• Ich bin eigentlich überrascht hier keinen Thread über Planlos gibt.
    Was haltet ihr von Wöllis Schützlingen?


    Bin vor 2 Wochen auf einem Konzi von denen gewesen, und war schwer beeindruckt.
    Ich finde Planlos sollte mal 1-2 hosen lieder spielen und umgekehrt. Hört sich ja sowieso ähnlich an!

    Ob Zartes oder Hartes, ob Leder oder Lack.
    Von vorne und von hinten, angezogen oder nackt.


    Ich quäle dich, wenn du es willst, dreh dir die Gurgel ab.
    Ich mach dich geil, bis du vor Glück und Schmerzen weinen kannst

  • hab planlos 2002 mal live gesehen und war begeistert...


    naja damals noch in etwas andere besetzung...


    ..hast du schonmal die laut.de kritik zum neuen album gelesen... tz "klingt wie eine schlechte hosenplatte"... haben die hosen schlechte platten?^^



    also ich find Planlos gut!

    Kein Mensch ist Illegal

  • Ja, die habe ich gelesen.
    Die kritik von Laut.de ist wirklich unter aller Sau.


    Mhh.. schlechte Hosenplatte; spontan fällt mir da nur Battle of the bands ein!!

    Ob Zartes oder Hartes, ob Leder oder Lack.
    Von vorne und von hinten, angezogen oder nackt.


    Ich quäle dich, wenn du es willst, dreh dir die Gurgel ab.
    Ich mach dich geil, bis du vor Glück und Schmerzen weinen kannst

  • Also ich find die Sachen von laut.de eigentlich immer ganz in Ordnung obwohl ich die Kritik von Planlos ned gelesen hab. Ich hab beim EMP ne Kritik gelesen da war auch irgendwas gestanden davon das sich Punkrock auch irgendwann mal zu stark nach Hosen anhören kann. Bin mir aber nicht mehr ganz sicher obs Planlos war aber ich denk schon.

  • also ich find planlos auch voll supa, klingen manchma echt nach den hosen, aba so schlimm isses ja nu auch wieda nich, aba die ham glaub ich den gleichen manager!

    Wer kein Selbstbewusstsein hat, braucht ein Nationalbewusstsein.

  • Das find ich ja jetzt richtig komisch. Ich habe mir gerade drei Planlos-CDs angehört, allerdings ohne zu wissen, daß es Wöllis Schützlinge sind. Was für eine Funktion hat er denn bei ihnen?


    Tatsache, ich dachte beim Hören, das klingt eigentlich genau wie DTH, und das heißt natürlich: das klingt gut! Ich habe oft genau zugehört, wie der Sänger was ausgesprochen oder betont hat, und er macht Campi ganz eindeutig nach. Aber wie gesagt, wenn was wie die Hosen klingt, kann es prinzipiell nur gut klingen.

    Hauptsache zusammen und mit dem Kopf durch die Wand

  • Aaaargh! Planlos, ich liebe sie... Sind auch unter meiner Lieblingsband-Top3!
    Wollte letztens auf ein Konzert in Lünen... naja bin dann auch hingefahren, hatte Karten geholt usw , nur leider hab ich sie dann nicht gesehen, weil sie erst gespielt haben nachdem ich weg musste, da die Zugverbindungen von dort nicht so toll sind und die erst so spät gespielt haben, da das konzert erst 2 stunden zu spät, so um 21 uhr oder so, anfing und vorher noch 3 andere Bands gespielt haben. Toll, ich saß zwar die ganze Zeit direkt neben der Band, aber spielen sehen hab ich sie nicht, dabei hatte ich mich so gefreut.Das war ja auch irgendwie die Schuld des Veranstalters. Naja nett sind sie jeden falls.
    Naja, wie dem auch sei, trotzdem liebe ich sie so dermaßen. Vor allem toll finde ich es dass der Backgroundsänger, ich glaube es war Max, diesen s-Fehler hat, einfach zu sympathisch.

    und - nur das beste draus gemacht, weil sich hier nichts mehr bewegt.
    mit leeren händen stehen wir da, weil wir doch nicht zuhören und kein wort verstehen.

    [zsk - und trotzdem weiter]

  • Alsio ich hab sie jetzt schon n paar mal live gesehen un jedes mal wenn wir wieder aufn Konzert von ihnen gehen freu ich mich mehr drauf. Kenne die Jungs mittlerweile auch und habe auch schon mit ihnen gesoffen :) und ich muss sagen das die echt klasse sind.

  • ich find das neue album allerdings auch sehr durchschnittlich, leider, auch die LiveDVD macht mir kopfschmerzen...


    und schlechte Hosenplatten? gibts sicher z.b. die Zurück zum Glück, oder das Unplugged gedöns... und die Battle of the Bands ist kein album sondern ne EP..

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

  • Sagt mal ist es euch eigentlich auch schonmal aufgefallen, dass die in ihren liedern oft ihre exfreundinnen umbringen?
    Ich glaub 3 lieder gibt's davon und ich meine sogar alle auf einem album... ich glaub das war auf "spiel des lebens". Sehr verdächtig, ich glaub, die hatten zu dem zeitpunkt wohl ein paar kriesen. naja fiel mir nur eben wieder auf, keine ahnung. Fand ich nur etwas... kurrios halt :D
    Nun, wie auch immer... momentan hör ich sehr gern goldene zeiten... ist so ein schönes gute-laune-lied.


    edit: Pardon, es waren nicht die exfreundinnen.. es waren die freundinnen... hatte mich vertan.

    und - nur das beste draus gemacht, weil sich hier nichts mehr bewegt.
    mit leeren händen stehen wir da, weil wir doch nicht zuhören und kein wort verstehen.

    [zsk - und trotzdem weiter]

    Einmal editiert, zuletzt von Alles_ausser_Liebe ()

  • mir ist übrigens beim vergleichen meiner videoaufnahme, der setlist und der DVD aufgefallen das diese massiv geschnitten ist..

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

  • Das mit den Freundinin ist mir auch schon aufgefallen @ Alles_ausser_Liebe


    Finde aber gut, das auch ein paar Musikstücke dabei sind, die sie um die Liebe drehen. Nur Hard die ganze Zeit würde es nicht bringen. Aber allgemein sind die Texte alle von denen wirklich gut.


    "Für jede Lebensart oder Lebensumstand, was dabei!" :D

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!