Neue Single - Unter den Wolken

  • Leute, ihr seid sowieso alle uncool. Ich habe schon 1981(!!!!) DTH gehört, von daher, seid ihr eh alle raus!


    Und nun BTT. Ich dachte, diese Kinkerlitzchen haben wir hier auf beiden Seiten schon lange hinter uns gelassen :s_thanks:

  • vorab: wir sollten das thema glaube nicht größer machen als es ist.


    kurz abschließend von meiner seite zum thema, weil es mit mir begonnen hat: wenn pillermike auf meine kritik zum song so etwas schreibt, mit einem zusatz a la "twd fans finden das lied doof, du auch. ah, btw, du bist ja auch erst seit twd hier. wie lange hörst du denn die hosen schon so richtig", dann kann man das in der tat als eine art provokation sehen. sozusagen als "ach so eingefleischter fan" einem seiner ansicht nach "nicht so hardcore fan wie er es ist". und ich würde behaupten, dass diese hardcore/uralt/allwissende fan-sache pillermike sehr wichtig ist und die aussage damit durchaus als seitenhieb gesehen werden kann. und DAS ist einfach unnötig. es hat niemand darüber zu werten, was für ein "fan" (scheiss wort btw) irgendwer ist oder zu welcher "kategorie" man gehört. denke, dass KK dies ähnlich sieht und deswegen dazu noch was gesagt hat. und nicht gegen irgendwen aus der liste.


    last but not least: unabhängig davon, zu welchem zeitpunkt ich mir hier angemeldet hab- habe keinerlei absicht mich vor auch nur irgendwem für irgendwas zu rechtfertigen. völlig egal, um was es geht. deswegen habe ich auf diesen kommentar auch nich ernsthaft geantowrtet.


    und damit bin ich raus aus dem thema :)

  • Um die Sache mit dem Video noch mal aufzugreifen: Es ist doch schon etwas merkwürdig, dass zur Single VÖ nicht gleichzeitig ein Videoclip zum Song veröffentlicht wird, oder? Sonst gab es den Videoclip doch meist immer schon vorab. Naja... mal abwarten. Vielleicht "leuchten" in dem Video noch nicht alle so wie sie es sollen. ;) 8)

    *****************************
    + + + SUCHLISTE + + +
    ... Helau (Promo CD) ... All For The Sake Of Love (Promo CD) ... Tout pour sauver l’Amour (Promo CD) ... Liebeslied (7‘ Promo Single) … Alles ohne Strom (Promo CD) … sonstige Promo CDs ab 2012


  • "Patricks kleine Musikverlag" ist auch neu, oder?

    das ist zwar schon paar Tage her, fiel mir aber grad erst wieder ein


    im neuen Songbook ist "Patricks kleiner Musikverlag" schon aufgeführt.
    und das sagt google


    Zitat

    Die Firma PKM Patricks Kleiner Musikverlag GmbH ist im Handelsregister
    beim Amtsgericht Düsseldorf unter der Nummer HRB 57620 registriert. Die eingetragene Rechtsform lautet Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Die Haupttätigkeit liegt im Bereich Verlegen von Musikalien. Das Domizil befindet sich in Düsseldorf. Die Eintragung erfolgte am 23. November 2007.
    Mit der Geschäftsführung ist Patrick Georg Orth beauftragt.


    Na, wie sieht's aus ?
    An Tagen wie diesen, 17.08.2015 Zürich, Mascotte,
    :thumbsup: wünsch ich mir Unendlichkeit !


  • Um die Sache mit dem Video noch mal aufzugreifen: Es ist doch schon etwas merkwürdig, dass zur Single VÖ nicht gleichzeitig ein Videoclip zum Song veröffentlicht wird, oder?

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass es so geplant war. Da ist bestimmt irgendetwas schief gelaufen!

    Finger weg, Maul auf! - Finger weg, Maul auf!

