Willkommen in Deutschland - Tonhalle 19.10.

  • Programm vom 19.10.
    The Sea Hawk
    Die Moorsoldaten
    Kanonensong
    Zuhälter-Ballade
    Moritat Mackie Messer
    Das Lied vom Fliegen
    Das Lied von der Freundschaft
    Stimmen aus dem Massengrab
    Deutsches Misere
    Wiegala
    A Survivor from Warsaw
    Adagio nach hebräischen Melodien
    Komm Zigan, spiel mir was vor
    Sog nit kejnmal
    Ich muss heute singen
    Sholem-alekhem, rov Feidman
    Rememberances
    Im Nebel
    Willkommen in Deutschland
    Alabama-Song
    Sascha
    Drei Kreuze
    Balast der Republik
    Europa
    Mädchen aus Rottweil


    hoffe ich habe nichts vergessen

  • Es war einfach toll ich hätte nicht gedacht das mich das so umhaut. Unglaublich und das nicht nur wegen den hosen. Eine gänsehaut nach der anderen ich bin froh das ich dabei seine durfte! :s_thanks:

    Wer bis zum Hals in Scheisse steckt sollte den Kopf nicht hängen lassen!

  • bis um 23.10, dann kam noch so ungefähr 10 min Applaus.
    hat auch mit 10 min Verspätung angefangen.
    Campino meinte wir hätten Glück gehabt, gestern sah es noch so aus, als würde die Show 7, 5 Stunden gehen ;-)

  • Liest sich in der Tat sehr spannend.
    Was das "Mädchen aus Rottweil" da zu suchen hat, frag ich mich auch auch. Auch "Ballas der Republik" finde ich Semi-optimal, aber noch ok. "5 vor 12" hätte ich ja toll gefunden..

    04.06.04 Rock im Park/ 11.12.04 FFM/ 27.05.05 Würzburg/ 13.08.05 Open Flair/ 10.09.05 Düsseldorf/ 06.06.08 Rock im Park/ 26.12.08 FFM/ 12.05.09 Bamberg/ 09.08.09 Taubertal/ 23.08.09 Highfield/ 19.12.09 Düsseldorf/ 02.06.12 Rock im Park/ 18.11.12 FFM/ 20.07.13 Schweinfurt/ 12.10.13 Düsseldorf/ 06.06.15 Rock im Park / 02.06.17 Rock im Park/ 09.07.17 Ludwigsburg/ 01.12.17 FFM/ 20.05.18 Braunschweig

  • Bzgl "Mädchen aus Rottwei" sagte Campi, man wolle den Abend auf lockere Art beenden und dieses Stück könne man durch seinen nicht von der Hand zu weisenden "Balkan-Touch" rechtfertigen. ...
    Kann man jetzt diskutieren, aber mir hat die Orchesterversion davon schon ziemlich gefallen.
    Auch wenn von den Hosen-Stücken "Willkommen in D" am besten als Orchesterversion gefiel. Trotz Gänsehautfeeling, 3 kreuze jetzt mal live zu hören

    _- Ich werde immer laut durchs Leben ziehen...-_

  • Wie stark waren denn die restlichen Hosen neben Campino eingebunden?

    04.06.04 Rock im Park/ 11.12.04 FFM/ 27.05.05 Würzburg/ 13.08.05 Open Flair/ 10.09.05 Düsseldorf/ 06.06.08 Rock im Park/ 26.12.08 FFM/ 12.05.09 Bamberg/ 09.08.09 Taubertal/ 23.08.09 Highfield/ 19.12.09 Düsseldorf/ 02.06.12 Rock im Park/ 18.11.12 FFM/ 20.07.13 Schweinfurt/ 12.10.13 Düsseldorf/ 06.06.15 Rock im Park / 02.06.17 Rock im Park/ 09.07.17 Ludwigsburg/ 01.12.17 FFM/ 20.05.18 Braunschweig

  • Hört sich alles genial an.Freu mich schon auf heute abend.
    Gab es eigentlich etwas an Merch zu diesem Ereigniss.T Shirt etc?

    Ich hoffe nicht… Das ist eine "Gedenk-Veranstaltung" - die hoffentlich nicht zu ´nem Kommerz-Zirkus verkommt…


    Klingt alles nach ´nem Gänsehaut-Abend… Echt schade, daß es so kurzfristig nicht klappt bei mir.
    Glaube, der Abend hätte mich begeistert - auch wenn "Das Mädchen aus Rottweil" (Campinos Begründung hin oder her) zum Schluss bei mir ziemlich sicher zu dem Gedanken geführt hätte: Was für´n bescheuerter Abschluss so eines Konzertes.
    (Ich glaube durchaus, daß das Lied, mit Symphonie-Orchester gespielt, SUPER rüberkommt!! Als Titel find ich´s trotzdem unpassend bei so´nem denkwürdigen Anlass…)


    So oder so - einen "guten" Abend, allen, die heute und morgen noch hin gehen! :)

