WORT ZUM SONNTAG und verbesserungsvorschläge für die setlist

  • Also in Wien war das Wort zum Sonntag dabei :D

    12.12.2008 Wien,13.05.2009 Passau,12.08.2009 Chiemsee,28.11.2009 Obertauern,25.12.2009 Düsseldorf,21.08.2010 Frequency,09.10.2010 Krakau,28.05.2012 Innsbruck,03-27.09.2012 Argentinien 22.12.2012 Wien 20.05.2013 Passau 24.05.2013 Regensburg 11.10.2013 Düsseldorf 12.10.2013 Düsseldorf,12.05.2015 Dresden, 14.08.2017 Wiesen, 01.12.2018 Schladming, 11.06.2019 Linz, 04.07.2020 Wien, 29.08.2020 Graz


  • :daumen: Sehr guter Geschmack! :D


    "Ein Schritt zuviel" finde ich live bei alten Aufnahmen wunderschön, warum sie so ein Lied nicht mehr spielen, ist mir völlig unklar. Manchmal denke ich, trifft der Ausspruch "den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr zu sehen", ganz gut zu.


    Wir sollten den Hosen mal ne Laubsäge besorgen. ;)


    "Auflösen" haben sie ja jetzt gespielt, aber die Birgit werden sie nicht immer mitschleppen können. Schade eigentlich.


    Von der aktuellen Setlist:


    Raus:
    Bayern
    Steh auf
    Madeleine
    Auswärtsspiel
    Freunde
    Bommerlunder
    Zehn kleine Jägermeister


    Rein:
    den Unplugged-Teil von Selenbrant
    Leben ist tödlich
    Pessimist
    Seelentherapie
    10 Gebote
    Im Meer
    Warum werde ich nicht satt
    Helden und Diebe


    Medley:
    Reisefieber
    Armee der Verlierer
    Wehende Fahnen
    Wir sind bereit
    Warten auf dich

    Wir werden siegen - irgendwann einmal.
    Und wir leben nur für diesen einen Tag
    .

  • Also ich fands ja voll krass, dass die in Freiburg nur Bruchteile des neuen Albums gespielt haben... hat mich halt verwundert... wozu haben sie sich denn so ewig Zeit mit der Platte gelassen, dass die jetzt nicht gespielt wird?


    Und was erlauben die sich eigentlich, Paradies, Mehr davon und Wort zum Sonntag so unregelmäßig zu spielen. Ich bin ja nicht der einzige, ders vermisst.


    Schön sein kann bitte endlich mal raus... der Rest kann gut und gerne bleiben. Mehr Routation beim Medley wär auch schön, aber ich bin ja froh, dass ich überhaupt einmal die "Schwarzwaldklinik" oder "Wir sind bereit" live hören durfte!

    MarbornerTour 2008


    15.06. die ärzte in Homberg
    30.11. FURT in Frankfurt
    14.12. DTH in Freiburg
    26.12. DTH in Frankfurt

  • in friedrichshafen haben sie schön sein nicht gespielt und ich habe es auch nicht vermisst, bayern war ich eigentlich zunächst sehr skeptisch gegenüber, hat sich dann aber als guter stimmungsmacher rausgestellt.. wort zum sonntag war mein highlight (da war ich glaub die einzige im umkreis von 5 metern, die damit was anfangen konnte... warum es nicht auf jedem konzert gespielt wird ist mir allerdings auch nicht klar), paradies wurde gespielt, da hab ich mir aber grad was zu trinken geholt, hab mich ziemlich geärgert dass mein kreislauf nicht so mitgemacht hat aber nunja... tauschen gegen dich fand ich persönlich sehr bewegend, hat aber meiner meinung nach irgendwie nicht soo reingepasst, ertrinken wäre besser gekommen!


    EDIT: ich hasse meine rechtschreibfehler:D

    Hör mir zu, ich rede mit dir!


    (über Nacht wird alles anders, eine schöne neue Welt!


    ... bald werden Wunder am Fließband hergestellt)

    Einmal editiert, zuletzt von Glückspiratin ()

  • Zitat

    Original von Glückspiratin
    wort zum sonntag war mein highlight (da war ich glaub die einzige im umkreis von 5 metern, die damit was anfangen konnte...


    echt? also in dortmund war es eins der stimmungsvollsten lieder. also war schon gut laut, wie mitgesungen wurde. fast jeder hat da mitgesungen (zumidest in der ersten welle). halt bis auf die paar "ich-will-auch-mal-pogen-kiddies"... (nicht negativ den jugendlich fans gegenüber gemeint, ich war überrascht wie viele von denen selbst reisefieber mitsingen konnten :daumen: )


    @ nobody: nein das ist natürlich nicht schlimm, die dürfen ruhig kommen und ich bin auch nicht für textkontrollen vorher :rolleyes:

    Einmal editiert, zuletzt von wsv ()

  • ja, ich hab mich gegen ende etwas abgeseilt ... ich hatte irgendwelche klaustrophobischen anfälle (sowas hatte ich noch nie! genau so wenig wie kreislaufprobleme! der abend war wie verhext!!) und außerdem macht es mehr spaß mitzugröhlen wenn man seine eigene stimme dabei noch hört...

    also hatte ich wirklich spaß inmitten von leuten, die glaub nur zur beaufsichtigung ihrer kinder mit zum konzert gekommen sind:D

    Hör mir zu, ich rede mit dir!