  • Vielleicht sind die bisherigen Aufnahmen auch nicht so gut gewesen und nun soll als Videoclip der grandiose Auftritt der Echo Verleihung verwendet werden.

    Finger weg, Maul auf! - Finger weg, Maul auf!

  • Leute, ihr seid sowieso alle uncool. Ich habe schon 1981(!!!!) DTH gehört, von daher, seid ihr eh alle raus!


    Und nun BTT. Ich dachte, diese Kinkerlitzchen haben wir hier auf beiden Seiten schon lange hinter uns gelassen :s_thanks:


    LÜGENPRESSE! Die gabs damals noch gar nicht!! :D


    Totes Meer wäre in der tat die besere A-Seite gewesen, ist ja wie bei Ärztesingles :daumen:

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

  • bin auch etwas von dem sound überrascht. das schlagzeug hat ja überhaupt keine basedrum oder wie das da heißt? sehr ungewöhnlich. aber mir gefällt die melodie und auch, dass es wieder etwas düster ist. alles bisher besser als vor 5 jahren ;-)


    die b-seiten sind beide sehr stark. das macht mir einerseits etwas angst, das die guten lieder in zukunft nur darauf platz finden, aber vielleicht täusch ich mich. und vielleicht sind auf dem album noch stärkere, das werden wir ja bald wissen. ich freu mich.

    Einmal editiert, zuletzt von kateissa ()

  • .... Das ist aber egal, weil die Songs trotzdem gut sind... Sperrt doch mal die Lauschlappen auf und schaltet auf Empfang, nicht nur auf Anti. Und so bekommt ihr ein wunderbares Geschenk. Dasselbe verpasst ihr, wenn ihr nur das wahrnehmen wollt, was offenkundig ist.


    Wenn einem die Melodie und der Text nicht gefällt, ist das natürlich was anderes!! Und das ist pure Geschmacksache, dagegen lässt sich nichts sagen.

    Tut mir Leid,aber wenn dieser Account nicht gehackt wurde dann weiß ich es auch nicht... :D


    Beide Lieder(GdZ in Dresden und UdW beim Echo) hatten mich irgendwie überrascht. :huh: :(Kann man sich aber schnell reinhören und für gut befinden.
    Abschließende Beurteilung erlaube ich mir,wie immer nach dem Autotest(1x zur Arbeit und zurück Dauerschleife).
    Platzierung zur Zeit 1.Platz - Gegenwind der Zeit (sehe mich schon in der 1.Welle auf die Fresse fliegen)
    2.Platz - Unter den Wolken (beängstigend wieviele User Textsicher auf Helenfischervergleiche anspielen.Das spricht eigentlich nicht gegen die Hosen,sondern eher...ach egal :whistling: Das pure Vergleichen von Textzeilen und entsprechendes zuordnen stelle ich mir persöhnlich recht schwer vor.)
    3.Platz - Totes Meer

    GUERILLA OPEN ACESS MANIFEST

  • Um die Sache mit dem Video noch mal aufzugreifen: Es ist doch schon etwas merkwürdig, dass zur Single VÖ nicht gleichzeitig ein Videoclip zum Song veröffentlicht wird, oder? Sonst gab es den Videoclip doch meist immer schon vorab. Naja... mal abwarten. Vielleicht "leuchten" in dem Video noch nicht alle so wie sie es sollen. ;) 8)

    Apropros "leuchten"... An dieser Stelle wird dann im Video bestimmt eine Szene von Rock am Ring o. ä. eingeblendet, wo alle die Leuchtmittel (Feuerzeuge, Mobiltelefon usw.) anhaben. Das ist meines Erachtens mit Lichterketten, Lichtermeer usw. gemeint. Nichts politisches. Wir alle zusammen auf dem Konzert. Die Masse, die für die auf der Bühne leuchtet.

