technische Fragen aller Art

  • Kann es sein, dass es den Adobe Flash Player für Windows 10 noch nicht gibt?


    Geh mal hier auf die Seite und such mal dein Betriebssystem auf der Linken Seite aus!


    Da gibt es nur:
    Windows 7 / Vista / XP
    Windows 8
    MAC
    Linux 64 bit
    Linuc 32 bit


    Von Windows 10 ist nichts zu sehen!


    Ich würde mal Windows 8 probieren und dann die Version für deinen Browser!
    Wenn es das nicht bringt, probier einfach mal den für Windows 7!


    Es hat aber mit deiner SSD nichts zu tun! :]



    LG Chris

  • ging mir auch schon durch den Kopf, dass es noch keinen Flash Player für Windows 10 gibt, bloß fand ich da beim googlen nix zu bzw. auf der Seite von chip.de bin ich schon etwas stutzig geworden, dass dort Windows 10 nicht aufgeführt war
    irgendwo bin ich auch darüber gestolpert, dass der Flash Player eh ausstirbt...


    dass das nix mit der SSD zu tun hat, ist mir klar :tongue: ;)
    bin zwar nicht soooo PC fit, aber das leuchtet selbst mir ein, ich finde nur diese Geschwindigkeit beim Hochfahren irre


    hab jetzt den für 8 und 7 installiert, Problem bleibt


    Na, wie sieht's aus ?
    An Tagen wie diesen, 17.08.2015 Zürich, Mascotte,
    :thumbsup: wünsch ich mir Unendlichkeit !


  • Mein Laptop ist so langsam aber sich austauschwürdig. Kann mir jemand irgendeine Marke besonders empfehlen? Ich brauche nicht viel Schnick-Schnack, ich brauche den Laptop vorrangig für Schreibkram (Erstellen von Arbeitsblättern für Schüler etc.) und Internet.
    Lohnt sich die Anschaffung eines MacBooks? Läuft das Apple-Zeug wirklich so viel stabiler?

  • Svetislav: Vielen Dank für deine Meinung! Ich bin vor gut 6 Jahren von Windows abgekommen, diese ewigen Updates haben mir den letzten Nerv geraubt. Ich bin auf Ubuntu umgestiegen und hab es nie bereut. Mein Laptop klingt aber inzwischen nach 7 Jahren schon sehr "angestrengt", die Lüftung macht bestimmt bald schlapp und dann ist es vorbei. Der Preis hat mich bisher immer abgeschreckt bei MacBooks, wenn die Dinger aber tatsächlich halten was sie versprechen... Ich werde nochmal ein paar Nächte drüber schlafen. ;)

  • kann mich svetislav nur anschliessen. meinen mac geb ich nicht mehr her :love:


    der Anschaffungspreis und oft auch mangelnde Kompatibilität von einigen Anwendungen mit dem mac sollte man sich überlegen, ob es das einem wert ist.


    und games fürn mac, vergiss es ;(:cursing:


    köln

    "Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich in offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein!"

  • HardwareGeschichten wie ein lauter werdender Lüfter (oder auch andere Defekte) hat ja erstmal nichts mit dem Betriebssystem zu tun. Welcher Herstellers da der Bessere ist, ist auch immer schwer zu sagen. Ich hab bisher gute Erfahrungen mit Asus und PackadWuff ...eh PackadBell gemacht. Toshiba soll oft Probleme mit der Lüftung haben. Aber da sind meine Infos auch schon wieder etwas älter. Bauen die eigentlich noch Laptops?
    Beim Mac hat man natürlich den Vorteils das Soft- und Hardware genau aufeinander abgestimmt sind.
    Meines Erachtens ist aber ein "normaler" Laptop oft die klügere Preis/Leistungs Entscheidung, sofern man nur im Internet surft und ein bisschen Textverarbeitung betreibt. Für Musik- und Bildverarbeitung, sowie Videoschnitt sieht das wieder anders aus.

    Der Hund an der Leine
    der hat keine Beine,
    darum ist der Hund
    auch untenrum wund!

  • Mac bietet super Hardware, allerdings zu Preisen die nicht dem ganzen angemessen, sondern zu hoch sind.
    DAS Mac OS ist Geschmacksache, ich finde es furchtbar...


