Into the Ice

  • Außerdem kann man im Kino auch Campino treffen was auf der heimischen Couch eher unwahrscheinlich ist.

    Stimmt, passiert mir ständig im örtlichen Kino bei willkürlich ausgewählten Filmen. Das ist der Pluspunkt schlichthin am Kino.

    Es hat sich vieles getan, auf Dosenbier gibt es jetzt Pfand,
    aber die meisten von uns leben noch, das war nicht immer so geplant.
    (Koyaanisqatsi)

  • Ich rätsel aber warum man für so einen Film in ein Kino rennen soll. Wäre eine Streamingdienstveröffentlichung nicht sinnvoller?


    Oder versucht man bei den Hosenfans zu ködern?


    (Ich halte Kino eh für obsolet)

    Für so naturgewaltige Filme braucht man eine große Leinwand. Die kann man auf einem kleinen Bildschirm nicht wirklich ganzheitlich erfassen, weil man die Dimensionen hier nicht versteht.

    Sicher werden sie Campino engagiert haben, um mehr Publikum anzulocken. So ein wissenschaflicher Film braucht meist einen Transporteur, der die Botschaft in andere Welten trägt und als Lockvogel agiert. Außerdem stelle ich mir Campinos Stimme schon passend vor. Aber, ich mag seine Sprechstimmte sowieso.


    Außerdem finde ich die Kino-Kultur schon sehr erhaltenswürdig. Die kleinen Süßen, von anno dazumals mit den quietschenden Holzböden, bis zu den modernen surround Hightech-Anlagen. Das sind schon Atmosphären, die man zu Hause eigentlich nicht erzeugen kann. Schade find ich, dass es dieses 3D-Kino nicht mehr gibt. Das war immer sehr beeindruckend. Homevideo hat auch was, aber ist halt anders.


    Hoffentlich kommt der irgenwo in meiner Nähe ins Kino.

    Auf da Alm gibt´s ka Sünd!

    "… Nimm nichts mit, wir brauchen nichts. Lass alles hier und schmeiß es weg. All die Souvenirs, unsere Biographien.

    Alles lästiges Übergewicht… "

    Einmal editiert, zuletzt von Alpengucker ()

  • Ich hab nen 65" UHD TV, und so na wie ich davor sitze hat der die gleiche Wirkung wie Kino.


    Mit dem Unterschied das die Cola nicht 7€ kostet. Das Popcorn auch nicht 7€ kostet, ich bei mir zuhause keinen Eintritt zahlen muss. Keine Werbung ertragen muss, und ich Pause drücken kann wenn ich Pinkeln muss

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

  • Fettes Gerät! Aber, dass man da die gleich Wirkung hat wie im Kino, kann ich mir nicht vorstellen...

    nd ich Pause drücken kann wenn ich Pinkeln muss

    ...nimmt ja auch schon mal Spannung raus... 8o

    Auf da Alm gibt´s ka Sünd!

    "… Nimm nichts mit, wir brauchen nichts. Lass alles hier und schmeiß es weg. All die Souvenirs, unsere Biographien.

    Alles lästiges Übergewicht… "

  • Sowohl die Entscheidung für Campino als prominente Person mit einer gewissen Reichweite für die Erzählstimme als auch die Entscheidung für solche Veranstaltungen (es gibt demnächst nochmal eine, bei der einer der Forscher anwesend ist) wie die Premiere mit Presseleuten dienen dazu, dass mehr Leute erstmal von der Existenz des Films erfahren und dann auch (mehr) motiviert sind, sich den Film auch anzusehen. Bei mir hat es schonmal funktioniert. 😉


    Und diese Bilder auf einer riesigen Leinwand zu sehen, ist schon sehr beeindruckend. Ich weiß nicht, ob sich der Effekt so im Heimkino reproduzieren ließe. Bei mir zu Hause vermutlich eher nicht.


    Der Film ist übrigens auch Teil des Schulkinos. (Oder hat das schon jemand erwähnt?)


    Also, ich kann schon nachvollziehen, warum der Film im Kino gezeigt wird. 😊

    Alles riecht nach Feuer, Schwefel, Säure.

  • Fettes Gerät! Aber, dass man da die gleich Wirkung hat wie im Kino, kann ich mir nicht vorstellen...

    ...nimmt ja auch schon mal Spannung raus... 8o

    Mal schauen wie die Star Trek UltraHD BluRays darauf aussehen :)

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

  • Mal ein kurzes Memo an alle:


    Publikum, das

    Herkunft:

    französisch public, englisch public = Öffentlichkeit;

    mitellateinisch publicum (vulgus) = das gemeine Volk


    Was ich damit sagen möchte - Publikum wird nach dem ersten u mit b geschrieben.


    "Das Kennzeichen des unreifen Menschen ist, dass er für eine Sache nobel sterben will, während der reife Mensch bescheiden für eine Sache leben möchte" Wilhelm Stekel

  • - Publikum wird nach dem ersten u mit b geschrieben.

    Heutas! Danke!!! Und Plural wäre dann...? :think: Also, wenn zwei Publikum da sind.

    Star Trek UltraHD BluRays darauf aussehen :)

    :D Ich schau keinen Zeichentrick. Beim letzten Mal, als ich geschaut hab, hieß es noch Raumschiff Enterprise. 8| und der TV war auch ein extrem fetter Fernseher :]

    Auf da Alm gibt´s ka Sünd!

    "… Nimm nichts mit, wir brauchen nichts. Lass alles hier und schmeiß es weg. All die Souvenirs, unsere Biographien.

    Alles lästiges Übergewicht… "

    Einmal editiert, zuletzt von Alpengucker ()

  • Nicht Star Trek TAS, dass hab ich auch auf BD,


    der erste Film, komplett restauriert in der Directors Cut Version

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

  • So ein verregneter Sonntag hat ja auch seine gute Seiten. Habe heute Lust bekommen, mal wieder ins Kino zu gehen und habe mir "Into the Ice" angesehen. Das Kino ein kleines liebes, knarrendes Kellerkino.


    Der Film war überraschend kurzweilig. Sehr beeindruckend das riesige Loch, wo die hinunter gestiegen sind.

    Am Anfang des Films habe ich immer wieder Schauderkrämpfe bekommen, wenn die ohne Sicherung so Nahe an den Abrund gingen. Auch die Szene mit der Schneebrücke.. Och, geh mal zurück, das ist eine Schneebrücke...da hats mir alles zamkrampft....:wacko:...ein paar Tränen gabs ja dann auch noch...

    Interessant die Szene mit der eingeschlossenen Luft von der Eiszeit...


    Ich spreche eine Empfehlung aus. Toller Film.


    Im Kino hat jemand erzählt, dass Campino das ohne Gegenleistung gemacht hat. Habe ich bisher nicht mitbekommen.

    Auf da Alm gibt´s ka Sünd!

    "… Nimm nichts mit, wir brauchen nichts. Lass alles hier und schmeiß es weg. All die Souvenirs, unsere Biographien.

    Alles lästiges Übergewicht… "

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • Registrierte Mitglieder haben die folgenden Vorteile:
  • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
  • ✔ direkter Austausch mit anderen DTH-Fans
  • ✔ keine Werbung im Forum
  • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • ✔ kostenlose Nutzung unseres Marktbereiches
  • ✔ eigene Konzertübersicht
  • ✔ und vieles mehr ...