    *****************************
    + + + SUCHLISTE + + +
    ... Helau (Promo CD) ... All For The Sake Of Love (Promo CD) ... Tout pour sauver l’Amour (Promo CD) ... Liebeslied (7‘ Promo Single) … Alles ohne Strom (Promo CD) … sonstige Promo CDs ab 2012

  • Ich hab mir mal die Mühe gemacht:
    Meijel, Maulde, Pianostein, Nisilein, Rolf, kateissa, Mängelexemplar, marsalien, Kikijule, frischi-frehse, VonHölstchen, RackerJ, Heldin-und-Diebin, schmitte4u, Der König aller blinden, Johno, Kuddel Fan 97, DTH_HB_86, Mecky543, Ewiggestriger, filli_nchen, Kuddel83, Collosseum85, Couchpotatoe, BZBE89, melly80, VerschwendeDeineZeit, Erdbeertoertchen - diese mehr oder weniger aktiven, aber bekannten User haben sich nämlich auch alle erst NACH dem erscheinen von Twd und dem Erfolg angemeldet. Ob denen alle eine solche Frage gestellt worden wäre, wage ich mal zu bezweifeln... :whistling:

    Ich fürchte auch, dass Mike da über das Ziel hinausgeschossen ist. Da schließe ich aber mal eher auf einen schwachen Moment, da ich ihn nicht als elitären Spinner kenne ;)


    Und back to topic: ich habe die Single erst einmal einige Male in Schleife gehört, nachem ich das Intro wirklich erschreckend fand. Zum Glück rettet der wirklich gute Refrain den Song vor der Müllkippe. Klar, kein Highlight im Hosen-Kosmos, aber für mich von vornherein ein besser Songs als "TWD" vor 5 Jahren.
    Die beiden B-Seiten sagen mir wirklich zu, wobei zumindest "Gegenwind der Zeit" durch seine Kanten klarmacht, warum es eben nicht fürs Album gereicht hat. Gut, ja, aber es holpert teilweise eben doch etwas. "Totes Meer" ist dann wirklich gut.
    Die Produktion ist durchaus diskussionswürdig, aber insgesamt stimmt mich die Single schon eher positiv auf das Album ein.

    R.T.B.A.M.

  • Ich höre da auch kein Kick nur HiHat und Snare. Kein Wunder das Vom in 2 Tage alles fertig hatte :rolleyes:
    Mich stört das Schlagzeug da meisten.


    Da muss aber ne Kick drin sein. Ohne fehlt was am Gesamtsound, ist wie ne fehlende Snare oder HiHat. Außer man bemüht sich um einen St. Anger Sound...
    Setze mich da nachher mal hin und lausche.

  • Natürlich werden da sämtliche Teile eines Drumkits bedient; Snare, Hi-Hat, Bassdrum - wohl auch Toms und Crashes - aber die Luftibus-Produktion lässt den grössten Teil davon im Nichts verschwinden. Während es bei Punkrock-Produktionen eigentlich wichtig ist, dass man grad den Schlagzeugsound relativ trocken und zentriert - oder zumindest differenziert - raushören kann. Breiiger Drumsound (ich rede nicht von Elektro-Drums, da hört man auch alles ganz genau) ist eingentlich sehr untypisch für Punkrock. Die Entscheidung "Unter den Wolken" so klingen zu lassen wie es nun halt klingt, ist eine Entscheidung pro Radio und kontra Punkrock.


    Würde man im Studio die einzelnen Spuren sich anhören können, wäre sicherlich alles da! Ich wäre für einen "Punkrock-Remix" von "Unter den Wolken" auf der B-Seite einer der kommenden Singles - gibt ja in der Regel so 3, 4 davon pro Album.

  • Muss ich mir jetzt Metallica, Helene, Coldplay, TopGun alles zulegen, damit ich die neue Hosen Single verstehe???? Geht ein bisschen zu weit, oder?? :D

    "Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich in offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein!"

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!