DTH als Prävention zu Alkohol & Drogen

  • Eben gefunden - Pressetext vom Polizeipräsidium Osthessen.


    Hier kommt der Diktator!
    wer ihm nicht folgt, der wird verbannt.
    Er verlangt absoluten Gehorsam
    von seiner kranken Anhängerschaft.

    _________

    Meine Marktplatz-Artikel

  • naja, das man besoffen und bekifft auto fährt sollte ja eigentlich jeder wissen...
    hätte gern mal gewusst welche lieder die gespielt haben eher Jägermeister oder doch nichts bleibt für die ewigkeit.
    ausserdem hötte es vielleicht mehr gebracht die leute von alk& drogen abzuhalten wenn man bilder der jungen hosen und daneben bilder der jetzigen hosen gezeigt hätte. hätte bestimmt nen schock-effeckt :D

  • Hmmm.. Finde ich garnicht so unpassend. Schlimm sowas... Also die Leute die fahren sind ja eine Sache, aber die, die dann noch unschuldig dabei zu schaden kommen nochmal ne ganz andere... Wir hatten vor zwei Jahren einen schrecklichen Fall an der Schule: 6 unserer Schüler haben sich besoffen (oder auch nur angetrunken, der Fahrer war zumindest besoffen) in einen Corsa gequetscht und sind losgefahren... Leider nicht weit gekommen.... 4 sind heute tot.


    Sowas ist wieder was, was ich absolut nicht ab kann: Im Straßenverkehr nicht zurechnungsfähig zu sein. Man gefährdet sich und vor allem auch andere....


    Von daher war die Aktion sehr gut :daumen:


    Zu dem Hosensong: Naja, passt ja ganz gut...

    You like Rock'n Roll, don't you? SAY YES!!!!

    Lemmy Kilmister

  • es gab auch fälle da haben sich leute (zum teil absichtlich) totgefahren und als soundtrack die hosen gewählt. man kann sich kaum vorstellen was da einem musiker dann durch den kopf geht wenn man von sowas erfährt, bis man es selber erlebt.


    matze

  • Hey ho
    die hosen haben dazu glaub ich schon statement abgegeben. ich glaub so in der art:
    wenn sich einer mit der musik von uns umbringt dann können wir nichts dafür, der typ hat sich nur nen geeigneten Soundtrack für seinen abgang gesucht.
    steht glaub ich im bis zum bitteren ende buch

  • Zitat

    Original von Wal
    Hey ho
    die hosen haben dazu glaub ich schon statement abgegeben. ich glaub so in der art:
    wenn sich einer mit der musik von uns umbringt dann können wir nichts dafür, der typ hat sich nur nen geeigneten Soundtrack für seinen abgang gesucht.
    steht glaub ich im bis zum bitteren ende buch


    steht acuh noch drin, dass wenn es sie (die hosen) nich gegeben hätte sich derjenige zu einer anderen musik umgebracht hätte und sie deswegen keine schuld hätten

  • Zitat

    Original von Wal
    naja, das man besoffen und bekifft auto fährt sollte ja eigentlich jeder wissen...
    hätte gern mal gewusst welche lieder die gespielt haben eher Jägermeister oder doch nichts bleibt für die ewigkeit.
    ausserdem hötte es vielleicht mehr gebracht die leute von alk& drogen abzuhalten wenn man bilder der jungen hosen und daneben bilder der jetzigen hosen gezeigt hätte. hätte bestimmt nen schock-effeckt :D


    den makierten satz solltest du vielleicht noch mal überdenken.... :|
    nee is mir ja klar das du da nur nen wort vergessen hast


    prinzipel sehe ich das auch so das das jeder für sich entscheiden muss da man ja eh nix gegen machen kann traurig is nur immer das unschuldige mehr druter leiden zb das in fast allen fällen die beifahrer sterben und der fahrer überlebt, wobei der sein lebenlang mit dieser schuld leben muss....


    oder wenn ich dran denke das so einer einen unfall baut und zb mein bruder in dem anderen auto saß, weil er gard von arbeit kam und dann is es auch meist so das der unschludige stirbt...
    das eine ungerechtigkeit des lebens....

    ~>Opium fürs Volk<~

  • Zitat

    Original von Wal
    ausserdem hötte es vielleicht mehr gebracht die leute von alk& drogen abzuhalten wenn man bilder der jungen hosen und daneben bilder der jetzigen hosen gezeigt hätte. hätte bestimmt nen schock-effeckt :D


    Och wieso, die haben sich doch ganz gut gehalten. Ich glaub eher die würden sich dann denken "GEIL ich kann saufen udn Drogen nehmen so viel ich will, und trotzdem sehe ich hinterher nicht allzu verknackst aus! yayy!"

    Der Weg ist das Ziel

  • Zitat

    Original von Cilian


    steht acuh noch drin, dass wenn es sie (die hosen) nich gegeben hätte sich derjenige zu einer anderen musik umgebracht hätte und sie deswegen keine schuld hätten


    stimmt stimmt stimmt!!! da können sie echt nichts dafür! dasselbe geschah ja auch bei blink 182 als ein jugendlicher das lied "adam's song" aufdrehte und aus dem fenster sprang!! reaktion von blink war in etwa die gleiche!!!

    Vor ein paar Jahren, sollte alles brennen,
    Vorne war da, wo wir heut gehen,
    In ein paar Jahren, frag mich was Leichteres,
    Ich muss diese Welt erst noch in Flammen sehen!

  • Ich finde das Statement der Hosen zu der Sache okay. Das hätte auch mit jeder anderen Musik abgehen können.

    Lieber 3 Punkte in München als 3 Punkte in Flensburg!


    Bunte Hunde beißen nicht.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!