• Es werden auch Stage Bottles und Red Alert auf dieser Seite erwähnt. Beides sind seid je her bekennende antifaschistische Bands.
    Ich kenne dieses Magazin nicht und wie es zu der Inhaltsangabe gekommen ist weiß ich auch nicht. Aber warum sollte denn ein Faschomagazin direkt 3 antifaschistische Bands interviewen bzw. drüber berichten?

  • Ach ich glaub auch nich dass sich da die Broilers bewusst waren wer da teillweise dahinter steckt..!
    Aber immer noch besser als sich mit GRauzone die Bühne zu teilen!


    Allerdings habe ich auch schon gehört dass Sammy früher teilweise sehr komische "Froinde" hatte.


    Aber im großen und ganzen findet man doch bei den Broilers echt keinen Bezug zur Grau- oder gar Braunzone.
    Daher wundert es mich immer dass davon einige bei ihren Konzerten auftauchen.

  • Das war wohl ein Fanzine, dass drauf geschissen hat ob die Musik rechte oder linke Texte hat und dem auch egal war wie die Musiker drauf waren.


    Die Broilers waren anfangs weder links und niemals rechts!
    Sie wollten, wie die meisten Skins damals (?), nichts von Politik wissen. Und von der linken/rechten drei Mal nicht.


    Auf ihrem Debüt Fackeln im Sturm ... arme Lichter im Wind von 1997 ist folgendes Lied:





    Das Ganze kam wohl daher, das sich die ganze Skinhead-Szene immer mehr selbst kaputt gemacht hat durch die Aufsplittung in die verschiedenen politischen Lager.
    Gegen Rassismus und ähnliches war man damals aber sicherlich auch schon! Sammy ist selbst nicht "deutscher Abstammung" ...


    Vier Jahre später, 2001, hat man auf dem Album Verlierer sehen anders aus mit "69 77 88" nochmal 'ne klare Ansage sowohl gegen Rechtsextreme (erste Strophe) als auch gegen die andere Seite gemacht.
    Sie mögen Extreme nicht.





    Trotzdem kanen weiterhin rechte Spinner (*) auf deren Shows, was der Band garnicht gefiel.
    Hitlergrüsse, stumpfe Parolen ... kann die Band drei Mal nicht ab.


    Daher wurde dann schon ein Jahr später, 2002, auf der La vida loca EP nochmal klipp und klar mit "An all den Schmutz" Stellung gegen Rechts bezogen.






    Eine sehr klare Position gegen Rechts meiner Meinung nach.


    Mehr dazu ist glaub ich auch auf der The anti archives DVD drauf ...

    BAD RELIGION - 40th +1 Anniversary Tour 2021

    01.+02.06. Wiesbaden | 14.06. Köln | 01.08. Coesfeld | 09.-13.08. Punk Rock Holiday | 16.08. Ljubljana


    "Haste 'nen Link zur Quelle für mich?" :)

    Einmal editiert, zuletzt von Sascha89 ()

  • sorry, aber der songs 69, 77, 88 ist so dämlich er könnte von den onkelz oder gar freiwild sein. die gleichsetzung von antifa und kkk, die nennung von den jahren linker protestbewegungen im verbund mit der zahl 88, die für heil hitler steht und damit ebenfalls linkes gedankengut mit nationalsozialismus auf eine stufe stellt, ist sowas von dumm, verharmlost naziverbrechen und passt in das repertoire von leuten die sagen "ich bin kein nazi, aber..." und bei kritik "ach du gutmensch".
    wir haben aber schonmal davon gesprochen hier im thema und jemand klärte auf, dass sammy den song heute wohl selbst kritisch sieht. und an aktuellen statements sieht man ja, dass er mittlerweile doch in der lage ist die dinge differenzierter zu betrachten.

  • Hat jemand schon seine Karten für das Konzert am 20.12. im ISS Dome erhalten? Die sollten doch letzte Woche aus dem Druck kommen, oder nicht?


    So... habe Green Hell heute morgen angeschrieben und auch heute gleich eine Antwort bekommen.


    Zitat

    Hey,


    richtig, leider hat sich der Liefertermin verschoben. Wir versenden, sobald die Karten da sind. Sollte eigentlich heute sein, aber die Lieferung lässt auf sich warten.


