"Verglichen mit einem Fußballspiel befinden wir uns jetzt vielleicht schon in der 82. Minute"

  • Also noch 3 Jahre plus Nachspielzeit. Und da ja jedes Jahr ein Videobeweis veröffentlicht werden muss, wird die Verlängerung mindestens noch weitere 8 Minuten bzw. 3 Jahre gehen. 2022 wird der Prediger endlich 60 und dann darf er auch von früher erzählen... :D

    "Was sind schon Argumente? Nichts weiter als überbewertete Fakten."
    (Olaf Schubert)

  • 8zwlpxWpbwQwO6BB_ApUwyMf6B250o46yDhujk
    Hier das ganze Interview.


    Oh, ich glaub, man kann es nicht anklicken. Vielleicht kann es einer der Freaks hier verlinken. Zu finden bei der Augsburger Allgemeinen.

    "Hau doch endlich einfach ab!
    Deine Nörgelei kann Ich nicht mehr hören!"

  • Er meint übrigens ein Pokalspiel - sprich Lieder wie Feiern im Regen sorgen letztendlich noch kurz vor Schluss für den verdienten Ausgleich... Es kommt zur Verlängerung... Möglicherweise auch zum Elfmeterschießen...


    Und nun rechnet zu den 8 Minuten regulär noch mal die 6 Minuten Nachspielzeit- und dann noch mal die 30..., und setzt diese 44 Minuten ins Verhältnis zu den genannten 82!


    Richtig, noch nicht mal Halbzeit - also noch mal knapp 20 Jahre drauf!!!


    Die letzte Tour wird dann übrigens eine Club-Tour durch die Altenheime...

  • Sehe ich völlig anders. Solange es überragende Konzerte wie z.B. noch vor 2 Monaten auf dem Rocco gibt, können die Jungs von mir aus auch ruhig mal Musik rausbringen, die nichts für mich ist.


    Wenn die regulären Auftritte überwiegend stilistisch aus Songs wie "Feiern im Regen" bestehen...dann wirds irgendwann schwierig. Aber doch nicht nach dem ersten (!) recht breit kritisierten neuen Song nach so einer genialen Runde wie der LdN-Saison!



    Man muss auch mal die Kirche im Dorf lassen. Es ist ein Unplugged-Projekt. Und die letzten Hosen-Jahre waren immer noch stärker, als viele (auch ich) es je nochmal für möglich gehalten hatten.

    "Mit 15 schrieben wir noch Parolen an die Wand,
    die keiner von uns damals...so ganz genau verstand."

    5 Mal editiert, zuletzt von BzbE ()

  • Ich sage mal so.Wenn es so weitergegangen wäre wie die Hallenhinrunde der LdN Tour...weil das war so geil...immer mal alte Songs um den langjährigen Fans neFreude zu machen.Rotation in der Setlist.Das war im Vergleich zur vorherigen Tour geil und gab Hoffnung.Dann die Festivalrückrunde.Würg
    Und sorry aber wenn man dann für einen kleine Teil der Fans ( sprich SO36 ) so ne Setlist raushaut und Tausende andere schauen in die Röhre ist das echt schade.


    Rocco???...was war denn daran gut? Ich war selbst vor Ort und hatte keine grossen Erwartungen aber die wurden sogar noch untertroffen
    Und nun eine Akkustiktour in Riesenhallen plus dieser absolut grottige Song?....Ich hoffe echt das es nochmal besser wird

  • Das hoffen wir bei dir auch schon selt längerem.. :P


    Was die Hosen angeht: Das ist jetzt - wie es BzbE schon sagte - ein Song basierend auf dem Ohne Strom-Projekt und wird nicht das sein, was die Hosen bis zu ihrem Ende machen werden. Jetzt eine Tour damit - geht übrigens gut ab, ist nicht nur still - und dann ein neues Album.


    Finde es immer wieder faszinierend, wie wenig Vertrauen man nach all denn Jahren in die Band hat: Da gab es mit Twd einen Überhit, mit Ballast ein Bombenerfolg. Viele - ich inklusive - moserten über Songs wie DidM und die Beliebigkeit der Band-Performance und dann kamen sie mit "Urknall" zurück als Albumstarter. Einem hyperschnellen Punkrock-Song.
    Insofern: Locker nehmen, mal kurz durchatmen & durchwinken, wenn das OS-Projekt nicht gefällt - es wird bestimmt wieder krachen!

  • Hoffnungslos

    Du wartest auf die Liebe

    Und ich auf das letzte Bier

    Der Platz am Tresen neben mir bleibt heute leider leer

    Eine gute letzte Reise, zum Abschied leise winken

    Elektronische Musik kann man sich so selten schöntrinken


    Thees Uhlmann - Avicci

  • Warum geht ihr auch immer auf den AFD Sympatisanten ein?


    Die Hosen werden eh solange spielen wie es geht. Wenn sagen wir auf der Akustik tour wieder ein Hörsturz passiert dürfte es das gewesen sein.

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

  • Weil ich meine Klappe nicht immer halten kann, sehe ich durchaus als Fehler. :D :D

    Du wartest auf die Liebe

    Und ich auf das letzte Bier

    Der Platz am Tresen neben mir bleibt heute leider leer

    Eine gute letzte Reise, zum Abschied leise winken

    Elektronische Musik kann man sich so selten schöntrinken


    Thees Uhlmann - Avicci

  • Ich finde es zum kotzen dass Gabumon nicht langsam mal gesperrt wird.
    Er beleidigt andere und sagt dass ich AFD Symphatisant bin .....
    keiner muss mich leiden können aber sowas muss ich mir nicht unterstellen lassen!
    Dass er immer und immer wieder auf meinen damaligen thread rumreitet ( wo ich mich schon mehrmals entschuldigt habe ) zeigt doch wie dieser mensch ist

  • Weil ich meine Klappe nicht immer halten kann, sehe ich durchaus als Fehler. :D:D


    Passiert, muss mich bei dem Typ auch immer zusammenreissen :D

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

  • @rollmops


    Verstehe ich und gebe dir diesbezüglich Recht.


    Aber das Gabumon darf das! Es steht unter Artenschutz und muss sich insofern zum Überleben nach bestem Wohlbefinden auslassen dürfen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!