Facebook-Schmarn

  • Es ist jedenfalls davon auszugehen, dass keine der abgebildeten Personen explizit widersprochen hat. Für ein bescheuertes Facebook-Foto werden die Hosen wohl nicht in Kauf nehmen, wegen Persönlichkeitsrechten (Recht aufs eigene Bild) verklagt zu werden.
    Campino selbst wird ganz sicher einverstanden sein, die Vorstellung, dass er kein Mitspracherecht bei der Veröffentlichung von Fotos auf offiziellen Kanälen der Band hat, ist absurd.

    Es hat sich vieles getan, auf Dosenbier gibt es jetzt Pfand,
    aber die meisten von uns leben noch, das war nicht immer so geplant.
    (Koyaanisqatsi)

  • Zudem ist auch kaum davon auszugehen das die Illegal in dem Freibad(?) waren?

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

  • Für mich ist das (harmlose) Bild ein weiterer Beleg dafür, dass Campino in letzter Zeit wieder verstärkt zum Posen neigt.Ähnliches hatte ich ja bereits beim Kloppo-JBK-Video angemerkt. finde es etwas peinlich, ständig zu zeigen, wie cool, besoffen, berühmt...man ist und habe es diesbezüglich nicht vermisst, dass man bislang von privaten Aktionen einzelner Bendmitglieder verschont wurde. Ist ja toll, wenn er nachts noch ins Freibad reindarf, aber muss man damit dann hausieren gehen? Stilvoller wäre es, zu genießen und zu schweigen.

  • ich hole das hier mal aus der Versenkung weil mir langweilig ist und ich mal wieder was zu meckern habe: Ich kann mich einfach nicht davon abhalten, ab und zu auf der Hosen-FB-Seite vorbei zu schauen und was musste ich kürzlich feststellen? Es gibt neuerdings das Prädikat "Topfan" für Leute die da besonders oft posten. Das ist so unfassbar lächerlich einfach.

  • ich hole das hier mal aus der Versenkung weil mir langweilig ist und ich mal wieder was zu meckern habe: Ich kann mich einfach nicht davon abhalten, ab und zu auf der Hosen-FB-Seite vorbei zu schauen und was musste ich kürzlich feststellen? Es gibt neuerdings das Prädikat "Topfan" für Leute die da besonders oft posten. Das ist so unfassbar lächerlich einfach.


    Die gibts bei Montreal auch

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

  • gibt es bei so ziemlich allen band-pages... und ich glaube, dieses „abzeichen“ wird im zufallsprinzip verteilt. ich war schon „top-fan“ bei bands, wo ich nix gepostet hatte.


    macht das ding allerdings auch nicht besser..!

  • Also ich habe das noch bei keiner anderen Seite gesehen, weil ich kaum die FB-Seiten anderer Bands frequentiere - Ausnahme ist eine chinesische Band aus Xian - und daher war mein Post eben auf die Hosen-FB-Seite bezogen. Meine Kritik richtete sich primär an Facebook - siehe Threadtitel - und sekundär an die Hosen. Aber auch an die Hosen, weil ich finde, sie sollten diese Funktion schnellstens deaktivieren, wenn sie sich nicht vollkommen lächerlich machen wollen.

  • gibt es bei so ziemlich allen band-pages... und ich glaube, dieses „abzeichen“ wird im zufallsprinzip verteilt. ich war schon „top-fan“ bei bands, wo ich nix gepostet hatte.


    macht das ding allerdings auch nicht besser..!


    Dito. Hatte ich auch schon mehrfach.
    Unnötiger Mist für meinen Geschmack.

  • Facebook, ist eh tot.


    Die Zielgruppe beginnt gerade von Instagram zu Tiktok und Google Dokuments(!) zu flüchten? Warum? Eltern und Lehrer sind auf Facebook. Eltern und Lehrer sind auf Whatsapp. Erste Eltern und Lehrer fragen schon was Instagram ist :D ALso Rennen die Kinder und Jugendlichen weg

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

  • Ich kann mich dem "Hatte/Habe ich auch bei Bands, bei denen ich nix poste" anschließen: ich schreibe so gut wie gar nix auf Band- oder Künstlerseiten und bin auch auf der ein oder anderen Seite "Top-Fan". :rolleyes:

    Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!


    Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

  • Google Docs hat den Vorteil das man das Dokument einfach löschen kann und man findet auch keine Spuren mehr davon

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

  • Hat die Band nix mit zu tun, das ist wirklich nur ein Facebook Feature. Ich bin Topfan von Joachim Witt und Sebastian Puffpaff und ich wüsste nicht wirklich wieso....


    Ich glaube, allein wegen des Namens ist die gesamte Bundesrepublik Topfan von Sebastian Pufpaff :D Nicht falsch verstehen, großartiger Typ, aber den Namen hielt ich anfangs tatsächlich für nen Fake.

    Wir sind übrig.

  • Sorry fürs Zweckentfremden des Threads, weiß aber sonst nicht wohin damit:

    eben auf Fb gelesen, "Wellenbrecher" ist das Wort des Jahres 2021.


    Wird man je wieder ohne Hintergedanken fragen können, obs beim Konzert nen Wellenbrecher gibt? Lassen "sie" "uns" wenigstens das Wort "Bändchen"? ^^


    https://amp.zdf.de/nachrichten…-des-jahres-2021-100.html

    Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!


    Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

  • Lassen "sie" "uns" wenigstens das Wort "Bändchen"? ^^

    Das kommt bald als tagesaktueller 2G-Nachweis in Innenstädten, damit man nicht in jedem Laden seinen Impfpass rausholen muss ;-)

    Es hat sich vieles getan, auf Dosenbier gibt es jetzt Pfand,
    aber die meisten von uns leben noch, das war nicht immer so geplant.
    (Koyaanisqatsi)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!