    "Morgen ist auch noch ein Tag", sagte der Optimist.
    (Werner Mitsch)

    2 Mal editiert, zuletzt von Azzurro08 ()

  • Ich bin jetzt nicht der Typ, der sich öfter mal ein klassisches Symphoniekonzert antut, aber das gestern war wirklich wahnsinnig gut! Die waren echt gut aufeinander abgestimmt! Die Liedazswahl war auch ziemlich gut!
    Campino hat ziemlich viel angesagt, erzählt, gesungen - bis auf den Versuch ein Comedian Harmonist zu werden ebenfalls genial!
    Bei "3kreuze" als Orchesterbersion hab ich feuchte Augen bekommen..
    Europa und Mädchen aus Rotweil waren quasi die Zugaben - er meinte bei letzterem auch, er hätte es ins Programm reingeschmuggelt .
    Achja und bei Willkommen in Deutschland meinte er, dass sie das Lied selten gespielt haben, da sie den Text nicht so brillant finden, aber sie haben es damals nicht besser gewusst .
    Vom im Glaskasten sah witzig aus, Kuddel hat wir immer auch unterstützend mitgesungen .
    Achja der Kinderchor war klasse!!
    Ein echt runder Abend mit viel Gänsehaut! Lag auch am Publikum - hat alles gepasst.
    Es hingen übrigens auch viele Mikros herum und Kameras filmten mit. Vielleicht kommt da noch was.
    Allen die heute und morgen noch gehen einen stimmungsvollen Abend!!


    Noch eine persönliche Meinung/ Einschätzung: wer gesehen hat mit wieviel Spass an der Sache die Jungs gestern dabei waren, der freut sich auf alles was da kommt! Ich hatte fast den Eindruck , am Ende wollten sie weitermachen und gar nicht aufhören. Aber das hätte den Rahmen des ganzen wohl gesprengt ( und sie hatten wohl auch nicht mehr einstudiert :-))!

    ..und wenn ich wirklich einmal anders bin ist mir das heute noch scheißegal !
    " Die sind mehr an ihren Werkzeugen, als...als an den Titten von ihrer Ollen!"

    Einmal editiert, zuletzt von Kikijule ()

  • Für mich war es auch ein klasse Konzert und kann mich dem nur anschließen was hier schon alles gesagt wurde. Ausser das ich mir gut ein ganzes Konzert mit Hosen Stücken und Symphonieorchester vorstellen könnte, fand die die Sie gebracht haben schon sehr genial. Freue mich nun auf heute Abend, wo ich nicht mitfilmen werde sondern mehr das Konzert genießen werde.


    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk

    2014-12-01 Bochum/2014-12-02 Wiesbaden/2015-05-12 Dresden/2015-05-15 Uniclub ARG/2015-05-16 Teatro Vorterix ARG/
    2015-05-19 La Trastienda ARG/2015-05-22 Teatro Flores ARG/2015-05-23 Groove ARG/2015-05-24 San Telmo Street Gig ARG
    2015-06-02 Frankfurt Oder/2015-08-11 Esch Alzette LUX/2015-08-17 Zürich CH/2015-08-22 Leipzig/2015-08-24 Leipzig :thumbsup:

  • Kann ich nicht ganz nachvollziehn mit der Ansage zu Wilkommen in Deutschland von Campino, finde nach wie vor das der text aussagekräftig is, da gibt es ganz andere songs die durchaus zu missverständnissen führen können (Ülüsü zb).

  • Danke an die Toten Hosen und dem Orchester für diesen Gänsehaut-Abend !
    Da ich noch am Vortag bei dem KRAFTWERK-Konzert in Eindhoven verweilte war das Kontrastprogramm zu diesem
    Gedenkkonzert um so grösser.
    Doch schon die "Moorsoldaten" zu Anfang sorgten für Gänsehaut pur.
    Unglaublich gelungene Umsetzungen auch der vertonten Gedichte und die musikalischen Darbietungen der Solisten.
    Was gab es nicht für herrliche Musik ! Besonders gut gefallen hat mir auch das Stück "Im Nebel".
    Da auch Kameras anwesend waren hoffe ich das noch einiges an Bildmaterial kommt um den Abend nochmals geniessen zu können.
    Die Besucher der Konzerte heute und morgen: Freut euch, auf euch kommt etwas sensationelles zu.


    :s_thanks: :s_thanks: :s_thanks:

  • Freue mich nun auf heute Abend, wo ich nicht mitfilmen werde sondern mehr das Konzert genießen werde.

    Ja, schon schade, wenn man so einen Abend nicht von vornherein genießen kann, weil man noch wichtige Filmaufnahmen machen muss! :s_iro:
    Kann man nicht wenigstens bei SO ´nem Abend sein Handy/seine Kamera mal aus lassen?! Immer diese "Event-Geilheit"…

    "Morgen ist auch noch ein Tag", sagte der Optimist.
    (Werner Mitsch)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!