    (über Nacht wird alles anders, eine schöne neue Welt!


    ... bald werden Wunder am Fließband hergestellt)

  • wünsche mir endlich mal mehr Songs von neuen Album..finde das irgendwie ein bisschen dreist ein neues Album rauszubringen und dann nur ein paar Lieder zu spielen!
    Was ist mit die letzte Schlacht,Pessimist,Leben ist tödlich(ausnahme Stuttgart*g*)?? Die besten Lieder der Scheibe und die waren noch nie dabei!


    Hoffe das liest jemand von JKP und reden mal ein Wörtchen mit Campino :D

    12.12.2008 Wien,13.05.2009 Passau,12.08.2009 Chiemsee,28.11.2009 Obertauern,25.12.2009 Düsseldorf,21.08.2010 Frequency,09.10.2010 Krakau,28.05.2012 Innsbruck,03-27.09.2012 Argentinien 22.12.2012 Wien 20.05.2013 Passau 24.05.2013 Regensburg 11.10.2013 Düsseldorf 12.10.2013 Düsseldorf,12.05.2015 Dresden, 14.08.2017 Wiesen, 01.12.2018 Schladming, 11.06.2019 Linz, 04.07.2020 Wien, 29.08.2020 Graz

    2 Mal editiert, zuletzt von Daniel9999 ()

  • leben ist tötlich wurde aber in stuttgart gespielt...hoffentlich auch samstag in hannover :D


    Wir werden immer laut durchs Leben zieh'n, jeden Tag in jedem Jahr!



    08.12. Dortmund / 20.12. Hannover / 26.12. Düsseldorf


    Youtube Videos

  • Daniel9999
    Voll und ganz zustimm. Wieso fehlen die? Nie (bis auf die eine Ausnahme) gespielt und schon rausgeschmissen?! Ich verstehs nicht. In Interviews sagen die Hosen immer, dass sie doch alle Lieder wenigstens mal vor Publikum ausprobieren.. Aber wahrscheinlich freun sie sich, dass die Lieder ohne großen inhaltlichen Nährwert gut ankommen und belassen es im Moment dabei. Nicht falsch verstehn,ich mag innen alles neu, disko, ertrinken, strom, selbst teil von mir ist mitlerweile ok - nur mit alles was war gehts irgendwie gar nicht und genau den scheinen sie ja krampfhaft zu irgend ner neuen Hymne aufbauen zu wollen. :down:


    Ich hoffe mal dass sich das '09 ändert. mit etwas Glück ist der unplugged Teil im nächsten Jahr nicht mehr dabei und genau die werden gespielt. :think:


    Suche:

    2015.08.24 Leipzig, 2015.08.12 Kempten, 2015.06.02 Frankfurt/O, 2015.05.12 Dresden, 2014.12.02 Wiesbaden, 2013.10.12/11 Düsseldorf, 2013.08.24 Neu Ulm, 2012.04.10 Bremen - 30 Jahre DTH - Magazinkeller

  • ich würde gern mal "Auflösen" live hören !
    mir gefällts nämlich
    ja ich weiß hier kanns fast keiner das Lied leiden :D
    aber ich würde es echt einmal gern live hören :daumen:
    ausserdem "Die letzte Schlacht" das wäre genial

  • Also ich hoff daß neben den 4-5 Songs die vom neuen Album eh immer gespielt werden (zum Glück)Montag in Bremen (mein 1.Konzi diese Tour) auf jeden Fall auch Alles Was War & Ertrinken gespielt wird, cool wär natürlich auch Leben Ist Tödlich & Pessimist(beide zusammen ist aber leider unrealistisch).Außerdem steigt ja evtl mit jedem Konzert die wahrscheinlichkeit daß noch der eine oder andere Weihnachtssong außer Still Still Still mehr dazu kommt.Dazu tauschen gegen Dich, Wehende Fahnen im Medley und als I-Tüpfelchen und Highlight MEHR DAVON!!!!!!!!!!!!!. Das wäre zumindest HALBWEGS realistisch, wenn man sich die vergangenen Setlists mal anguckt.
    Worauf ich mich auch freu ist zum 1.Mal Schwarzwaldklinik Live zu hören, wenns auch leider nur nen Auschnitt ist, Wir Sind Bereit hoff ich auch mal drauf. Wo ich aber definitiv drauf verzichten kann sind meiner Meinung nach ausgelutschte Songs wie Bonnie&Clyde und Paradies.Dafür mal wieder Ewigkeit rein, wär mal was anderes.. Schön Sein & Jägermeister kommen ja wohl leider sowieso, aber naja man kann nich alles haben.


