Termine zum Buch "Am Anfang war der Lärm"

  • weiß gerade nicht ob das schon irgendwo hier stand, der Auftritt von Campino bei Markus Lanz ist von gestern auf heute verschoben (im Eingangspost steht noch der 26.11.)
    Der Oehmke ist auch zu Gast.
    Quelle:HP von den Hosen
    HP vom ZDF


    Gestern war übrigens Herr Ribke (schreibt man den so?) bei Lanz. Dort hat er sein Fotobuch zum WM Finale vorgestellt. Schon interessant gewesen wie er sich da so "rein geschmuggelt" hat.
    Laut seiner Aussage hat er das bei den Hosen gelernt, da er sie ja oft begleitet.

    Der Hund an der Leine
    der hat keine Beine,
    darum ist der Hund
    auch untenrum wund!

  • Sie sind im facebook, ich bekomme den Newsletter, aber entweder kommt alles doppelt oder man kriegt nichts mit.


    Auf der offiziellen Hosen Page steht das richtige Datum.


    Aber wer guckt da schon nach. Ich hätte nicht damit gerechnet, dass dort tatsächlich mal ein Termin steht. (ironiefrei, ernst gemeint)


    Gestern war übrigens Herr Ribke (schreibt man den so?) bei Lanz. Dort hat er sein Fotobuch zum WM Finale vorgestellt. Schon interessant gewesen wie er sich da so "rein geschmuggelt" hat.


    Am Dienstag gab es eine zweistündige Sendung nur mit Herbert Grönemeyer. Wenn man sich Herbert mit seinen 62 Jahren anguckt, kann man nur hoffen, dass die Hosen in 10 Jahren auch noch so gut drauf sind. (Oder vielleicht soll man´s nicht hoffen ;) )

  • Ich guck Lanz eigentlich jeden Abend, sofern ich zu hause bin. Dienstag hatte ich allerdings Nachtschicht. Aber bei Grönemeyer glaube ich habe ich nix verpasst. Es gibt halt Menschen mit denen man nicht soviel anfangen kann. Um es mal freundlich auszudrücken :whistling:

    Der Hund an der Leine
    der hat keine Beine,
    darum ist der Hund
    auch untenrum wund!

  • Also ganz ehrlich. Wird Campino nicht langsam langweilig? Jeden Abend den gleichen Kram an die Kamera zu sagen? Ich finde es wirklich schade, dass seit TwD Campi so ne große Aufmerksamkeit aller Medien bekommt. Ne, schade ist es nicht, es ist nervig.. Ich denke, mehr als fünfzig Prozent können alle Fragen, die ihm gestellt werden ebenfalls beantworten, teilweise fast sogar im selben Wortlaut..


    Ungewohnt.

    Korn, Bier, Schnaps und Wein


    und wir hören unsere Leber schrein'

  • Ich verfrachte meinen Kommentar zu "Markus Lanz" mal eben hier rein.
    Fand das Gespräch gar nicht so schlecht.


    Vor allem Campi´s Äußerung zu seinem Zivildienst in der Psychiatrie.
    Ich selbst habe ich 4- wöchiges Praktikum in einer Psychiatrie absolviert.
    Ich wollte wissen, woher die negative Haltung gegenüber den Patienten kommt.
    Es gibt keinen Grund diese Menschen zu beleidigen. Sie haben Dinge erlebt,
    die sie allein und ohne Hilfe von geschultem Personal nicht bewältigen können.
    Und anbei: Ich hatte´ne tolle Zeit in der Einrichtung.


    :s_thanks:


    UND


    @ Campi1995: In Bezug auf die Promotion für das Buch kann es vorkommen, dass (fast) genau die gleichen Fragen gestellt werden. Kann mir nicht vorstellen, dass Campi immer ´ne andere Antwort parat hat. Aber wie du schon geschrieben hast-gleicher Wortlaut ist schon recht auffällig.

    Haut rein !
    Suse

    Einmal editiert, zuletzt von Rock-Sus ()

  • Der arme Campino..., er wird bestimmt von seinem Manager gezwungen
    In diese Talkshows zu gehen... :s_iro:

  • Die ganzen Interviews und Talkshows sind doch primär für die Promotion des Buch.
    Dabei ist es doch klar, dass sich die Fragen und Antworten wiederholen.
    Auffallend für uns, die die wir jedes Interview und jede Talkshow verfolgen, ist schon,
    dass sich die Antworten oft in genau dem selben Wortlaut wiederholen.
    Oft auch im fast selben Wortlaut wie es im Buch steht.


