Hosen-Verhörer

  • Auf der offiziellen Hosen Seite ist ja nun der eine von Tomte Fan des Monats und ich musste voll lachen, als er erzählte, dass sein grösster "Verhörer" war:
    "mein Hausboot hat es mir erzählt" statt "mein Horoskop hat es mir erzählt"
    Genau den Verhörer hatte ich nämlich auch. :D


    Hattet ihr auch welche?

    "When everyone’s so sensitive it’s easy to be tougher than the rest" - NMA

  • Ja, ich hatte einen.
    Ich dachte sehr lange das es: Hey, Johnny kannst du uns erzählen... heißt.
    Na ja, nun weis ich das die Textstelle folgendermasen geht: Hey Johnny, kannst Du uns grad seh'n?...


    Wenn ich auf die Konzerte zurückblicke bei denen ich die Textstelle lauthals falsch mitgeschrien hab', is es sogar irgendwie witzig.

    Ein Tag wie jeder andere,
    doch für mich ist er nicht gleich.
    Ich fühle mich heute seltsam gut, denn ich weiß, es ist soweit.
    Ein Leben, das zu Ende ist, und eins das neu beginnt.
    Durch die Tür nach draußen gehen,
    es gibt kein Zurück.

    Einmal editiert, zuletzt von polsterzipfal ()

  • Ich hatte auch noch statt "wir hören unsere Leber schreien" sehr lange gehört "wir hören unsere Lehrer scheien".. ich meine, das macht durchaus Sinn in dem Kontext. ;)

    "When everyone’s so sensitive it’s easy to be tougher than the rest" - NMA

  • :D oag.


    Hat denn sonst niemand Hosen-Verhörer gehabt, oder wollt ihr uns diese witzigen Beiträge vorenthalten?

    Ein Tag wie jeder andere,
    doch für mich ist er nicht gleich.
    Ich fühle mich heute seltsam gut, denn ich weiß, es ist soweit.
    Ein Leben, das zu Ende ist, und eins das neu beginnt.
    Durch die Tür nach draußen gehen,
    es gibt kein Zurück.

  • Mir fällt noch einer ein.. als wir jetzt am Renovieren waren, hatte ich nur eine paar Kopien mitgenommen, damit meine CDs nicht voll mit Farbe und Kleister werden.. und dann hörten wir "Reisefieber" und ich wurd fast irre, weil ich nicht verstand, was der sang..
    ich hörte immer "ist das alles.... weinen nicht!" und in Wirklichkeit heisst es "Ist das alles, was nach so viel Meilen ist?" :rolleyes:


    Zuhause hab ich dann endlich nachgeschaut, aber ich hab gemerkt, dass ich bei den alten Liedern gar nicht mehr so textsicher bin und deshalb höre ich die jetzt wieder verstärkt!! :D

    "When everyone’s so sensitive it’s easy to be tougher than the rest" - NMA

  • Also mir isses als kleines kind passier das ich stat dem horoskop irgendwie auto vesrstanden habe, das lag wohl daran das es für mich ungewohnt schnell war und ich nicht wusste was ein horoskop ist.


    Und Dann habe ich noch sehr oft den sinn nicht verstanden, z.B. bei Sasch.
    Und bei Opelgang hab ich immer irgendwelchen scheiß mitgebrabbelt, völlich ohne sinn.


    Jaja so war das damals ohne die texte zum Nachlesen.

  • hm, da hatte ich viele Sachen bis ich mal den Text angeguckt hab und dachte "oh, so geht das also" :]


    Spontan fällt mir da was aus Bonny & Clyde ein, wo ich dachte, die singen "wenn unsere Drogen unter den Füßen brennen". Im Kontext hatte das den Zusammenhang, dass sie im Auto Drogen versteckt haben und sich deshalb aus dem Staub machen *lol* :]

    Bis denne!


    mfg Tobi

  • Der "Hausboot"-Verhörer befindet sich wohl dann an erster Stelle.
    Ich hab' den Sinn nie verstanden, aber dachte mir: Naja, das waren die Hosen früher - wird schon stimmen. :D


    Ein anderer war bei mir: Wenn am Himmel die Sonne untergeht,
    beginnt für die Jungs (anstatt Droogs) der Tag.


    Ich fühlte mich so gut und so selbststark. (anstatt selten stark).

  • Zitat

    Original von Seelenbrant
    Der "Hausboot"-Verhörer befindet sich wohl dann an erster Stelle.
    Ich hab' den Sinn nie verstanden, aber dachte mir: Naja, das waren die Hosen früher - wird schon stimmen. :D


    Ein anderer war bei mir: Wenn am Himmel die Sonne untergeht,
    beginnt für die Jungs (anstatt Droogs) der Tag.


    Ich fühlte mich so gut und so selbststark. (anstatt selten stark).


    ich hab irgendwie immer hausbuch verstanden, aber nie gewusst was das heißen soll.. :D
    den verhöhr bei bei alex hatte ich auch, beginnt für die jungs der tag....

    "Mit 15 schrieben wir noch Parolen an die Wand,
    die keiner von uns damals...so ganz genau verstand."

  • das mit den "Lehrern" find ich ja mal genial. Besser als das Original. Bin für ne offizielle Textänderung.



    Ich habe immer beim Wort zum Sonntag "Solange ich noch zwei Freunde bin" anstatt "Solange ich noch zwei Freunde find" verstanden und gedacht, dass das irgendwie nicht hinkommen kann, außer Campino ist schizophren. :D

    Wir werden siegen - irgendwann einmal.
    Und wir leben nur für diesen einen Tag
    .

  • Zitat

    Original von Seelenbrant
    Ein anderer war bei mir: Wenn am Himmel die Sonne untergeht,
    beginnt für die Jungs (anstatt Droogs) der Tag.


    Das hab ich auch erst vor kurzem mitbekommen. :]
    Hab auch immer "Jungs" verstanden.


    Ansonsten kann ich mich an grössere Verhörer - zum Glück - nicht erinnern.



    andy

    Hier kommt der Diktator!
    wer ihm nicht folgt, der wird verbannt.
    Er verlangt absoluten Gehorsam
    von seiner kranken Anhängerschaft.

    _________

    Meine Marktplatz-Artikel

  • Ein anderer war bei mir: Wenn am Himmel die Sonne untergeht,
    beginnt für die Jungs (anstatt Droogs) der Tag.


    Bis gerade hab ich immer noch Jungs gedacht.
    Ich sollte echt mal wieder texte lesen.

  • Zitat

    Original von Der Dammer
    Ein anderer war bei mir: Wenn am Himmel die Sonne untergeht,
    beginnt für die Jungs (anstatt Droogs) der Tag.


    Bis gerade hab ich immer noch Jungs gedacht.
    Ich sollte echt mal wieder texte lesen.


    Den Verhörer hatte ich auch und ich singe des natürlich dann auch lauthals mit!!! War schon a bissl peinlich *g*!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!