Red Hot Chili Peppers

  • RHCP haben vor genau 10 Jahren 50 € gekostet, nun eben 89. Bad Religion dagegen haben vor 14 Jahren beispielsweise 28 € gekostet, zwischendurch mal 35 € und nun 30 €. Mehr braucht man nicht sagen ;)


    Das Karten innerhalb eines Jahrzehnts - um mal bei diesem Beispiel zu bleiben - teurer werden, ist ja noch einzusehen, wenngleich es dem Verstand (und dem Geldbeutel) weh tut.
    Der "Knaller" für mich d.J. sind ja die Preise für Black Sabbath in Köln, Anfang 2017: da erfolgte diese Preissteigerung um rd. 50€ innerhalb von 3 Jahren!
    Frankfurt Dezember 2013: 75€
    Köln Januar 2017: 123€
    Ich wär da zwar schon gerne hin gegangen und es ist auch nicht so, als hätte ich dann den Rest des Januars am Hungertuch nagen müssen, aber i-wo ist auch mal gut. Gibt ja genug Doofe, die das auch bezahlen.
    Und weils grad aktuell ist, die Berliner Rammstein-Konzerte am WE lagen glaub bei 75€ + Gebühren.


    Aber das es auch anders geht, zeigt dann dein - wohltuendes - Beispiel von BR.


    So, genug OT für heute. ;)

    Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!


    Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

  • Die Hosen betreiben auch einen gewaltigen Aufwand, trotzdem war das teuerste, was ich für ein reguläres Hosenkonzert je gezahlt habe, 44 Euro + Gebühren. Allein daran kann es also auch nicht liegen.

    Wir sind übrig.

  • Das habe ich mir bei Black Sabbath auch gedacht, da wird nochmal richtig die Hand aufgehalten für die verlängerte Abschiedstour, unfassbar. Rammstein liegen dieses Jahr inkl VVK tatsächlich bei 84€.... 2004 als Schüler bin ich nicht hin, weil ich 44€ für unverschämt teuer empfand. Da wurde dann im Jahr drauf gleich auch mal alles grundlos 11€ teurer, dann gings über die Jahre eben hoch bis zu dem Punkt den wir jetzt haben. Inzwischen geben die ganzen klugen Füchse ja auch alle Nettopreise an, so frei nach dem Motto: Wir nehmen doch einen fairen Preis, aber diese unverschämten Gebühren..... Da kann man bei den Hosen ja echt noch dankbar sein, zumal sich ja die Produktion über die Jahre doch massiv gesteigert hat, ob man das jetzt braucht, oder nicht. Und mit CDs hat das ja nu gar nix mehr zu tun. Im Grunde genommen ist man als Konzertgänger heutzutage ja schon fast ein Trottel wenn man die CD kauft, man bezahlt ja mit dem Ticket locker zweifach extra, dass man sie sich runtergeladen hätte ;)


    Wie auch immer. Was ich ja bei den Chili Peppers interessant finde: Einige hier beschreiben sie als eine der besten Livebands, grandios und weiß ich nicht was. Fast jedes Review was man liest sagt aber genau das Gegenteil aus. Lustlos, schief gesungen, schwach. Zumindest schief gesungen muss ich aber bei den Livevideos die man so sehen kann auch unterstützen. Interessant, wie die Perspektiven so auseinander gehen :)

    Megawatt aus Marienfelde:
    Die Nächste Etappe
    Download & Stream auf Amazon, Google Play, iTunes, Spotify, Deezer

  • Ich habe langsam so den Eindruck, die drei K's (Kunst, Kultur, Konzerte) werden langsam immer mehr nur was für Besserverdienende. Hat jetzt nicht unbedingt nur was mit RHCP zu tun. Aber 89 Euro oder mehr für ein paar Minuten kollektives Schwitzen und Heisersingen?? Nööö. Es gibt Wichtigeres und Langlebigeres im Leben...


    Jaa, ich bin schon älter und stolz drauf :rolleyes: :D


    Köln

    Das ist zwar ein bisschen off-topic aber die drei Ks sind nicht immer teuer. Tickets in der Elbphilharmonie für Yo-Yo Ma und die Einstürzende Neubauten fingen bei 10€ an. In Hamburg gibt es auch viele Kulturevents und Konzerte (z.B. Hafengeburtstag mit Slime oder klassische Musik mit der Ensemble Resonanz), die umsonst oder gegen Spende sind. Es gibt auch Jahreskarten für Kunsthallen , wo man beliebig viel hingehen kann, sehr günstige Abokarten fürs Theater oder Last-Minute Angebote zum halben Preis. Man muss nur ein bisschen suchen ...
    Aber es stimmt schon, dass manchmal die Ticketpreise total unverschämt sind! Man fragt sich wirklich, was mit dem ganzen Geld passiert.

  • Zitat

    ohhhhhh! Wichtige Nachrichten für alle die bisher kein Konzertticket für die RED HOT CHILLI PEPPERS in der Festhalle am 19.11.16 bekommen haben!!!!!!


    Es sind nun wenige Restkarten verfügbar. Greift schnell zu - sonst ist geht ihr leer aus.
    https://rhcp.tickets.de/de/events/7913-Red_Hot_Chili_Peppers


    Quelle: Batschkapp @ Fb


    Sind aber "nur" Sitzplatzkarten in Ffm

    Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!


    Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

  • So unterscheiden sich Welten. Ich fand Auftritt am Ring mehr als unterirdisch, bin froh das Billy Talent das danach wieder wett gemacht haben.

    Korn, Bier, Schnaps und Wein


    und wir hören unsere Leber schrein'

  • So unterscheiden sich Welten. Ich fand Auftritt am Ring mehr als unterirdisch, bin froh das Billy Talent das danach wieder wett gemacht haben.


    oha, wieso das? wobei ich auch fand dass billy talent ein grandioses konzert gegeben haben, im park, und in summe hat es für mich die chilies auch getoppt. aber bei mir waren die kategorien eher super und megageil...

    A fallen wall becomes a bridge to connect us rather than divide. (Zeb Love)

  • Der Vollständigkeit halber:

    Zitat

    Gitarren-Legende [John Frusciante] kehrt zu Red Hot Chili Peppers zurück


    Die Red Hot Chili Peppers und Gitarrist Josh Klinghoffer gehen nach zehn Jahren getrennte Wege. Das hat die Band via Instagram verkündet. Die "Neubesetzung" dürfte Fans der Band begeistern.


    https://www.stern.de/neon/feie…vgFRTb-oIONNhLzcQXr15HLKA

    Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!


    Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

  • Ein Freund von mir hat gestern deswegen vor Freude geweint


    Ich auch fast. :)

    Du wartest auf die Liebe

    Und ich auf das letzte Bier

    Der Platz am Tresen neben mir bleibt heute leider leer

    Eine gute letzte Reise, zum Abschied leise winken

    Elektronische Musik kann man sich so selten schöntrinken


    Thees Uhlmann - Avicci

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!