    Für uns wird das sicher langsam langweilig weil wenig Neues kommt.
    Ob es für Campino langweilig wird? Es gibt sicher Interessanteres für ihn.
    Aber so ist eben Promo...


    Schade fand ich, dass Philipp Oehmke nicht mehr zu Wort gekommen ist.
    Hatte mir mehr Worte von ihm über die Entstehung des Buch erhofft.

  • So langsam geht mir die Promo gehörig auf den Sack. Wieviele Promo-Termine kommen denn noch? Und immer wieder dieselben Fragen und immer wieder dieselben Antwortern. Campino gewitzt, charmant, liebenswert und doch cool. Ein Womanizer, ein Herzensbrecher, ein charming boy wie aus einem Rosamunde Pilcher-Film. Ich glaube mittlerweile, dass er unbedingt bei der RTL-Show "Die beliebtesten Deutschen" oder ähnlichem Käse die Nummer 1 werden will. Nun denn, ich denke, die Chancen verbessern sich von Tag zu Tag.


    Bela B antwortete mal auf die Frage, warum er denn nicht in Talkshows etc. ginge, dass er dieses nicht tue aus "Angst" davor, Campino sitze darin. Mir geht es jetzt genauso wie Bela damals.

  • Die meisten Moderatoren sind halt keine Hosen-Fans. Haben also auch nicht die ganzen ewig gleichen Interviews verfolgt. Können evtl. halt auch nicht wissen, welche Fragen immer gestellt werden.


    Z.B. Frau-Schlaumeier-Moderatorin in der Talk-Show "3 nach neun": fragt erst "wie ist das, wenn immer die gleichen Fragen gestellt werden" und schiebt dann ein der ältesten Fragen "Stimmt es... Grabstelle" :sleeping: hinterher. Ich vermute, dass ihr gar nicht klar war, wie blöde das war.


    Für solche Talkshows eignen sich halt immer Fragen, die für Lacher, Schenkelklopfer oder ein Hohoho hinter vorgehaltener Hand sorgen. Aktuell ist ja die Darstellung Campinos als "Punk, der in der Mitte der Gesellschaft angekommen ist" gern genommen.


    Für uns ist´s halt leider langweilig. Blöd wie ich bin ;) schaue ich mir den meisten Kram dann aber doch wieder an. Und haue mir dann manchmal selber ein Kissen ins Gesicht, weil ich´s nicht ertragen kann (Selbstverletzung soll ja Spannung abbauen ;);) )


    Mir die Lanz Sendung anzuschauen, dazu fehlt mir aber grad die Motivation . Der Typ ist so gruselig. Hat er bei Campino wieder diese plumpe Vertraulichkeit, gepaart mit dem Hinweis, dass er selber ja auch ein ganz Wilder ist, raushängen lassen? :kotz:


    A propos "Vertraulichkeit": wie schrecklich bitte war denn der Anbiederungsversuch der o.g. Moderatorin "Sollen wir einfach "Du" sagen", den Campino ganz charmant überhört hat :D



    Bela B antwortete mal auf die Frage, warum er denn nicht in Talkshows etc. ginge,


    Der Herr B. hat seine Meinung ja inzwischen auch geändert. Erst kürzlich war er in der Talkshow von Bettina Böttinger

  • Der Lanz ist sooo ein Volldepp...der weiß noch nicht mal dass es *tage wie diese * heißt und nein die CDU hat auch *Tage wie diese* gesungen und nicht wie Lanz 2 mal falsch sagte * Tage wie dieser *


    Ich hasse den typ sowieso aber das war echt der Abschuss...Campi schaut beim ersten mal auch recht verdutzt...Vollhonk der Lanz


    Und dass Campi wohl doch einen Robo Doppelgänger hat ( anders wie beim 1live Interview behauptet * ist doch schon lange klar


    was ja sehr gut von Campi war dass die wirklich *Irren * nicht in der Psychatrie eingeschlossen sind , sondern dass das die sind die sich im Supermarkt um den parkplatz streiten!!!
    Und dieser 125000 Euro Gewinner ist mir auch sehr symphatisch...fand den schon bei WWM gut

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!