    Was den Laptop Kauf angeht: Wenn es günstigere Stangenware sein soll, finde ich persönlich Lenovo recht empfehlenswert.
    Wer mehr Wert auf "Made in Germany" und Fachhändler legt, ist bei Terra ganz gut beraten, die sind allerdings auch entsprechend etwas teurer.

    Megawatt aus Marienfelde:
    Die Nächste Etappe
    Download & Stream auf Amazon, Google Play, iTunes, Spotify, Deezer

  • ging mir auch schon durch den Kopf, dass es noch keinen Flash Player für Windows 10 gibt, bloß fand ich da beim googlen nix zu bzw. auf der Seite von chip.de bin ich schon etwas stutzig geworden, dass dort Windows 10 nicht aufgeführt war
    irgendwo bin ich auch darüber gestolpert, dass der Flash Player eh ausstirbt...


    dass das nix mit der SSD zu tun hat, ist mir klar :tongue: ;)
    bin zwar nicht soooo PC fit, aber das leuchtet selbst mir ein, ich finde nur diese Geschwindigkeit beim Hochfahren irre


    hab jetzt den für 8 und 7 installiert, Problem bleibt


    @ chamäleon


    Wenn es immer noch nicht funktioniert, versuche mal die Cookies und den Browserchache deines Internetbrowsers zu löschen!
    Ich weiß ja nicht, welchen Browser du benutzst!


    Hier mal die Beschreibung für den Firefox:
    Beim Firefox funktioniert das über die Funktion "Neueste Chronik löschen". Dazu bitte folgende vier Schitte durchführen:
    - Drücke und halte die Tasten Strg, Shift und Entf. Das Fenster "Neueste Chronik löschen" öffnet sich.
    - Im Dropdown-Menü wähle bitte die Option "Alles" aus.
    - Nun noch einen Haken bei "Cache" setzen, alle anderen Häkchen entfernen.
    - Zum Schluss mit "Jetzt löschen" bestätigen um den Browsercache zu leeren.


    Und hier für den Internet Explorer:
    Beim Internet Explorer funktioniert das über die Funktion "Browserverlauf löschen". Dazu bitte folgende drei Schitte durchführen:
    - Drücke und halte die Tasten Strg, Shift und Entf. Das Fenster "Browserverlauf löschen" öffnet sich.
    - Alle Haken außer bei "Temporäre Internetdateien" entfernen.
    - Zum Schluss mit "Löschen" bestätigen um den Browsercache zu leeren.



    Sollte es dann immer noch nicht funktionieren hilft evtl. noch die Abschaltung der Hardwarebeschleunigung!


    Durch die Hardware-Beschleunigung soll der Computer bei der Darstellung von Flash-Inhalten entlastet werden.
    Dieses kann jedoch auch zu Problemen führen. Versuche deshalb mal die Hardware-Beschleunigung zu deaktivieren.


    Dazu wie folgt vorgehen:
    - Als erstes einen beliebigen Flash-Inhalt öffnen.
    - Mit der rechten Maustaste auf den Flash-Inhalt klicken und die Option "Einstellungen" wählen.
    - Unten in dem kleinen Fenster die Kategorie ganz links wählen und die Option "Hardwarebeschleunigung aktivieren" ausschalten.



    Versuch mal dein Glück


    LG Chris

  • @ chris und natürlich auch alle anderen, die es vllt. interessiert


    war heute im PC Laden, die haben auch alles das erstmal gemacht, was ich schon gemacht hatte: neu installiert, Cookies, Chronik usw. gelöscht, was war es am Ende: der Virenscanner, den man mir netterweise aufgespielt hatte. Aber da mussten auch die Jungs vom PC Laden erstmal tüfteln. Jetzt ist GData wieder aktiv und alles läuft :thumbup: GData verarbeitet wohl anders als der Virenscanner, den sie mir vorübergehend aufgespielt hatten.
    Hintergrund: habe den alten Laptop noch hier, weil ich noch einige Sachen rüber ziehe und somit lief die GData Lizenz noch auf dem alten Rechner, daher hatten die mir ne kostenfreien Virenschutz aufgespielt. Nachdem jetzt so gut wie alles erledigt ist, habe ich die GData Lizenz eben auf dem neuen Laptop aktiviert.


