch gut:)

    Kein Zeitungsknabe wird uns jemals befehlen,
    was grad alt oder brandneu ist.
    Damit würd' er höchstens soviel erzielen,
    wie ein Hund, der gegen Bäume pisst.

  • Mag jemand die Seiten einscannen und zur Verfügung stellen? Oder verstößt das bereits gegen das Urheberrecht? (sorry, bin da schlecht informiert!)


    Ich wäre damit vorsichtig, Ausschnitte aktueller Kaufzeitschriften ins Internet zu stellen, theoretisch entsteht ja ein finanzieller Nachteil dem Verlag gegenüber,
    dem es ja "am liebsten" wäre, wenn hier alle 6000 Mitglieder sich die Zeitschrift wegen des Hosen-Artikels kaufen.


    Bei älteren Artikeln sehe ich da weniger ein Problem, zumal man die Quelle ja immer mit angeben sollte. Und Geld verdienen wir damit auch nicht.


    Also besser noch nicht einstellen.


    Und wen der Artikel dann doch brennend interessiert, der sollte die 4,50 EUR investieren und sich das Heft holen, habe ich auch gemacht...  8)

    Wir werden immer laut durchs Leben ziehn,
    jeden Tag in jedem Jahr.
    Und wenn wir wirklich einmal anders sind,
    ist das heute noch scheißegal.

  • Ne kein geld :D
    Ich geh in laden les mir den krampf komplett durch und dann passt das und ich gehe wieder!
    Höhö ;)

  • Ich hab sie mir gestern gekäufelt und muss sagen: GEIL...!


    Campino scheint wirklich gut gelaunt gewesen zu sein, es macht Spaß das Interview zu lesen!
    Auch die Background-Info`s zu den Songs finde ich super - obwohl ich so etwas als Standard in einem Album-Booklet erwarte...


    Leider wurde da in den Jahren/Album gespart. Ein paar Fotos und die Songtexte sind zwar ganz nett, aber diese Liner-Notes sind der Grund warum ich ein Album ORIGINAL kaufe...

    dirty den
    very, very dirty.

  • Hat echt Spaß gemacht, das Interview zu lesen. Vorfreude aufs Album ist noch weiter gestiegen (hätte nicht gedacht, dass das überhaupt noch geht :) )

    Es kommt die Zeit, in der das Wünschen wieder hilft!

  • Auch endlich mal in ne Stadt gekommen und gekauft^^
    Hat sich ausgezahlt..Hosen Interview sowieso super (wobei die Bilder leicht ausgelutscht waren ;) ) aber mit den Songinfos super und freue mich auch wie münsteraner speziell auf vogelfrei..mal schaun was da campi textlich gemacht hat...


    sex pistols artikel eig auch gut...donots und anti flag noch...kann man sich net beschweren...


    CD höre ich dann nachher mal aber klingt intressant und waren auf jeden Fall das Geld wert!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!