    P.S Mein Lieblingslied Fünf Vor Zwölf kommt leider sowieso nicht!!!

    Allright everybody in the irgendwie, jetzt muß mal langsam die Message rüberkommen..

  • http://www.tip-berlin.de/musik…und-bitte-nicht-vergessen


    Find ich ganz interessant zu lesen was andere sich von den Hosen wünschen würden. :daumen:



    Und bitte nicht vergessen! Welche Songs sollen Die Toten Hosen bei ihrem Konzert umbedingt spielen? Neun Songs, die unbedingt auf die Hosen-Setliste gehören

    Wort zum Sonntag“ (1987)
    Weil Johnny Thunders schon lange tot ist und die Hosen nicht totzukriegen sind …
    Eric Landmann (Manager der Beasteaks)


    Opel-Gang“ (1983)
    Der Song erinnert an unbeschwerte Jugendzeiten. Während ich meine erste Platte von Die Ärzte auf dem Plattenteller rotieren ließ, schallten aus dem Zimmer meines großen Bruders Die Toten Hosen. Brüderchen war damals mit einem Kadett D unterwegs.
    Alex Fughoff (tip)


    Innen alles neu“ (2008)
    Weil es so ehrlich ist und direkt aus dem Innersten heraus geschrieben scheint. Das beste Lied über Mitleid, das ich kenne.
    Anja Caspary (Radio Eins)



    „HipHop Bommi Bop“ (1983)
    Mit Fab Five Freddy Love als Gaststar. Da waren die Herren noch frisch, unverbraucht und echte Punks.
    Thomas Weiland (tip)


    ülüsü“ (1983)
    Das ist eine echt schwere Frage. Die Band hat viele geile Tracks. Ich liebe Campinos Lyrics, so geistreich und immer mit einer Message - auch wenn sie manchmal versteckt ist. Aber „ülüsü“ würde ich gerne wieder live hören. Es ist ein Track von ihrem großartigen Debütalbum von 1983. Ich hatte damals die Ehre, DTH live zu mixen, und es war immer einer meiner favorite songs.
    Mark Reeder (Musiker, Produzent, Labelchef)


    Auflösen“ (2008)
    Man mag von Campinos Ausflügen ins Schauspielfach halten, was man will. Doch anders hätte er wohl nicht Birgit Minichmayr kennengelernt. So kommen Die Hosen auf ihrer neuen Platte zu ihrem ersten feinfühligen Duett, eine Late-Night-Ballade, nur mit Jazzbesen und Bass unterlegt. Ob Campino für dieses Highlight eigens die Minichmayr einfliegen lässt?
    Ulrike Rechel (tip)



    Reisefieber“ (1982)
    Als sich die Toten Hosen formierten, hatte die Punkbewegung ihren Zenith zwar längst überschritten, doch das trotzige Aufbegehren gegen die bestehenden Verhältnisse trug immer noch fast märtyrerhafte Züge. Ihre zweite Single „Reisefieber“ beschreibt einen Ausbruchsversuch aus der geistigen Enge der westdeutschen Angestelltenrepublik. Doch es gibt kein Entrinnen: Die Reise endet in dem Wellen der Nordsee.
    Heiko Zwirner (tip)


    Liebesspieler“ (1984)
    Ich wünsche mir ganz klar die frühen Songs, „Reisefieber“ zum Beispiel. Das hat gerumpelt, da wurden Einsätze verhauen, und die Reime wurden noch ausgewürfelt: „Das Meer rauscht, du bist allein. Es riecht nach Fisch, du willst zufrieden sein.“ So was ist genial! Auch in Ordnung wären „Liebesspieler“ oder „Disco In Moskau“, abhängig vom Pegelstand und der Entfernung zur Box.
    Flo Hayler (Betreiber des Ramones Museums Berlin)


    Auswärtsspiel“ (2002)
    Eins der seltenen allgemeingültigen Fußballlieder, die wirklich gelungen sind, das jeder Fußballfan unabhängig von seiner Vereinszugehörigkeit nachempfinden kann, das aber blöderweise trotzdem selten in Stadien gespielt wird, weil dort immer der Heimverein die Musik bestimmt.
    Hagen Liebing (tip)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!