• Hallo an alle DTH Fans



    Ich bin der Meinung das jetzt eigentlich ein guter Moment wäre für ein Tribut Album an DTH was auch schon DÄ bekommen haben.


    Nur so was können DTH ja nicht vordern von anderen Bands/Künstlern sondern es muss freiwillig passieren. Bin gespannt ob das mal passiert. Aber 30 Jahre DTH wäre schon kein schlechter Moment davür oder? :) :)

  • Sehe ich auch so! Da würden wir als Band auch sofort mitmachen, aber wahrscheinlich fragt uns keiner :D
    Könnte mir auf so einer Scheibe gut die Beatsteaks, Broilers, ZSK, Hörinfarkt und unbedingt auch Wilde Zeiten vorstellen. Ob sich die Ärzte die Blöße geben würden? Ich bezweifle es ja irgendwie. Aber ansonsten hören wir vielleicht irgendeine Rap-Version von Marteria oder T.V. Smith versucht sich an der deutschen Sprache :thumbup:

    Wir sind übrig.

  • Ob sich die Ärzte die Blöße geben würden? Ich bezweifle es ja irgendwie.

    Bela B. meinte damals zur PR des Ärzte-Tribute-Albums "Göttterdämmerung" in einem Viva-Interview, dass es auch Bands gegeben habe, die kein Problem damit hatten, die Anfrage zur Beteiligung sofort abzusagen, etwa die Hosen :)

    "Work is the curse of the drinking classes." (Oscar Wilde)

  • Zitat

    Bela B. meinte damals zur PR des Ärzte-Tribute-Albums
    "Göttterdämmerung" in einem Viva-Interview, dass es auch Bands gegeben
    habe, die kein Problem damit hatten, die Anfrage zur Beteiligung sofort
    abzusagen, etwa die Hosen :)


    wahrscheinlich weil sie von solchen tribute cds nichts halten? ich meine diese aussage schonmal gehört zu haben von campino.
    mir gehts da genauso. wer ein lied/eine band gut findet soll halt ein cover auf ihr album packen oder es live spielen. hab mir noch nie so nen tribute quatsch reingezogen.


    p.s: da sollte bela sich mit vorwürfen zurückhalten. meines wissens haben fanta 4 da ein ärzte lied gecovert. das gleiche sollten dann DÄ für fanat 4 tun, haben sich aber geweigert (verständlicherweise).

  • wahrscheinlich weil sie von solchen tribute cds nichts halten? ich meine diese aussage schonmal gehört zu haben von campino.

    Kann mich auch an so eine Aussage von Campino irgendwo erinnern. Als Ausnahme nannte Campino damals die Beteiligung am Johnny Thunders-Tribute-Album (I only wrote this song for you. A tribute to Johnny Thunders; Castle Communications; 1995), für das die Hosen den Song "Diary of a lover" extra aufgenommen haben. Gründe für die Ausnahme seien die Bedeutung von Thunders und dass die Einnahmen seiner Familie zu Gute kamen, die das wohl bitter nötig hatte.
    Außerdem sind die Hosen noch auf dem Ramones-Tribute-Album auf Nasty Vinyl (Blitzkrieg over you. A tribute to the Ramones; 1998 ) mit "Blitzkrieg Bop" (ist aber nur die Version von der "Learning English").
    Und schließlich sind sie ja noch auf dem Slime-Tribute vertreten.


    Was das mit den Ärzten angeht: Mag sein, dass die Hosen nicht viel von solchen Tribute-Alben gehalten haben, aber für die Ärzte hätten sie das damals (1997) sicher zehnmal nicht gemacht. Es gab damals immer wieder Interviews, bei denen Campino teilweise recht heftig über die Ärzte hergezogen hat, was ich immer sehr amüsant fand :) Und auch von den Ärzten gab es gelegentliche Sticheleien.

    "Work is the curse of the drinking classes." (Oscar Wilde)

  • wäre ne feine sache... aber die umsetzung....


    ps.: ich war am mittwoch auf nem ärztekonzert in dd... die ärzte sticheln immernoch genug... man könnte fast sagen, dass bei jedem 2. lied irgend ne linie zu den hosen gezogen wird. vllt lags auch nur an der konzertstadt... :P kam auf jeden fall sehr gut mit nem hosenpulli an :D diese blicke :D

    Ich habe nur probiert, um mal zu sehen.
    Es war nur sehr wenig, doch es war schön.
    Ich wollte mehr davon,
    nur ein bisschen mehr.