    Cheers,
    Georgios

    ************************
    Don't Eat The Yellow Snow!

    **************************

  • ist der herr orth eigentlich immer bei den Broilers dabei, also so intensiv wie bei den Hosen wenn die auf tour sind ?
    und die Secu, stehen bei denen auch toni, Schande, nico usw ?


    lg

    !!! Die Toten Hosen seit 1982 !!!

  • ist der herr orth eigentlich immer bei den Broilers dabei, also so intensiv wie bei den Hosen wenn die auf tour sind ?
    und die Secu, stehen bei denen auch toni, Schande, nico usw ?


    lg

    Bis auf Insbruck hab ich Patrick Orth überall gesehen. Ist ja auch sein gutes Recht nach dem Rechten zu schauen. In Offenbach war Toni dabei laut seiner Aussage ist er jetzt immer dabei.

  • Das soll die Setlist gestern in Hamburg gewesen sein, kann mir das jemand bestätigen?


    BAD RELIGION - 40th +1 Anniversary Tour 2021

    01.+02.06. Wiesbaden | 14.06. Köln | 01.08. Coesfeld | 09.-13.08. Punk Rock Holiday | 16.08. Ljubljana


    "Haste 'nen Link zur Quelle für mich?" :)

  • Na da kann man nicht meckern. Hoffe dass die setlist zum grössten teil so bleibt.....würd mich aber auch sehr über weck die toten auf freuen....naja bis 15.03 in saarbrücken is ja noch ne woche.....

  • Hat jemand die Setliste von gestern???


    War richtig gut gestern in Leipzig :daumen:


    Solltest du doch haben, wenn du schon da warst :D


    Aber interessieren würde sie mich auch.

    BAD RELIGION - 40th +1 Anniversary Tour 2021

    01.+02.06. Wiesbaden | 14.06. Köln | 01.08. Coesfeld | 09.-13.08. Punk Rock Holiday | 16.08. Ljubljana


    "Haste 'nen Link zur Quelle für mich?" :)

  • In Leipzig waren auch wieder Langfinger unterwegs. 2 Hab ich erwischt wie sie total dreist die hinteren Hosentaschen von den Leuten in der ersten reihe durchsuchten. Die sind dann voll Agro gegangen als ich sie angesprochen habe. Toni hat die dann rausgeholt und zur Polizei gebracht. Ich musste dann auch raus zur Aussage und da erfahre ich, dass einer der Typen mich wegen Körperverletzung angezeigt hat... unglaublich... aber zumindest waren es für den Abend 2 Langfinger weniger.
    Ansonsten war es ein geiler Abend :)

  • Die Setlist in Leipzig war glaube ich wie in Hamburg, nur dass "Die Hoffnung stirbt nie" rausgeflogen ist und "Wo bist du" wurde wieder reingenommen.
    Aber an welcher Stelle das gespielt wurde, kann ich grad gar nicht mehr sagen. Sorry.


    Hamburg 07.03.2014


    Leipzig 08.03.2014

  • Das ist ja positiv in dem Sinne, dass Wo bist du wieder drin ist. Muss dann aber mit Die Hoffnung stirbt nie wieder so ein starker Track rausfliegen? :)

    Megawatt aus Marienfelde:
    Die Nächste Etappe
    Download & Stream auf Amazon, Google Play, iTunes, Spotify, Deezer

  • Ich denke, sie werden immer wieder mal wechseln.
    "Ich will hier nicht sein" hoffe ich in Berlin zu hören :P

    BAD RELIGION - 40th +1 Anniversary Tour 2021

    01.+02.06. Wiesbaden | 14.06. Köln | 01.08. Coesfeld | 09.-13.08. Punk Rock Holiday | 16.08. Ljubljana


    "Haste 'nen Link zur Quelle für mich?" :)

  • Solltest du doch haben, wenn du schon da warst :D


    Aber interessieren würde sie mich auch.


    Es gibt Fans, die einfach abfeiern und am Ende nicht mehr wissen, welche Songs alle gespielt wurden.
    Das hat nix mit dem Erinnerungsvermögen, auch nicht mit den nicht kennen der Songs zu tun, sondern weil man einfach Pogt und dabei ein paar Bier trinkt.


    Nicht zu ungut Sascha ... :D

    "Alkohol ist ´ne komische Sache:
    Wenn man traurig ist trinkt man, um zu vergessen.
    Wenn man glücklich ist, um zu feiern.
    Und wenn nichts passiert trinkt man, DAMIT etwas passiert!"


    Zitat: Charles Bukowski

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!