    melly80: ich hatte bisher drei verschiedene Laptops: Fujitsu Siemens, da ist irgendwann was an der Hardware verreckt, vermutlich was auf dem Mainboard, Festplatte war noch ok. Dann ein Sony Vaio, da lief jetzt ständig der Lüfter. Jetzt habe ich ein Lenovo, ein schickes Teil :D , man hört keinen Lüfter und eine SSD Festplatte ist, was das hochfahren angeht, ein Traum.
    Bisher habe ich, für mal schnell was im Internet zu gucken, mal das Handy benutzt. Aber jetzt wird sich das wohl ändern.
    Ein Bekannter von mir schwört seit Jahren auf Lenovo. Das es bei mir einer geworden ist, war eher Zufall, weil das Teil viele meiner Wünsche (z.B. SSD, Nummernblock, beleuchtete Tastatur) erfüllte.


    Die Lenovos sind auch etwas teurer.


    Kommt auch drauf an, wo Du kaufen möchtest. Ob in einer Kette, oder beim Einzelhändler. Da hab ich alle drei gekauft und bin auch wirklich froh darüber. Siehe heute, auch wenn die darüber tüfteln müssen, aber geh mal mit so was in den z.B. MM...


    Na, wie sieht's aus ?
    An Tagen wie diesen, 17.08.2015 Zürich, Mascotte,
    :thumbsup: wünsch ich mir Unendlichkeit !


  • An alle Mac-User


    Ich suche gerade ein Programm oder eine App, das Sprache zum Text transkribiert, hauptsächlich längere Texte. Ich würde einiges dafür ausgeben, aber die richtig guten Programme kosten um die 200€ und das ist mir ein bisschen zu viel! Habt ihr Empfehlungen oder Ideen?
    Ich benutze Yosemite...


  • Ein Bekannter von mir schwört seit Jahren auf Lenovo. Das es bei mir einer geworden ist, war eher Zufall, weil das Teil viele meiner Wünsche (z.B. SSD, Nummernblock, beleuchtete Tastatur) erfüllte.


    Die Lenovos sind auch etwas teurer.

    ... wir kennen uns aber nicht, oder? :D ich bin jedenfalls auch sehr von den lenovos überzeugt. nach und nach habe ich meine familie mit der x- serie und der w-serie ausgestattet. ohne werbung machen zu wollen, es gibt einen kleinen feinen webshop der lenovo rückläufer checkt und verkauft. da habe ich schon drei von her und die sind wirklich tiptop. nicht die neuen dann, klar, aber im verhältnis supergünstig. bei interesse pn. bin mit dem shop nicht verwandt, verschwägert oder in geschäftsbeziehungen.

    A fallen wall becomes a bridge to connect us rather than divide. (Zeb Love)

  • Hm, ich hatte WhatsApp zwar mal auf meinem Tablett, weil ich dachte, das sei bequermer, wie am Handy. Die Installation lief i-wie über ne apk (?) Datei o.ä., jedenfalls musste ichs quasi manuell installieren, allerdings wärte der Spaß nicht lange, weil ichs mit der Nummer von meinem Handy installiert hatte und dann liefs dort nicht mehr. Will sagen, installieren sollte eigentlich gehen, nur braucht die App doch ne Handynummer oder nicht? Der Versuch liegt allerdings schon ein Jahr zurück, vllt ist das mit der Nr. jetzt anders, wo's doch glaub auch ne Desktopversion/Browserversion gibt/geben soll. (mit der hab ich mich noch nicht befasst)


    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

    Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!


    Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

  • Ich habs am tablet installiert, allerdings wie vom katastrophenkommando beschrieben mit einer zugehörigen Handynummer. Läuft dann aber recht gut, meldet sich brav wenn ein update nötig ist...

  • Aber funktioniert das auch "parallel"? Also auf dem Smartphone UND auf den Tablett mit der selben Nummer? Zumal ja auch nicht jedes Tablett einen SIM- Slot hat

    Der Hund an der Leine
    der hat keine Beine,
    darum ist der Hund
    auch untenrum wund!

  • Zumindest wars bei mir so, dass WA "damals" mit einer Nummer nur auf einem Gerät zu nutzen war. 1Nummer für 2 WA-Geräte ging nicht. Sollte sich das inzwischen geändert haben, hätte ich nix dagegen und würde einen 2. Anlauf nehmen.


    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

    Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!


    Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!