• ich hab es an anderer stelle schon mal angemerkt; ist euch aufgefallen, dass sich der refrain von "paradies" der hosen 1:1 mit dem von "mann im mond" der prinzen deckt..? das ist alles nur geklaut.

    Und welcher Song war zuerst da?

    Shut up, you talk too loud
    You don't fit in with the crowd

  • Die Prinzen mit "Mann im Mond", ca. 5 Jahre vor den Hosen... Und "Mann im Mond" war relativ populär.

  • Ich habe einige Freunde, die da früher regelmäßig auf den Konzerten zu Gast waren und sich in den letzten 5-6 Jahren längst zurückgezogen haben. Wir meckern hier zwar auch über den ewig gleichen Trott, aber deren Fans müssen da noch schlimmere Sachen erleben: Ständig Kirchen- und Akustik-Touren, identische Setlist bei den Konzerten einer Tour, die sich wohl von Tour zu Tour um maximal 3 Songs verändern.

    Das kann ich persöhnlich bestätigen. Die Prinzen waren meine erste bewusste musikalische Erfahrung (so im Alter von 7/8 Jahren)... Fand und finde die Alben auch nach wie vor gut, nur geht mir der Kirchen Kram richtig aufn Sa....... Live sind die echt gut, sofern die "normal" spielen. Würde mir wünschen die würden zu ihren "Wurzeln" zurückkehren. Dann wären sie für mich eventuell auch wieder ein Thema..

  • Das kann ich persöhnlich bestätigen. Die Prinzen waren meine erste bewusste musikalische Erfahrung (so im Alter von 7/8 Jahren)... Fand und finde die Alben auch nach wie vor gut, nur geht mir der Kirchen Kram richtig aufn Sa....... Live sind die echt gut, sofern die "normal" spielen. Würde mir wünschen die würden zu ihren "Wurzeln" zurückkehren. Dann wären sie für mich eventuell auch wieder ein Thema..


    Ging und geht mir ähnlich. Mit 10 Jahren hatte ich die erste Bravo, weil da die Poster-Interview-Serie mit den Prinzen drin war und das meine erste große Lieblingsband war.


    Und trotzdem ist mir das mit dem Mann im Mond und Paradies nie aufgefallen. Aber jetzt, wo ihr das sagt: Stimmt, aber sowas von ähnlich. 8|

  • Das kann ich persöhnlich bestätigen. Die Prinzen waren meine erste bewusste musikalische Erfahrung (so im Alter von 7/8 Jahren)... Fand und finde die Alben auch nach wie vor gut, nur geht mir der Kirchen Kram richtig aufn Sa....... Live sind die echt gut, sofern die "normal" spielen. Würde mir wünschen die würden zu ihren "Wurzeln" zurückkehren. Dann wären sie für mich eventuell auch wieder ein Thema..


    Gehen sie mit Kirchenkonzerten genau zu ihren Wurzeln?

    NEIN :!:

  • ich hab es an anderer stelle schon mal angemerkt; ist euch aufgefallen, dass sich der refrain von "paradies" der hosen 1:1 mit dem von "mann im mond" der prinzen deckt..? das ist alles nur geklaut.


    hä? der text ist doch ein föllig anderer! du meist högstens die musik oder?

  • Wenn man es genau nimmt schon :D . Ich mein jetzt aber nicht die Wurzeln im Thomaner Chor sondern die Band Wurzeln...


    Auch nicht so ganz, die liegen nämlich beim a capella, zumindest war die Vorgruppe eine a capella-Formation :tongue: Also viel mehr, wohl eher die Wurzeln ihres "Durchbruchs"... Aber ich würde mal von außen betrachtet sagen, sie wählen so die Variante des geringsten Widerstandes. Mit akustischen Konzerten in Theatern, Kirchen oder weiß ich was, zieht man eben mit ihrer Vergangenheit wesentlich mehr Gelegenheitspublikum an als mit normalen elektrischen Konzerten.

  • auch wieder mal vor dem Brandenburger Tor wird gespielt. Mal sehen, ob noch dieses Jahr das neue Album kommt.

  • laut der schon sehr alten vorschau für 2013 glaube ich nicht mehr auf neues material für dieses jahr eher für nächstes mal sehen was man dazu am brandenburger tor zuhören bekommt


    hier nochmal die vorschau für das aktuelle jahr:


    "Das neue Jahr ist nun ein paar Tage alt und wir wissen schon, was wann,
    wie & wo passiert. Wir werden es nur nicht verraten - vorerst;-)


    Der Januar beginnt mit den Soloaktivitäten von Sebastian und Tobias. Wir wünschen eine gute Reise!


    Ab März (vielleicht scheint ja dann wieder die Sonne in Deutschland und
    wir können unsere Pegasus-Fahrräder benutzen, um durch Leipzig zu
    gondeln;) werden wir uns wieder öfter im Studio treffen. Es gibt
    konkrete Ideen... u.a. auch zum Thema ausländische Gäste in der
    Messestadt;-)


    Auch wünscht sich unser Verlag eventuell etwas "Kurioses", wir werden zu gegebener Zeit darüber entscheiden.


    Die ersten Kirchenkonzerte sind ebenfalls ausverkauft. Das heisst, es wird ein schöner Spätsommer!


