Wer hat schon Unterschiede zwischen Bonus-Tracks und Originalen gefunden

  • Bei Friss oder Stirb ist das wooohooo ein bisschen höher als beim alten.. aber das kann auch an der Qualität liegen..
    Und das Schlagzeug setzt ein bisschen später ein als beim Orginal

    Tag und Nacht denk ich nur an dich, seitdem ich weiß, das es dich gibt!


    Tag und Nacht denk ich nur an dich, weil meine Welt sich nur noch um dich dreht!

  • Bei Freunde ist die Snare Drum auch ganz anders! Die ist bei La Hermandad viel dumpfer als bei der normalen Version!

    Welcome destruction with open arms
    It's all to static bring it on, bring it on
    Erase the comfort, erase the crutch
    When given nothing we appreciate so much
    ~We're rising up from ashes~ (:

  • Zitat

    Original von Nikolaj_Boelcke
    Sind die nur dafür drin damit die Menschen das neue Album kaufen oder?


    zu den unterschieden kann ich eig nichts sagen dafür fehlt mir das gehör :D


    ne sind eig drauf damit die argentinier auch die besseren/schnelleren lieder der zuletzt veröffentlichen alben/singles haben können...


    wegen den remixen würd ich mir das album auch net kaufen da sie doch sehr ähnlich an den orginalen sind ;)

  • Mir ist gerade nochwas aufgefallen bei Freunde: Da ist ab und zu noch ein wenig Piano-Geklimpere drin ;)

    Welcome destruction with open arms
    It's all to static bring it on, bring it on
    Erase the comfort, erase the crutch
    When given nothing we appreciate so much
    ~We're rising up from ashes~ (:

  • Campino hat viele Antworten bezüglich der langsamen Stücke, insbesondere Auflösen gekriegt und da stand drin, dass die Stücke nicht so gut gemacht wurden wie der Rest. Also bei Auflösen weiß ich dass er da ziemlich viel gehört hat (und auch immer das selbe), wie das mit Tauschen gegen dich aussieht weiß ich nicht, aber ich gehe davon aus. Aber Auflösen war der absolute Brennpunkt der Briefe ;)

    Welcome destruction with open arms
    It's all to static bring it on, bring it on
    Erase the comfort, erase the crutch
    When given nothing we appreciate so much
    ~We're rising up from ashes~ (:

  • ....Naja, Wir bleiben stumm ist meiner Meinung nach was zwischen langsam und mittel. Ertrinken ist definitiv mittleres Tempo meiner Ansicht nach. Mit langsame Stücke meinte ich eigl. nur Auflösen und Tauschen Gegen dich, eigl. hauptsächlich NUR Auflösen.


    Naja, ich gehe mal davon aus, dass sie diese langsamen Stücke, sowie Ertrinken und Wir bleiben Stumm nicht drauf gemacht haben, weil sie den Argentiniern richtig einheizen wollen.



    Also richtig viel Gedanken haben sie sich schon gemacht wegen dem Album und Argentinien. Aber ich glaube, wenn sie wissen, dass das Album der Knaller ist und richtig KABUMM! ist, werden sie wohl richtig heiß werden auf die Auftritte. Handelt sich nur noch um ca. 2 Wochen, bis sie das erfahren..... :)

    Welcome destruction with open arms
    It's all to static bring it on, bring it on
    Erase the comfort, erase the crutch
    When given nothing we appreciate so much
    ~We're rising up from ashes~ (:

    Einmal editiert, zuletzt von v_campiin0.victiM_x3 ()

  • Zitat

    Original von v_campiin0.victiM_x3
    Campino hat viele Antworten bezüglich der langsamen Stücke, insbesondere Auflösen gekriegt und da stand drin, dass die Stücke nicht so gut gemacht wurden wie der Rest. Also bei Auflösen weiß ich dass er da ziemlich viel gehört hat (und auch immer das selbe), wie das mit Tauschen gegen dich aussieht weiß ich nicht, aber ich gehe davon aus. Aber Auflösen war der absolute Brennpunkt der Briefe ;)


    was meinst du denn mit "antworten"? einfach reaktionen, die er von fans kriegte?


    wo hat er das denn gesagt, dass die ruhigen stücke nich so gut ankämen?



  • Jup, Reaktionen von Fans. Er hat nur gesagt, dass bemängelt wurde, wie die Stimme von Birgit Minichmayr abgemischt wurde, die sei live viel besser als auf dem Album. Und das hat er zu mir gesagt, also kann ich da schlecht einen Radio- oder Nachlesehinweis geben. ;)

    Welcome destruction with open arms
    It's all to static bring it on, bring it on
    Erase the comfort, erase the crutch
    When given nothing we appreciate so much
    ~We're rising up from ashes~ (:

  • Der Unterschied ist riesengroß. Zumindest für relativ geschulte Ohren. Die Stücke sind sowohl remixed als auch remastered und hören sich demnach frischer und knalliger an. Bei "Weißes Rauschen" wird dir ja wohl wenigstens der fetzigere Gitarrensound am Anfang aufgefallen sein? Oder die völlig neue Abmischung der Bassgitarre bei "Guns Of Brixton". Das Schlagzeug hallt nun auch mehr und hat insgesamt mehr Pepp.

  • Zitat

    Original von chris-dubois
    Der Unterschied ist riesengroß. Zumindest für relativ geschulte Ohren. Die Stücke sind sowohl remixed als auch remastered und hören sich demnach frischer und knalliger an. Bei "Weißes Rauschen" wird dir ja wohl wenigstens der fetzigere Gitarrensound am Anfang aufgefallen sein? Oder die völlig neue Abmischung der Bassgitarre bei "Guns Of Brixton". Das Schlagzeug hallt nun auch mehr und hat insgesamt mehr Pepp.


    Das stimmt!
    Man hört, dass sie neu abgemischt sind (also ich zumindest)!
    Und ich find's so auch sehr gelungen!

  • Zitat

    Original von Sascha89


    Das stimmt!
    Man hört, dass sie neu abgemischt sind (also ich zumindest)!
    Und ich find's so auch sehr gelungen!



    Jop man muss sich mal im wechsel die Version von ZzG und LH anhören,dann merkt man es deutlich.

    If I had my own world
    I'd build you an empire.

  • Neben "Guns of Brixton" sind die Unterschiede -auch für Nichtmusiker- wohl am deutlichsten bei "Freunde" zu hören. Die neue Version entspricht sehr dem, wie es auf Tour gespielt wir und hat wesentlich mehr Druck als die Originale von ZzG. Ich hab das Original direkt nach dem Remix angehört und gleich auf ewig weggelegt, ist regelrecht lahm...
    Alles in allem wieder eine Bereicherung für die CD-Sammlung :daumen:

    "Was sind schon Argumente? Nichts weiter als überbewertete Fakten."
    (Olaf Schubert)

  • Zitat

    Original von Vogtländer
    Alles in allem wieder eine Bereicherung für die CD-Sammlung :daumen:


    Wie jede Hosen Cd :D

    If I had my own world
    I'd build you an empire.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!