    Gib mir mehr!
    Gib mir mehr!

  • wahrscheinlich weil sie von solchen tribute cds nichts halten? ich meine diese aussage schonmal gehört zu haben von campino.

    Und aufm Tributalbum von FEHLFARBEN waren die Hosen bzw. Campino auch vertreten...

    04.06.04 Rock im Park/ 11.12.04 FFM/ 27.05.05 Würzburg/ 13.08.05 Open Flair/ 10.09.05 Düsseldorf/ 06.06.08 Rock im Park/ 26.12.08 FFM/ 12.05.09 Bamberg/ 09.08.09 Taubertal/ 23.08.09 Highfield/ 19.12.09 Düsseldorf/ 02.06.12 Rock im Park/ 18.11.12 FFM/ 20.07.13 Schweinfurt/ 12.10.13 Düsseldorf/ 06.06.15 Rock im Park / 02.06.17 Rock im Park/ 09.07.17 Ludwigsburg/ 01.12.17 FFM/ 20.05.18 Braunschweig

  • IserlohnRooster, beim letzten Beatsteakskonzert in der Berliner Wuhlheide stand Farin im gelben Machmalauter - Pulli im Publikum. Soviel zum Thema Abneigung Ärzte / Hosen.. Die Sticheleien der Ärzte sollte man nicht zu ernst nehmen.


    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

  • IserlohnRooster, beim letzten Beatsteakskonzert in der Berliner Wuhlheide stand Farin im gelben Machmalauter - Pulli im Publikum. Soviel zum Thema Abneigung Ärzte / Hosen.. Die Sticheleien der Ärzte sollte man nicht zu ernst nehmen.


    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2


    echt?! :D ncih schlecht... das man das nich allzu ernst nehmen sollte is mir klar. allerdings scheinen mir die fans weniger offen für die hosen zu sein als umgekehrt. aber is ja eig auch egal... wen juckts?! :P

    Ich habe nur probiert, um mal zu sehen.
    Es war nur sehr wenig, doch es war schön.
    Ich wollte mehr davon,
    nur ein bisschen mehr.

    Gib mir mehr!
    Gib mir mehr!

  • ich hab das gefühl die stimmung hier im forum is seit langer zeit am kochen...

    Ich habe nur probiert, um mal zu sehen.
    Es war nur sehr wenig, doch es war schön.
    Ich wollte mehr davon,
    nur ein bisschen mehr.

    Gib mir mehr!
    Gib mir mehr!


  • echt?! :D ncih schlecht... das man das nich allzu ernst nehmen sollte is mir klar. allerdings scheinen mir die fans weniger offen für die hosen zu sein als umgekehrt.

    tja, das liegt daran das ärzte fans eher so ein fantum leben wie fans der backstreetboys... die mussten dann auch nsync scheisse finden. kleine ignorante kiddies halt (oder halt mit dem geistigen horizont eines 13 jährigen). ist zwar jetzt auch verallgemeinernd, aber den großteil der ärztefans macht diesen eindruck.

  • tja, das liegt daran das ärzte fans eher so ein fantum leben wie fans der backstreetboys... die mussten dann auch nsync scheisse finden. kleine ignorante kiddies halt (oder halt mit dem geistigen horizont eines 13 jährigen). ist zwar jetzt auch verallgemeinernd, aber den großteil der ärztefans macht diesen eindruck.


    den eindruck habe ich auch...

    Ich habe nur probiert, um mal zu sehen.
    Es war nur sehr wenig, doch es war schön.
    Ich wollte mehr davon,
    nur ein bisschen mehr.

    Gib mir mehr!
    Gib mir mehr!

  • Hallo




    Ich hab das Tribut Album Götterdämmerung von DÄ im Schrank. Und ja es sind die Fanta 4 und Fettes Brot drauf. auch noch andere bekannte Gruppen. Und nun haben DTH ja Schrei nach Liebe von DÄ gecovert.


    Aber es gibt kaum ein Hosen Lied was mal eine andere Band gecovert hat. Ich würde mich darauf mal freuen und wäre gespannt wie sich das wohl anhören würde. :D :D

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!