    ... und nicht unerwähnt möchten wir das Jahr 2014 lassen!!! ;-) Auch dafür bahnt sich etwas Besonderes an.


    Also freut Euch auf News, hier an dieser Stelle!" Quelle: http://www.dieprinzen.de

  • Also ich rechne nicht damit dass überhaupt noch ein weiteres Album kommen wird, und falls doch nicht vor ende 2014. Gerüchten zufolge wollten sie Anfang des Jahres wieder ins Studio gehen, allerdings wollten wohl nicht alle 7 mit den Aufnahmen beginnen. Ein weiteres Gerücht ist dass Sebastian wohl schon im letzten Jahr anfangen wollte an einem neuem Album zu arbeiten, jedoch nicht mehr alle hinter dem Projekt "Prinzen" stehen. Inwieweit die Gerüchte stimmen weiß man zwar nie genau, aber mit Ausnahme von Sebastian, Tobias und Ali, sahen mir die anderen auf den letzten Tourneen nicht mehr so glücklich aus mit dem was sie machten. Eigentlich schade, ich hätte nie gedacht dass ich das mal sage aber ich fänds besser wenn man sich verabschiedet wenn es keine Lust mehr macht (Was nach über 20 Jahre auch völlig Ok ist), anstatt sich nur mehr mit dem Projekt zu Quälen.

  • Hast damit sehr wahrscheinlich recht. Die Prinzen waren schon letztes Jahr in Berlin nicht mehr so gut drauf. wäre gut,wenn sie sich vernünftig verabschieden. Und Sebastian solo und auch Tobias haben ja einige andere Sachen.

  • Ich habe Sebastian solo am Piano gesehen, einfach nur cool. Und er hat solo gute Alben gemacht. Gute Songs sind da z.B. Gegen Geld, Zauberer etc.....

  • Bin am Freitag auf einem Konzert ihrer Kirchentour gewesen, und ich muss sagen genau das gegenteil von dem wie ich sie die letzten male gesehen habe. Sie haben anscheinend ihren Spaß wieder gefunden, so sah es jedenfalls aus. Auf dieser Tour haben sie auch diverse Songs gespielt die es in den letzten Jahren seltener oder auch noch nie zu hören gab, es ist ne gute Mischung diesmal. Ich hoffe echt dass sie sich zusammenreißen und nochmal den Weg ins Studio finden werden, aber so wie es momentan ausschaut sollte dass eigentlich klappen.

  • auf der veranstaltung am brandenburger tor im vorprogramm von herrn steinbrück wurde unter andrem auch erwähnt das es neue neue demos gibt und man an den sachen noch arbeitet eh man sie veröffentlichen wird

  • Kann sich hier noch einer an "Amor & die Kids" erinnern ...?
    Tobias Künzel stammt aus der Band bevor er zu den Prinzen kam ... die hatten eins der besten DDR Alben veröffentlicht "No more Bockwurst" ... ich hatte die Band damals auch zwei- dreimal live gesehen u.a. in Meuselwitz im Klubhaus der Chemiearbeiter - unglaublich... solche Locations vergisst man nie ;o)- waren echt cool drauf

    1990 - Emmendingen, S / 1993 - S / 1994 - S, GP / 1996 - S, GP / 1998 - EF / 2001 - Klettwitz / 2002 - L, Riesa / 2004 - EF, L / 2005 - Wien, DD / 2008 - C, L, H / 2009 - 2x B. Aires, HH, Gräfenheinichen, DD, D / 2010 - Krakau, Breslau / 2012 - 2x Wien, FF, L, EF / 2013 - Gräfenheinichen, DD / 2015 - DD, 2x L / 2017 - MD, LB, B, 2x L / 2018 - B.Aires

  • @ Moppel1970: Ja ich, die waren wirklich ganz gut - Wunderkind oder Komm doch mit fallen mir da spontan ein. Die LP habe ich auch noch irgendwo im Keller. Live habe ich sie aber nicht mehr erlebt, aber musikalisch sind die weit mehr mein Fall als die Prinzen...


    Der damalige Schlagzeuger und heutige Prinzen-Sänger hat übrigens noch mit Mike Kilian (Rockhaus!) ein gutes Nebenprojekt: Final Stap - Rockmusik aus den 60/70ern und live echt mal ne nette Abwechslung...

  • Danke für den Hinweis ...
    Ja, "No more Bockwurst" gehört noch immer zu meinen (mind.) TOP 20 Alben ... höre es gern ab und zu an ... bei Amazon gibt`s die CD aktuell für 66€ (!) ... unglaublich!
    Grüße an alle
    Torsten

    1990 - Emmendingen, S / 1993 - S / 1994 - S, GP / 1996 - S, GP / 1998 - EF / 2001 - Klettwitz / 2002 - L, Riesa / 2004 - EF, L / 2005 - Wien, DD / 2008 - C, L, H / 2009 - 2x B. Aires, HH, Gräfenheinichen, DD, D / 2010 - Krakau, Breslau / 2012 - 2x Wien, FF, L, EF / 2013 - Gräfenheinichen, DD / 2015 - DD, 2x L / 2017 - MD, LB, B, 2x L / 2018 - B.Aires

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!