Courtney Love / Hole

  • Hab gesucht , aber scheint noch kein Thread hier über sie zu geben..falls doch sorry, bitte verschieben ;)
    Nachdem ich jetzt wochenlang mal wieder völlig auf dem Nirvana-Trip war, hab ich jetzt mal in diverse Hole-Platten reingehört...
    Kannte von dem aktuellen Album "Nobodys Daughter" eigentlich nur "Skinny little Bitch" , was ich sehr geil finde, hab mir dann DAS Album, My Body the Hand Grenade , Pretty on the Inside & Live Through This geholt. In den 90ern is die musikalisch völlig an mir vorbeigegangen, hab halt Doll Parts usw. mal auf MTV gesehen damals, und man kannte sie halt als Kurt Cobains Frau / Witwe.
    Jetzt mal abgesehen davon was viele über sie denken ( Schuld an Kurts Tod, Mordtheorioen usw.,) will ich jetzt auch gar nich drauf hinaus, was haltet ihr von Courtney, rein musikalisch gesehen ? Also Violet von der Live Through Live hat mich eben jedenfalls weggeblasen wie schon lange nix mehr, geiles Gefühl wie früher .. :D:)

    Allright everybody in the irgendwie, jetzt muß mal langsam die Message rüberkommen..

  • Hab HOLE 1995 live gesehen in Zürich (Rote Fabrik) und fand sie ganz ok. Ist nicht viel hängen geblieben, hatte auch nie das Bedürfnis mir Scheiben zuzulegen. Damals haben wir die Tickets gefälscht, da längst ausverkauft... Hat keine Sau gemerkt!
    Ich finde sie ganz in Ordnung, mehr aber nicht. Und das ist mal ausnahmsweise keine Band, von der ich alles kenne inkl. Bandhistorie.. Hab sie live gehen, war ok - that's all!

  • seh ich ähnlich, maik, muss aber noch hinzufügen, dass hole mit “celebrtiy skin“ einen all time fav für mich in petto haben. wahnsinnssong.
    ansonsten fand ich als frauenrockband L7 um längen besser

  • Find auch The Distillers sehr geil , hatte die Sing sing.death house schon länger,hab mir.dir anderen beiden Alben auch geholt, nich ganz so geil wie Sing.sing, aber auch noch top. Und Hole find ich relativ ähnlich, mag diesen rotzigen Gesang. Bamm Bamm ,mit
    Celebrity skin meinst das Album oder gibts auch nen gleichnahmigen Song? In.das.Album hatte ich auch reingehört , erschien mir mit American Sweetheart die beiden schwächsten Alben ;)
    Pillermaik , mit.gefälschten Tickets reinhekommen? Nich schlecht :thumbsup:

    Allright everybody in the irgendwie, jetzt muß mal langsam die Message rüberkommen..

  • Hab auch 2 oder 3 Scheiben von denen, aber seit Jahren (Jahrzehnten) nicht mehr rausgekramt. Im Endeffekt haben sie mich nie komplett über ne ganze Platte überzeugt, aber einige tolle Songs wie Dollpart oder eben das erwähnte Celebrity Skin sind schon toll und zeitlos gute Rocksongs.
    Wenn man in dem Kontext schon die Distillers erwähnt, finde ich deren "The Hunger" von der "Coral Fang" immer noch genial und fast unerreicht, was Dynamik und Wut angeht, zumindest was Bands mit Frontfrauen angeht - außer natürlich die unerreichte Wendy O. Williams.

  • Hab mir Celebrity Skin mal angehört , eher nich mein Ding , aber Geschmackssache. ;-)
    Find aber die gesamte Pretty on the Inside und die Live through this haben ne Mega-Energie, wo ich Doll parts eigentlich schon wieder zu ruhig finde.. ;)
    Und das geilste von den Distillers meiner Meinung nach ist von der Sing sing death house das Titelstück , Bullet and the bullseye und der absolute Killer Hate me..ne gute Minute nur völlig krankes Geschreie, aber geil :)

    Allright everybody in the irgendwie, jetzt muß mal langsam die Message rüberkommen..

  • Ich höre Courtney Love auch gerne, sowohl solo als auch mit Hole. (Auch ich möchte an dieser Stelle nicht darüber diskutieren, ob sie ihren Mann umgebracht hat oder nicht...)


    Ich mag alle ihre Alben, verfolge sie seit den 90ern seit ihrer Platte Live through this, für mich auf jeden Fall ein Album, das unter die Top 10 der 90er gehört.


    Mit Celebrity Skin (Faves: Celebrity Skin & Northern Star) und American Sweetheart (Faves: Mono 8) & I´ll do anything) wurde ihr Sound ein bisschen cleaner, mit Nobody´s daughter (Faves: Someone else´s bed & How dirty girls get clean) kehrt sie wieder ein bisschen zu ihren Wurzeln zurück.


    Mal sehen, wie es weitergeht, sie war ja gerade erst in England auf Tour.

    Lauf nicht weg und keinem nach.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!